Einstellung Limiter Berechnung - 2 theBox PA M 12 ECO MkII an einer Tamp E-800 Endstufe

  • Ersteller Unihome
  • Erstellt am
Unihome

Unihome

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.01.19
Registriert
01.07.12
Beiträge
22
Kekse
0
Hallo Forum,
Ich möchte 2 theBox PA M 12 ECO MkII an einer Tamp E-800 Endstufe betreiben.
Habe versuch mich in die Thematik einzulesen und Tools zu benutzen um den Limiter an der Endstufe einstellen zu können.
Leider bin ich zu doof um selbst die Tool richtig zu benutzen.
Die Datenblätter beider Komponeten habe ich angehängt.

Es wäre toll, wenn sich jemad erbamen könnte mir auszurechen, wie ich die Limiter an der Enstufe instellen muss.
Bedankt und Grüße

Chirs

Chri
DatenLautsprecher.PNG
DatenEndstufe.PNG
 
Y

yamaha4711

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.014
Kekse
12.564
Abhängig von der Eingangsempfindlichkeit der Stufe bei einem Bezugspunkt von 0 dBu
0,775V -> -4 dBu
1,4V -> + 1,16dBu
 
F

fireworker

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.19
Registriert
13.02.11
Beiträge
84
Kekse
1
Ort
Osnabrück
Moin,

Abhängig von der Eingangsempfindlichkeit der Stufe bei einem Bezugspunkt von 0 dBu
0,775V -> -4 dBu
1,4V -> + 1,16dBu

@yamaha4711 kannst du deine Rechnung noch kurz erläutern? Ich verstehe noch nicht ganz, wie ich den Bezugspunkt 0dBu einbeziehen soll.

Danke dafür :)

lg
fireworker
 
Y

yamaha4711

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
18.08.13
Beiträge
5.014
Kekse
12.564
Nimmst einfach Jobsties Limiterrechner und der will halt einen Bezugspunkt. Dieser ist wohl abhängig von dem Controller oder der Kiste, die zwischen Pult und Endstufe hängt. Damit verschiebt sich, je nach Gerät eben der Bezugspunkt betreffend der nominellen Eingangsempfindlichkeit in Bezug auf den Pegel des Pultes und da gehen wir einfach mal von eben 0dBu bei Vollaussteuerung aus. Deswegden hat das, sofern noch mal was dazwischen hängt einen gewissen Einfluss. Da hier augenscheinlich nix dazwischen hängt (vonPult direkt auf Stufe) sind es eben 0 dBu, also 1:1 durchgereicht.

Falls ich an dieser Stelle etwas falsch verstanden habe bitte ich um Erläuterung und Korrektur.
 
the flix

the flix

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
12.05.21
Registriert
13.11.05
Beiträge
5.355
Kekse
35.461
Ort
Weissach im Tal
Oder anders ausgedrückt: Der Limiter der E-800 ist nicht einstellbar. Er limitiert auf Vollaussteuerung, also auf die angegebene Leistung. Und nein, die Stellung der Potis vorne hat damit nichts zu tun. Die Lautsprecher kannst du so nicht vor Zerstörung schützen.
 

Ähnliche Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben