ganz spezielle Art Pleks gesucht (Dunlop, dreieckig, mit Daumenschlinge/halterung)

von Deltafox, 30.08.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Deltafox

    Deltafox Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 30.08.10   #1
    Hey... hab ein etwas seltsames Anliegen, aber hoffentlich stolpert jemand über den Thread, der mir helfen kann

    und zwar bin ich auf der Suche nach Pleks, die diesen Bogen haben, wie ein Daumenpick, zum Überziehen über den Daumen, aber an ihrer flachen Seite eine gleichmäßige Dreiecksform besitzen (wie ein Triangle Plek)
    angeblich sollen die von Dunlop sein, ich bräuchte aber den konkreten Namen des Modells.

    zur Erklärung: Mein Onkel hat die irgendwann mal in nem lokalen Musikladen aufgegriffen und seither seinen Bestand davon runtergespielt. Jetzt ist er beim Letzten angekommen und wir haben echt schon alles versucht. Er hat sämtliche Musikläden in der Umgebung abgeklappert und ich hab begonnen mich durchs Dunlop-Plek-Produktsortiment zu klicken... aber das ist wirklich riesig und ich gab's irgendwann frustriert auf.

    Daher meine Frage: Weiß einer, wie die Teile genau heißen? Ansonsten bleibt mir wohl nichts übrig, als mich für meinen Onkel tatsächlich durchs gesamte Sortiment zu arbeiten.
     
  2. Vester

    Vester E-Gitarren Moderator HFU

    Im Board seit:
    18.08.10
    Zuletzt hier:
    27.01.21
    Beiträge:
    8.906
    Ort:
    Norddeutschland
    Kekse:
    79.450
    Erstellt: 30.08.10   #2
    Hallo Deltafox,
    wenn du bei Google -Daumenplektrum- eingibst, kommen bei den Bildern die Dunlop Plektren. Meinst du das letzte rechts?
    Viele Grüße
     
  3. S.Tscharles

    S.Tscharles Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.04
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.411
    Kekse:
    3.443
    Erstellt: 30.08.10   #3
    Meinst Du etwa Herco?
    Die sähen nämlich so aus wie Du es beschreibst:

    http://www.soundland.de/catalog/plektren-plektrenhalter/herco-flat-thumb-pick-p-223547.html

    und da https://www.thomann.de/de/dunlop_herco_daumenring_set.htm

    gibt es gleich die ganze Kollektion zum Sonderpreis.

    Ich habe auch noch welche rumliegen, aber ich bin kein Händler und verkauf´ deswegen nix!

    Herco ist von Dunlop aufgekauft worden, deswegen gibt es die Picks jetzt wieder http://www.jimdunlop.com/index.php?page=products/herco&cat=14 (ganz unten).

    Der Nachteil bei den Teilen ist, daß sie gegenüber einem normalen Pick wie ein Daumenring getragen werden, und damit recht unfexibel sind. Im Klartext, der Winkel der Picks zur Saite kann nicht während des Spielens verändert werden. Deswegen bin ich dann vor Jahren auf Pick-/Fingertechnik umgestiegen. Und so richtig laut geht mit den Dingern aus dem selben Grund auch nicht, allerdings sind sie schon lauter als ein normaler Daumenring, und Melodielinien lassen sich damit (wegen der symetrischen Form) auch besser hinbekommen.

    Nachtrag: bei den üblichen Verdächtigen gäbe es die normalerweise ( momentan nicht verfügbar) auch im Viererpack, und die Alternative Fred Kelly´s "Bumble-Bees", die die Nachteile der Hercos nicht haben soll: http://www.tone-toys.com/shop/Herco
     
  4. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 31.08.10   #4
    hmmm das sieht schon mal gut aus, danke. Werd ihn mal anhauen, ob es die sind. Sieht jetzt nicht ganz genau so aus, wie er sie mir beschrieben hatte, aber die Richtung scheint schonmal zu stimmen.
    Richtig laut braucht er wohl nicht, ist eher der Blueser :)

    @Vester: sorry, ich glaub ich find nich die Bilder, die du meinst bei google.. nur die Standard Daumenpleks
     
  5. Deltafox

    Deltafox Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.10.04
    Zuletzt hier:
    20.12.17
    Beiträge:
    7.684
    Kekse:
    18.703
    Erstellt: 01.09.10   #5
    jaaawoll, ich hab mich erkundigt, das sind genau die gesuchten! Vielen Dank nochmal, hat mir einiges an Zeit und Arbeit erspart :)
     
mapping