Drummachine für Cybergrind

von RainHawk, 20.05.08.

  1. RainHawk

    RainHawk Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.08
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.08   #1
    Hio,
    vorweg, ich bin ein Newb :) Ich hoffe ich bin hier richtig.
    Ich bin auch leider kein echter Drummer, viel mehr werde ich bei der im Moment entstehenden Band die Aufgabe übernehmen, einen Drumbeat zu programmieren.
    Nun hab ich nun paar Schwierigkeiten, und zwar:
    Ich benutze Reason 4.0, und hab damit bisher nur HipHopbeats produziert, nun wollen wir aber in die Sparte Hardcore gehen, oder was auch immer, jedenfalls hab ich ausser Bass, Kick, Snare, Hihat, Rimshot und Cymbal nicht mal Ahnung, wie die Drums heissen die verwendet werden.
    Nehmen wir als Beispiel http://www.youtube.com/watch?v=QOYzRZa2qHI .
    Ich hör einige Sachen raus, wie die Snare und die Bass, aber die Patterns sind mir dennoch grösstenteils einfach nicht klar.
    Könnte mir wer typische Patterns in dieser Richtung mitteilen, übersichtlich sortiert, dass ich klarkomme? Wenn ich die Grundlagen sehe, ist das top, dann leite ich mein eigenes Zeug da draus und alles ist gut, aber durch probieren komm ich nicht wirklich weiter.
    Am meisten interessieren mich diese, keine Ahnung, Wirbel, ach, ich kann es eben schlecht beschreiben. Cool wäre wenn man mir wirklich so n Pattern von dem oder einem ähnlichen Song geben würde.
    Danke im Vorraus
     
  2. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 20.05.08   #2
    such mal nach blastbeat
     
  3. vansie

    vansie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    307
    Erstellt: 21.05.08   #3
    also, da du die ganze ja eh per computer machen willst, musst du dir ja keine gedanken machen ob du es spielen kannst :p

    Noch kurz was OT: Was zur hölle ist cybergrind?!

    Ich hoffe du hast ein bisschen ahnung von musik ansonsten wird das nächste relativ sinnlos:

    Zu den becken: du kannst sie entweder auf jedem notwenwert mitlaufen lassen (je größer der wert, desto schwerfälliger wird das ganze, zb [tempo mal sowas um die 90 bpm] 4tel: schwerfällig und trabend - 16tel:schon spritziger und irgendwie drivender) oder du denkst dir halt auch spezielle rythmen für die becken aus, halte ich aber für den anfang nicht nötig.

    Zur Snare: Je nachdem wie das ding rüber kommen soll brauchst du dementsprechend snare, zB bei nem schönen headbanger lässt du das ding auf die 2 und die 4 komm oder bei nem blastbeat wenn dus schön geschrotet ham willst auf alle 16tel, je nachdem wie der part wirken soll!

    Zur BD: Oft verwendet und ganz klar das weißt du wahrscheinlich auch schon ist einfach das ding durchlaufen zu lassen. Was wahrscheinlich für den anfang auch ganz gut ist, ist einfach mit der BD den rythmus einer gitarre mitzuspielen oder sowas damit das ein bisschen abgerundet ist und nicht ganz so vertrickt klingt!

    Zu Fills: Gut ist was gefällt also probier einfach mal was aus!

    @quirrel: hast du dir den thread überhaupt mal durchgelesen?! Weil dieses Lied hatte mit blastbeats nun wirklich nich so viel zu tun(die letzten 10 sekunden zählen nich :p)... obwohl der liebe herr threadersteller das ganze war als cybergrind bezeichnet hat es mit grind glaub nich so viel zu tun!
     
  4. RainHawk

    RainHawk Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.08
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.08   #4
    naja, die band ordnet sich da selber ein, ich hör sowas eigtl weniger, aber sie benutzen auch ne drummachine, deshalb hab ichs mal als beispiel genommen.
    gut, ich habs jetzt einiger massen raus, danke für eure hilfe, was noch massiv geholfen hat, hab einige tabs geklaut von paar bands wie bring me the horizon und sie einfach nachgebaut, weiss nun also wie ca die patterns aussehen
    ist aber auch langweilig, schade dass ich keine zeit zum drummen hab weil ich auch noch keys und vocals übernehme, sonst hätt ichs gerne gemacht :(
    achso, weiss wer woher ich gute reasonpatches in die richtung krieg? der standard da is echt schlecht
     
  5. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.583
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 21.05.08   #5
    Sone Musik am PC zu machen... In Richtung Rock und MEtal kannst du die Drums doch net am PC machen:eek:
     
  6. Quirrel

    Quirrel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.09.06
    Zuletzt hier:
    27.02.10
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    146
    Erstellt: 21.05.08   #6
    Hmm ich habs net angehört, was ich grad nachhol ich finds aber iwie doof :/

    Meine Antwort rult :) - 10% Blastbeat is doch schonmal was - alles andere einfach mit doublebass zupflaster, nur das ist metal und true! \m/

    €: Die frau singt und da verreckt nebenher einer... das is net gut :(
    €²: lol da ändert man 3 mal und es erscheint ein identischer post, komische sache das
    €³: lösch mal jemand den post drüber ^^
     
  7. vansie

    vansie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    307
    Erstellt: 22.05.08   #7

    Über diese tatsache brauchen wir uns nun echt nicht verständigen...
    Für mich ist das ein moralisches tabuthema... absolut nicht vertretbar, aber versuchen zu helfen tut man halt trotzdem gerne!

    UNd zur qualität der musik... ich sag mal so ich bin froh dass es noch andere metal sachen gibt :)
     
  8. FonsäÄ

    FonsäÄ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.07.06
    Zuletzt hier:
    18.12.15
    Beiträge:
    1.413
    Ort:
    Regensburg ...(zZt. @ MUC im Exil.)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    3.444
    Erstellt: 22.05.08   #8
    Ich finds nich gut, die Drums in dem Video als Maßstab zu nehmen.
    Gut am PC programmierte Drums erkennt man nicht sofort als solche. Die da drin schon, klingt wirklich unecht.
    Zur Sache an sich: Spiel doch einfach mal etwas rum! 16tel Grooves auf der Bassdrum, entweder ein Becken schön langsam in 4teln oder 8teln mitlaufen lassen und die Snare für den Anfang auf 2 und 4...
    Etwas blastiger wenns sein soll einfach die Snare mal jede 8tel + Bassdrum jede 16tel...probiers aus :)
     
  9. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.583
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 22.05.08   #9
    Ja, also ich hab ja nix dagegen, wenns im HipHop oder so ist, oder Elektromusik, wos net anders geht :D
    Aber Metal/Rock, das geht einfach net, das muss halt mit Instrumenten gespielt werden, stell dir auch mal vor, du "programmierst" da was geiles und irgendwer wird drauf aufmerksam und du sollst nen Gig spielen... wie kommt denn das dann? Metal mit nem DJ?:D

    Aber wie auch immer, man versucht ja zu helfen nich? :)
     
  10. vansie

    vansie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    307
    Erstellt: 22.05.08   #10
    Metal mit nem dj... das würd ich in der tat gerne mal sehn! und einer der die grooves auf nem keyboard oder so spielt weils kein drummer gibt... wäre ne augenweide :)

    Generell find ich elektronische drums immer nich so pralle... Deswegen hat so ne band wie the roots schonma nen stein bei mir im brett, weil ich es klasse finde wenn man solche elektronisch dominierten musikrichtungen mal mit alten akkustik klang einheizt! Deswegen guck ich mir auch mal auf mtv nen bushido konzert an... Auch wenn die mucke nu echt nich der hit ist, aber der spielt mit kompletter liveband und das find ich einfach gudd ;)
     
  11. metaljuenger

    metaljuenger Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    06.05.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    7.583
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    941
    Kekse:
    26.216
    Erstellt: 22.05.08   #11
    Jap, das finde ich im Allgemeinen gehört auch so... aber wie gesagt, bei HipHop oder so ist mans einfach gewohnt, da ist es net so schlimm... bei Pop-Musik ists unterschiedlich, da störts aber auch ent, aber es gibt imho einfach Stilrichtungen, da MUSST du mit Instrumenten spielen: Du kannst keinen Funk, Jazz oder Metal am PC machen, das geht einfach nicht... erstmal weil mans in den meisten Fällen sofort raushört, dass es nicht original eingespielt ist und außerdem hat das ja dann dieses kleine Live-Problem! ;)
     
  12. vansie

    vansie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.09.07
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    307
    Erstellt: 23.05.08   #12
    hehe!
    ich würde da jetzt gerne noch was in die runde werfen weils extrem lustig ist darüber zu quatschen :)

    Allerdings fällt mir nach diesem 100%ig wahrscheints getreuem post nix mehr ein!
    Ich stimm dir da vollkommen zu... is zu war so bleibt so!!

    Vielleicht kann ja noch ein drittel etwas würze in das thema bringen *hrhr*
     
  13. RainHawk

    RainHawk Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    04.04.08
    Zuletzt hier:
    31.03.13
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.08   #13
    Nun, da werden wir aus Drummermangel wohl das Gegenteil beweisen müssen, dass es geht ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping