Ex Cathedra, Jeffrey Skidmore - Moon, sun & all things

von Ashes Remain, 30.06.11.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Ashes Remain

    Ashes Remain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.10
    Zuletzt hier:
    12.06.14
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Hamburg/Harburg
    Kekse:
    24
    Erstellt: 30.06.11   #1
    http://www.hyperion-records.co.uk/al.asp?al=SACDA67524

    Label: Hyperion Records
    Erscheinungsjahr:2005
    Stil: Barock/choral

    Ein absolutes Hammeralbum. Hauptsächlich bin ich musikalisch im Metal/Doom Bereich angesiedelt, aber habe auch eine Vorliebe für gute Barock- Künstler/Alben. Wichtig ist mir hierbei, dass eine gewisse Atmosphäre erzeugt wird, und das Zuhören spannend ist/bleibt.

    Über Ex Cathedra bin ich bei Saturn gestolpert. Mich hat das Cover angesprochen, beim Probehören wusste ich sofort, dass ich diese CD auch erwerben werde. Geboten wird lateinamerikanische Musik aus dem 17. und 18. Jhdt., diese wird choral umgesetzt, teilweise mit Trommel oder Saiteninstrument- Unterstützung.

    Die Musik klingt wie eine Verschmelzung aus europäischer und indigener Musik, was es ja auch letzlich ist.

    Mehr möchte ich nicht verraten, einfach anhören. ;)