Ersatz für defekte Soffitte in Nemesis Eden 440

von ConjuS, 08.09.10.

  1. ConjuS

    ConjuS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.09.10   #1
    Guten Tag zusammen!
    In meiner Nemesis Eden 440er Box hats mir die Soffitten-sicherung (24V, 18 Watt) durchgehauen. Nun möchte ich diese schnellstmöglicht ersetzen, finde aber hier in meiner Umgebung (Augsburg) bei keinem einzigen Händler Ersatz.
    Jetzt bin ich über folgendes gestolpert:
    http://www.beleuchtung-mit-led.de/index.php/cat/c55_LED-Autolampen.html
    Das sind Soffitten mit LED-Technik, die eine variable Voltzahl haben (10-30). Ich hab da schon angerufen und gefragt, ob ich die auch für Bassboxen verwenden kann, doch die wußtens auch nicht.
    Also meine Frage an euch: Wenn ich diese LED-Soffitten verwende, ist dann die Schutzfunktion der Sicherung weiterhin gegeben? Und überhaupt, funktioniert das überhaupt?

    Danke im vorraus für eure Hilfe:
    baustellen

    PS: kennt jmd vielleicht in der Nähe / in Augsburg einen Händler, der normale Soffitten vorrätig hat?
     
  2. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    16.01.21
    Beiträge:
    12.187
    Ort:
    Rhein-Main
    Kekse:
    73.604
    Erstellt: 09.09.10   #2
    Hallo,

    wenn Du die Suchfunktion mit dem Schlüsselwort "Soffittenlampe" fütterst kommst Du z. B. auf dieses Thema:
    https://www.musiker-board.de/versta...e-vx410-defekt-schaltplan-frequenzweiche.html

    Ersatz bekommt man am besten im Kfz-Bereich/Kfz-Zubehörhandel etc. oder auch im Baumarkt (Kfz-Abteilung).

    Die LED-Soffitten würde ich erstmal nicht in Betracht ziehen, wer weiß, was da alles drin ist.

    Bei der Soffittenlampe als Sicherung geht es darum, dass der Glühdraht bei Überspannung bzw. Überlastung zunächst anfängt zu leuchten und dadurch die Leistung, die an den Lautsprecher gelangt, reduziert.
    Wenn dann die vom Amp abgegebene Spannung/Leistung weiter steigt, brennt der Glühdraht durch und der Lautsprecher ist dadurch ganz aus dem Signalweg genommen.
    Ob das die LED-Soffittenlampen vergleichbar können, weiß ich nicht; dafür müsste man wissen, was genau da alles drin ist.


    Gruß
    Ulrich
     
  3. sKu

    sKu Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    16.01.21
    Beiträge:
    3.254
    Kekse:
    19.430
    Erstellt: 09.09.10   #3
    Die LED-Sofitten würde ich nicht verwenden. Sinn der Sofitte ist letzendlich das sie durchbrennt wenns ihr zuviel wird. Der Widerstand steigt mit der Temperatur des Glühfadens und damit sinkt gleichzeitig die Belastung für das Hochtonhorn... simpel aber effizient.

    Die LED Teile sind wirklich für Beleuchtung gedacht. Die bieten genau dieses Verhalten nicht... daher: Nicht für diese Anwendung verwenden :)
     
  4. Indigo

    Indigo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.05
    Zuletzt hier:
    5.01.14
    Beiträge:
    9
    Kekse:
    238
    Erstellt: 21.09.10   #4
  5. ConjuS

    ConjuS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.08.06
    Zuletzt hier:
    20.02.15
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.09.10   #5
    Hey! "baustellen" bin ich. Ist mit der Moderation geklärt, dass hier ist mein alter, vergeßener Account gewesen und hatte deswegen einen neuen registriert.

    Danke für die kompetenten Antworten! Von der LED-Soffitte hab ich meilenweiten Abstandt genommen.

    Ich hab mir jetzt bei einem Merceds-LKW-Händler eine Soffitte besorgen können, jedoch nur mit 24 Volt & 15 Watt. Heißt, drei Watt zuwenig. Ist das schädlich für die Box diese Soffitte zu verwenden? Ich bestellte mir jetzt die Richtige, nur weiß ich nicht ob ich in der Zwischenzeit auf diversere Bass-Exkursionen verzichten soll.
    Der Logik nach, brennt die Soffitte doch jetzt einfach früher durch. Bedeutet das auch, dass der Hochtöner leiser ist als er sein sollte, auch bei normalen Lautstärken?

    Grüße
    Konstantin/cony/baustellen
     
  6. sKu

    sKu Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    27.06.05
    Zuletzt hier:
    16.01.21
    Beiträge:
    3.254
    Kekse:
    19.430
    Erstellt: 23.09.10   #6
    Nein, schädlich ist es nicht. Die Soffitte ist halt jetzt nicht so belastbar und brennt früher durch. Der Box schadet das nicht, es könnte jetzt halt nur passieren das die Soffitte selbst bei moderater Last für den Hochtöner durchbrennt. Abwarten und ausprobieren :)
     
mapping