Drumset aus Altagsgegenständen

von Lavalampe, 06.02.06.

  1. Lavalampe

    Lavalampe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 06.02.06   #1
    Hier im Drumforum werden oft so schön schwachsinnige Threats eröffnet das ich mir dachte ich mach auch mal so einen auf :D

    Man sitzt abends so am PC und langweilt sich, da man nicht Schlagzeug spielen darf also was macht man? Man klöppelt so auf seiner Teetasse herum und denkt sich "klingt ja gar nicht so übel"...
    Schnell noch ein paar andere Sachen dazu und fertig ist das Schreibtischdrumset.
    Als Sticks habe ich 2 Buntstifte genommen. :cool:
    [​IMG]

    Ich habe auch mal eine Soundaufnahme gemacht, welche allerdings durch das schlechte Handling der Sticks und meiner fehlenden Begabung nichts besonderes ist (vom beat her) aber immerhin gibt es schonmal einen kleinen Soundeindruck wieder.
    http://rapidshare.de/files/12710670/Schreibtischdrumset_von_Lava.mp3.html

    Live klingts aber wesentlich geiler :D

    So jetzt seid ihr gefragt:
    Baut euch ein Schreibtischdrumset und postet es! :great:
     
  2. Dingel-Dangel-Drummer

    Dingel-Dangel-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    668
    Erstellt: 07.02.06   #2
    Moin moin,

    Alltagsgegenstände, die so am PC rumliegen...

    [​IMG]

    Tip: Wenn du die Rolle an die Wand hängst, haste automatisch mehr Platz am PC :D


    Sorry, aber das konnte ich mir jetzt nicht verkneifen...

    Zum Thema: Der Groove könnte noch ´n kleines bißchen "flüssiger" sein :p
     
  3. Lavalampe

    Lavalampe Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.12.04
    Zuletzt hier:
    5.02.15
    Beiträge:
    1.556
    Ort:
    Stairway to Hessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    796
    Erstellt: 07.02.06   #3
    LOL omg das ist mir jetzt gearde so aufgefallen :o
    Nee ich hab etwas gesucht um die Tasse höher zu machen da so der wechsel besser klappt und da ich nix gescheites hatte und noch auf der Suche nach sachen war welche lustig klingen bin ich im Bad auf die rolle Toilettenpapier gestoßen (mit der man sich auch wunderbar die Nase putzen kann in der kalten Jahreszeit :D).

    Wie gesagt der Groove ist nicht flüssig weil die Sticks halt Stifte sind und ich auch nicht gerade ein guter Drummer bin :great:
     
  4. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 07.02.06   #4
    Clockwork Orange ist ein gutes Buch!
     
  5. Dingel-Dangel-Drummer

    Dingel-Dangel-Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.10.10
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    668
    Erstellt: 07.02.06   #5
    Ja schon, aber der Sound.... neneee :D
     
  6. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 07.02.06   #6
    @premier_drummer: naja is ja keine studioaufname
    ich hätte vielleicht nicht so eine art hihat mitgespielt (in dem fall die kaffeetasse) sondern vielleicht einfach mehr simple beats(so auf we will rock you style)

    denke hier ist einfach weniger mehr
     
Die Seite wird geladen...

mapping