Fragen zu Eden WTX-500 und WT800c

von Fabi189, 15.11.08.

  1. Fabi189

    Fabi189 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    159
    Kekse:
    113
    Erstellt: 15.11.08   #1
    Hallo!

    Hätt mal schnell zwei Fragen.
    Erstens mal zum kleinen WTX-500 den großen Bruder vom WTX-260 den ich dummer Weise verkauft hab.:( Weis schon jemand wann der WTX-500 endlich verkauft wird?
    Bis jetzt war er ja nur auf der Messe zu sehn.

    Dann noch was zum Eden WT800c.
    Da ich vor hab meinen Glockenklang Heart Rock gegen einen Eden WT800c auszutauschen stellt sich mir die Frage ob ich da meine 610er Markbass damit befeuern kann. Bedenken hab ich da wegen der Impendanz weil die Box ja 6Ohm hat.
    Hat der Eden damit ein Problem oder geht das in Ordnung? Angeblich vertragen die ja nur 4 und 8 Ohm und nichts dazwischen. Versteh ich irgendwie nicht...:confused:
    Danke schonmal!

    Grüße,
    Fabi
     
  2. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Hagen
    Kekse:
    224
    Erstellt: 15.11.08   #2
    Da der Eden WT800c keine Röhrenendstufe hat, ist die die genaue Impedanz recht egal, so lange sie größer als die geforderte Mindestimpedanz von 4 Ohm (Bridge Mode), bzw 2 Ohm im Stereomodus ist.

    Im Handbuch (Link) wird extra auf die D610XLT Box von Eden hingewiesen, um die Leistung des Amps voll auszuschöpfen. Von daher werden auch alle anderen 6 Ohm Boxen funktionieren, solange sie belastbar genur sind ;)

    Zum WTX-500 hab ich leider keine Infos
     
  3. Fabi189

    Fabi189 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    159
    Kekse:
    113
    Erstellt: 15.11.08   #3
    Hallo Herr Mannelig!

    Danke für den Tip! Also steht dem ja nichts im Wege! :D
    Auf die ganze Eden Idee bin ich gekommen als ich den WTX 260 hatte.
    Da hat der kleine Zwerg doch glatt Soundmäßig den Heart Rock platt gemacht :eek:
    Bin deswegen auch schon tierisch auf den WTX-500 gespannt.

    Grüße,
    Fabi
     
  4. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Hagen
    Kekse:
    224
    Erstellt: 17.11.08   #4
    Lade dir am besten die Handbücher von der Eden Homepage runter. Da steht alles drin, was man so zu wissen braucht.

    Ansonsten noch viel Spaß mit dem WT800c ;)
    Den WTX260 hatte ich auch ma in Betracht, bin dann aber glückelicherweise über einen gebrauchten Ashdown MAG gestolpert. Da war mir die riesen Geld ersparnis doch lieber ^^

    Grüße
    Bastian
     
  5. Fabi189

    Fabi189 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    159
    Kekse:
    113
    Erstellt: 17.11.08   #5
    Schon geladen;)

    Das geilste am Handbuch is ja mal die Sache mit dem "Magic Smoke" :D
    Ja jetz muss ich nur noch schauen wie ich die Amps am besten getauscht krieg.

    Aber beim WTX-260 hast Du echt was verpasst.:p

    Grüße,
    Fabi
     
  6. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Hagen
    Kekse:
    224
    Erstellt: 17.11.08   #6
    Findet mein rücken auch, aber mein Geldbeutel ganz und gar nicht ;)

    Yeah Magic Smoke :D
     
  7. Fabi189

    Fabi189 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    159
    Kekse:
    113
    Erstellt: 17.11.08   #7
    Jaa darauf hab ich's beim WT800c auch abgesehen is ja immerhin 5kg leichter als der Heart Rock. Und nachdem ich zur Zeit jede Woche 1-2 mal den Amp rumschleppen muss :rolleyes:
    Hast Du evtl ne Idee wie ich die am besten getauscht bekomm?
    Auf ebay hab ich wenig Lust, das ist meiner Meinung nach für solche Geräte der falsche Markt.

    Grüße,
    Fabi
     
  8. Herr_Mannelig

    Herr_Mannelig Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Beiträge:
    266
    Ort:
    Hagen
    Kekse:
    224
    Erstellt: 17.11.08   #8
    der boardinterne Flohmarkt z.B.
    ansonsten mal Fragen, ob ein Händler den in Zhalung nimmt oder so
     
  9. Fabi189

    Fabi189 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.01.06
    Zuletzt hier:
    2.07.16
    Beiträge:
    159
    Kekse:
    113
    Erstellt: 21.11.08   #9
    in Zahlung nahme wäre warscheinlich das einfachste. Wenn man da nen ordentlichen Preis dafür bekommt :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping