Drumlicks from Hell / Drumgrooves of Doom

  • Ersteller WayneSchlegel
  • Erstellt am
WayneSchlegel
WayneSchlegel
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.06
Registriert
21.01.05
Beiträge
862
Kekse
743
Ort
Daheim
Liebe Gemeinde,

Ich bin per Zufall auf die o.g. Seite eines amerikanischen Kollegen unserer Zunft gestossen, der eine mächtig hörens und staunenswerte Sammlung von
Hörbeispielen zusammengetragen hat.

Jeder hier der die Trommelei auch nur halbwegs ernsthaft betreibt (wovon ich mal ausgehe) sollte es sich auf keinen Fall entgehen lassen dort ausgiebigst zu Stöbern!
(speziell vielen der jüngeren Forumsteilnehmer werden die Namen einiger Drummer und Alben unter Umständen nichts sagen, aber ihr werdet um so überraschter sein welche Perlen der Trommelkunst dort auf euch warten.)

Drumlicks from Hell

Drumgrooves of Doom

Einfach auf die dort jeweils dargestellten Album-Cover klicken, zurücklehnen und geniessen, bzw. in den Proberaum hechten und üben bis die Finger bluten. :D

Viel Spass!

WayneSchlegel
 
Eigenschaft
 
Jo Stüpp
Jo Stüpp
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
11.01.05
Beiträge
42
Kekse
15
Hi Wayne,

ist dass Dein echter Name? Oder hat das etwas mit Alf zu tun? :D
Von dem kenne ich quasi alle Folgen.
Gut an den Links finde ich, dass jeweils an erster Stelle Jeff Porcaro steht. Ich hatte das Vergnügen in einmal mit Toto Live zu sehen, einfach der Hammer.
 
WayneSchlegel
WayneSchlegel
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.06
Registriert
21.01.05
Beiträge
862
Kekse
743
Ort
Daheim
Jo Stüpp schrieb:
Hi Wayne,

ist dass Dein echter Name? Oder hat das etwas mit Alf zu tun? :D

Bingo! (Letzteres)

Ich habe Toto leider "nur" ein mal mit Simon Phillips live erleben dürfen, der ist ja nun auch nicht grad von schlechten Eltern, aber so richtig abgrundtief geil finde ich nur die alten Toto mit Jeff. (Wie so vieles reine Geschmackssache)

Hör Dir aber auf den verlinkten Seiten bitte auch die Soundschnipsel von den Drummern an die Dir nichts sagen!!!!
 
S
Stick Seavers
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.06
Registriert
07.03.05
Beiträge
1.234
Kekse
467
Na, was findet man hier!?

Der Thread passt perfekt zu diesem hier:

https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=89994


@Limerick

Verschiebe den Thread doch mal bitte in die Plauderecke und mach hin mal fest. Das ist eine schöne Sammlung von Grooves und Licks die sich keiner entgehen lassen sollte!

:great:

Gruß

T-Bone
 
S
Stick Seavers
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.06
Registriert
07.03.05
Beiträge
1.234
Kekse
467
Moin!

So, habe gerade etwas auf der Seite herumgestoibert und einen fantastisches Lied bzw. Groove gefunden, an trüben Tagen/Zeiten wie diesen sollte jeder zu diesem Song morgens aufstehen.:D

Bitte schön:

http://www.keithcronin.com/grooves/late_in_evening.mp3

Saul Pimon rocks!

;) :great:
 
bob
bob
Mod Emeritus
Ex-Moderator
Zuletzt hier
04.12.21
Registriert
18.08.03
Beiträge
6.675
Kekse
28.689
Ich bin grade vor lachen unter den Tisch gefallen ....

Hört euch mal bei den Drumlicks das oberste File mit Terry Bozzio an (dieses Window-Ding) Der Lick dürfte alle Mike-Portnoy Fans interesieren. So wird er richtig gespielt.

Aber das Lied selbst *schüttelt sich selbst noch mal vor Lachen*.
Anscheinend war er damals jung und brauchte das Geld.


Grüße

Bob
 
S
Stick Seavers
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.06
Registriert
07.03.05
Beiträge
1.234
Kekse
467
@Bob

Was ich mich allerdings erst richtig zum schmunzeln gebracht hat sind die Fills im Zusammenhang mit dem Song!
Das klingt so dermaßen nach Brechstange, daß es fast schon Spinal Tap´sche Züge hat.
Der Versuch in das seichte musikalische Abwasser noch etwas Bombast hineinzubringen. Anschleißend noch alles schön mit Haarspray fixieren und fertig ist ein 80s Song!
Da hat Herr Bozzio nochmal die Flutlichtscheinwerfer ausgefahren, der alte Blender, irgendwann wird auch er auf der Bühne explodieren!


;) :D
 
WayneSchlegel
WayneSchlegel
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
15.05.06
Registriert
21.01.05
Beiträge
862
Kekse
743
Ort
Daheim
@bob und T-bone
Genau bei dem Ausschnitt hat es mich ebenso vom Sofa gehauen!:D

Das klingt für ich obendrein auch noch verdächtigst nach den guten alten Roto-Toms, von daher muss die Aufnahme wahrlich Asbach-Uralt sein.
Wie gesagt virtuos geklöppelt, aber songdienlich geht irgendwie anders.

Was sind denn ansonsten so eure Lieblings-Schnipsel von der Seite?

Ich finde ja die ganzen Colaiuta-Licks fast durchweg krank.:screwy::great::eek::D
 
S
Stick Seavers
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
29.05.06
Registriert
07.03.05
Beiträge
1.234
Kekse
467
WayneSchlegel schrieb:
Was sind denn ansonsten so eure Lieblings-Schnipsel von der Seite?

Ich finde ja die ganzen Colaiuta-Licks fast durchweg krank.:screwy::great::eek::D

Der gute Vinnie hat wirklich einen Schaden!:screwy:

Ansonsten (habe mir nocht nicht alles angehört) Blues Brothers "Going Back To Miami", kannte ich schon vorher da ich diese CD besitze.
Die Bill Stewart Sachen sind auch durchweg klasse!

Und natürlich John Bonham, das versteht sich von selbst, Led Zeppelin gehört in jede Plattensammlung.
"When The Levee Breaks" repräsentiert quasi meine Welt, hier bin ich Mensch, hier kann ich sein!;)
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben