Funk-Band Recording mit Bläsern und Sängern

von meistero.eckero, 10.09.10.

Sponsored by
QSC
  1. meistero.eckero

    meistero.eckero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.06
    Zuletzt hier:
    10.09.10
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Neustadt/Saale
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.09.10   #1
    Hallo Leute,
    ich bin Posaunist einer Funkband. Wir wollen in 2 Wochen in eigenregie aufnehmen.
    Die Band besteht aus:
    Sängerin, Alt-Sax, Trompete, Posaune, Keys, Gitarre, Bass, Drums.
    Wir nehmen in 3 Etappen auf. Band, Bläser, Sänger
    Dazu haben wir folgendes Equipment:
    MacBook mit Logic Studio 5, M-Audio ProFire2626+SM Pro Audio 8Kanal Vorverstärker
    Wir haben verschiedene Micros zur Verfügung, darunter mehrere AKG C1000, SM58, SM 57, MD421, MD441, RE20, Beyerdynamics, sowie Großmembrane von AKG, Neumann, ...
    Außerdem können wir in bis zu 3 nebeneinanderliegnde Räume.
    Wie würdet ihr das angehen?
    Einspielraum, Ampraum (-box), Regie?
    Was womit Microphonieren? MD421 für Trp? MD441 für Pos? Großmembran fürs Sax?
    Wer Lust hat, kann sich ja mal Gedanken dazu machen. Bin für jede Anregung dankbar :-)
     
mapping