Folie löst sich

von eisb, 23.04.05.

  1. eisb

    eisb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 23.04.05   #1
    Habe mir vor 8 Monaten etwa mein erstes Schlagzeug gekauft, ein Pearl Forum, also unterste Pearl-Klasse. :(

    Jetzt hab ich bemerkt, dass sich die Folie an den Kesseln löst. Bzw. bin ich mir im nachhinein garnicht so sicher, ob sie jemals fest war. Ich dachte immer, die ist an die Kessel geklebt und sollte bombenfest sein.

    Was ist nun richtig? Die Folie ist doch nur zur Zierde, oder? Macht das was, wenn sie sich ein bißchen löst? Allerdings ist es bei allen Trommeln (BD, S, 3xTT) der Fall...! Schlimm? :confused: Oder kann ich den Schönheitsfehler ignorieren (man sieht/bemerkt es nur, wenn man wirklich genau hinsieht, aus einem Meter Entfernung merkst Du nix)?

    Mir geht´s halt darum, ob ich (online, neu gekauft) mir das antun soll, hier zu reklamieren und evtl. das ganze Ding einpacken und verschicken muss. Oder ist es überhaupt ein Grund zur Reklamation??? :confused: :confused:

    Helft mir doch bitte mal - habe null Ahnung :(
     
  2. PaseR

    PaseR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.10.04
    Zuletzt hier:
    13.09.09
    Beiträge:
    94
    Ort:
    Bottrop
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.04.05   #2
    also obs den klang verändert kann ich nicht sagen...
    aber ich weiß dass mein lehrer auch ma das set hatte und sich da auch die folien abgelöst hat. auch teilweise bei den set die bei musik produktiv rumstehen ist das der fall!! (fass es noch da ist: pearl export red wine)

    kann durch temp unterschiede sein oder durch nässe.



    PaseR
     
  3. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 23.04.05   #3
    Ne, klanglich ändert das nichts. Wenn dich das optisch oder in einer anderen Weise nicht stört, lass es.
    Hatte noch keine Probleme mit Folierungen an billigeren Sets. Auch nicht bei dem Pearl FX.
     
  4. Horschig

    Horschig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.04
    Zuletzt hier:
    28.02.06
    Beiträge:
    326
    Ort:
    Kleve
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    52
    Erstellt: 23.04.05   #4
    hm, ich hab mein forum set jetz seit fast 5 jahren und da löst sich nix :)
    is da vll 2 jahre garantie drauf oder so?
     
  5. eisb

    eisb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 24.04.05   #5
    Ja, Garantie ist noch drauf. Weiß allerdings noch nicht, ob ich davon Gebrauch machen werde. Ist ja bloß wieder so ein Act mit hinschicken, auf anderes warten, vielleicht doch nur wieder das gleiche bekommen...

    Und wenn sich´s scheinbar nur um einen Schönheitsfehler handelt, kann ich damit leben ...
     
  6. Pressroll

    Pressroll Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    19.05.06
    Beiträge:
    1.366
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 24.04.05   #6
    Hallo Eisbär, ich empfehler dir eindringlich von der Garantie gebrauch zu machen. Mal abgesehen vom Schönheitsfehler, wenn es an jeder Trommel ist, kann es gut sein das das Set mal im Nassen stand, auf jeden Fall Feuchtigkeit abbekommen hat.
    Das löst nicht nur die Folie ab sondern lässt das Holz (etwas) aufquillen. Möchtest du das Set über Jahre haben oder es später zu einem guten Preis verkaufen würde ich jetzt handeln.
     
  7. loli..

    loli.. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.12.04
    Zuletzt hier:
    30.01.11
    Beiträge:
    1.584
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    176
    Erstellt: 24.04.05   #7
    Würde ich auch machen, ist ja ein bisschen scheiße wenn überall die Folien abgehen. Desweiteren könnte es ja so sein das die Folie irgendwann ganz abfällt oder so.
    Geil Naturset *g*
    Aber ich schließ mich Pressrolle an, wenn dus verkaufen willst stehst du mit runterbaumelden Folien n bisschen blöd da.:screwy:
     
  8. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 24.04.05   #8
    Reklamieren!!!
    Sofort!!!
     
  9. eisb

    eisb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 01.05.05   #9
    Ok, ich war nicht faul. :evil: :evil: :evil:

    Das Ergebnis ist allerdings (meiner Meinung nach) ne Frechheit.

    Ich habe mit meinem Händler gesprochen, hab ihm die Sache erklärt. Da hat er schon so komisch rumgedruckt bis er mir erklärt hat, dass dieses Problem manchmal auftritt. Er hatte es schon ein paar mal, kann das Set auch einschicken aber es wird von Pearl/Deutschland mit folgender Begründung einfach wieder zurückgeschickt: Die Folien in den Forum- und Export-Serien sind seit einiger Zeit nur noch punkuell geklebt. Da ist die logische Folge, dass die Folie sich an manchen Stellen ein bißchen abhebt. Sie hat sich also nicht gelöst, weil sie noch nie ganz dran war :confused:

    Er hat mir auch netterweise die Telefonnummer von Pearl/Deutschland gegeben. Da habe ich die Aussage zwar wörtlich nicht nochmal so bekommen, richtig dementiert wurde das aber auch nicht. Es deutet also alles drauf hin dass ích - sollte ich mein Set einschicken - es unverändert so wieder bekomme!

    Ist das normal? Gut, das Forum-Set ist die unterste Pearl-klasse. Aber beim VW Lupo sind die Reifen ja auch nicht nur mit einer Schraube montiert, oder?

    Hat jemand von euch ähnliche Erfahrungen gemacht? Oder ein Forum- oder Export-Set zuhause stehen, das max. ca. 8-12 Monate alt ist? Wie sehen die bei euch aus?

    @Musik-Service: Ok, ich hab´s nicht bei euch gekauft :o , aber kennt Ihr dieses Problem auch?

    Tief-depremierter Eisbär
     
  10. eisb

    eisb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 01.05.05   #10
    Ach ja, hätte ich in der Hitze des Gefechts fast vergessen :o

    Das Set war feucht oder ähnliches. Sollte eigentlich vorbildlich "gelagert" sein. Aber jetzt wissen wir ja, dass es einen anderen Grund hat.

    Die Folien "hängen" übrigens nicht weg. Man sieht es eigentlich nur, wenn man mit dem Finger drüberfährt und sich dadurch die Folie ein klein bißchen wölbt. Sieht auch nicht danach aus, dass es irgendwann mal ganz abgehen könnte - aber trotzdem finde ich es nicht in Ordnung. Nach den grade beschriebenen Erfahrungen werde ich aber wohl nix unternehmen...
     
  11. macprinz

    macprinz HCA Drums HCA

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    25.01.11
    Beiträge:
    3.346
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    754
    Erstellt: 01.05.05   #11
    Was denn nun? ;-)
    Wars jetzt feucht oder nicht?

    Und wie ist das jetzt mit deiner Folie? Hebt die sich nur ein wenig an den Überlappungsstellen, oder sitzt sie insgesamt recht locker am Kessel?

    Bei jedem folierten Set, welcher wie die billigeren Serien der Hersteller, wie bei Pearl: Target, Forum und Export, sind die Folien nicht ganzflächig verklebt. Das heißt, sie sitzen eh nie so 100% ig fest am Kessel, wie die ganzflächig geklebten, wie bei dem Tama Starclassic EFX. Das wiederrum heißt, du kannst also bei diesen folierten Einsteigersets an jeder x-beliebigen Stelle die Folie MINIMAL wellen. Das ist aber wirklich nur minimal, also das kann man gar nicht sehen, nur fühlen.
    An den Überlappungsstellen, dort wo man die kleine Naht sieht, kann es schon sehr leicht mal zu Wellen kommen, einfach daher, weil dort die Folie nur an einem kleinen Streifen vertikal geklebt ist. Jetzt fängt der Klebestreifen aber nicht plan mit der Folie an, sondern dort ist leicht mal ein Stück übergelappt, welches nicht geklebt ist. Bei dem Forum ists halt da und es kann schonmal leicht passieren, dass dann sowas wie bei dir passiert. Das dürften aber nur nen Millimeter sein. Also glaube ich eher an keine Feuchtigkeit, sondern einfach mindere Qualität, worüber du dich aber nicht so aufregen solltest. Wenn die Folie an der Stelle natrülich nen Zentimeter oder ganz aufgeht, dann ists schon ein Zeichen für Feuchtigkeit oder sonstiger schlechter Handhabung.

    Ich selber habe hier ein 5Jahre altes Pearl Forum stehen, da geht auch bei der Foliennaht so nen halben bis nen ganzen cm die Folie etwas auseinander. Aber auch nur an einer kleinen Stelle. Stört mich nicht weiter.

    Sicherlich ists bestimmt nicht nur bei Pearl der Fall, da die Qualitäten der anderen Sethersteller in den Preisklassen auch nicht so richtige auf diese Details achten.
    Habe aber zudem noch ein ca. 10Jahre altes Sonor Force 1000hier stehen und da ist die Folie schon etwas besser verklebt. Dafür hats aber dann andere Macken...
     
  12. eisb

    eisb Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.05.04
    Zuletzt hier:
    17.04.12
    Beiträge:
    220
    Ort:
    Bayern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    82
    Erstellt: 02.05.05   #12
    Ups - natürlich NICHT FEUCHT.

    Und es war mir neu, dass viele scheinbar nur punktuell kleben. Aber dann werde ich das halt akzeptieren (müssen). Umtauschen ist nicht und Geld für ein neues Set sowieso nicht. Abgesehen davon dass ich ja sonst ganz zufrieden bin...

    Danke aber für Deine umfangreiche und gute Antwort :great:
     
  13. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 02.05.05   #13
    Tach!
    Also ich spiele seit 8 Jahren auf einem Pearl Forum *schäm*, bis auf ein paar Kratzer sieht es noch aus wie beim Kauf, trotz vieler Auftritte und vieler Proberaumswechsel von leicht feucht, sehr warm bis kalt!
    Die Folie sitzt perfekt (dank 3-Wetter-Taft:D ), also löst sich nirgends.
    Naja, ich würd das mal weiterhin im Auge behalten, sofern es nicht schlimmer wird, ist es zu verkraften!!!

    Good luck!!!:great:

    T-Bone
     
Die Seite wird geladen...

mapping