Gimme Shelter - One Man:Full Band Cover

MrEhrmantraut
MrEhrmantraut
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
28.11.18
Beiträge
40
Kekse
630
Ort
Stuttgart
Hallo Zusammen,

aus Ermangelung einer Band und der hinzugekommenen Möglichkeit eines kleinen Hobbyraums bin ich dazu übergegangen, Songs selbst aufzunehmen. Quasi als "One-Man-Army". Momentan erlaubt mir die Zeit und Muse noch nicht das Komponieren eigener Songs, so dass ich einfach wild das covere, was mir gefällt.
Gitarren und Bass laufen über einen Helix in Logic. Schlagzeug ist ein Roland TD-17, das über EZDrummer in Logic läuft. Vocals werden mit einem Rode NT1a aufgenommen. Leider hallt der Raum total, ich bin noch nicht zum optimieren gekommen.
Videos werden dann als einzelne Aufnahmen über einen Greenscreen Vorhang mit dem Iphone augenommen und dann mit Davinci Resolve bearbeitet.
Bei den ersten Videos habe ich noch Live Takes eingespielt/aufgenommen, aber ich wollte vom "normalen" vier Fenster Video weg und wirklich als "Band" auftreten. Und den Zuschauern scheint es auch besser zu gefallen, wenn es in Richtung Musikvideo geht und mehr passiert.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir ein Feedback geben könntet, was euch gefällt (und auch, was nicht, auch wenn man das ja immer nicht so gerne hört). Danke schon einmal!

 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 11 Benutzer
AchimK
AchimK
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
31.01.21
Beiträge
1.045
Kekse
1.573
Ort
Raum Köln Bonn Aachen
ich war schon von dieser Nummer videomäßig sehr beeindruckt (musikalisch Sahne, für meine Empfindung).
Dein Video ist noch viel besser, einzig scheint es nicht überall synchron, was mir beim Schlagzeug besonders auffiel...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
MrEhrmantraut
MrEhrmantraut
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
28.11.18
Beiträge
40
Kekse
630
Ort
Stuttgart
ich war schon von dieser Nummer videomäßig sehr beeindruckt (musikalisch Sahne, für meine Empfindung).
Dein Video ist noch viel besser, einzig scheint es nicht überall synchron, was mir beim Schlagzeug besonders auffiel...

Hi AchimK,
Danke! Spacetime rockt! Sehr witzige Idee! Wenn man es mal selber gemacht hat, weiß man, wie viel Arbeit da drin steckt.

Ja, an der Synchronisation muss ich wohl noch arbeiten.
Da bin ich wohl zu ungeduldig und müsste wohl mehr Takes aufnehmen und das Beste zusammen schneiden.
Und ein Schlagzeug hab ich erst seit 1 Jahr, da merkt man das dann am ehesten.

Da werde ich beim Nächsten definitiv drauf achten! Danke für dein Feedback.
 
Zelo01
Zelo01
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
13.01.15
Beiträge
2.550
Kekse
11.541
Hi :hat:

Gefällt mir sehr gut. Macht Laune und steckt ne Menge Power in der Performance:)
Da ich aus dem Recordingbereich komme, hab ich meistens am Mix was auszusetzen:D Hier jedoch nicht. Der Mix funktioniert einwandfrei. Naja, ein Quäntchen mehr Raumanteil würde ich geben, und der Stimme ein klein wenig Bandsättigung. Der Snare ein klein wenig mehr Impact. Aber wie gesagt, der Mix funktioniert bereits so einwandfrei.

Das Video finde ich echt toll gemacht.
Hier keine Kritik, nur eine Idee. Ich vermute mal, du hast die Videoaufnahmen vor einem Greenscreen gemacht, um deine "Doppelgänger" gleichzeitig in Szene setzen zu können?
Dann wärs ein Leichtes, ein Linkshänder zu generieren indem du zB ein Gitarristen spiegelst.
 
Bass Fan
Bass Fan
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
27.04.14
Beiträge
3.200
Kekse
21.578
Ort
Rhein-Main & Far East
Gut gemacht, gefällt mir!
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
MrEhrmantraut
MrEhrmantraut
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.01.23
Registriert
28.11.18
Beiträge
40
Kekse
630
Ort
Stuttgart
Hi :hat:

Gefällt mir sehr gut. Macht Laune und steckt ne Menge Power in der Performance:)
Da ich aus dem Recordingbereich komme, hab ich meistens am Mix was auszusetzen:D Hier jedoch nicht. Der Mix funktioniert einwandfrei. Naja, ein Quäntchen mehr Raumanteil würde ich geben, und der Stimme ein klein wenig Bandsättigung. Der Snare ein klein wenig mehr Impact. Aber wie gesagt, der Mix funktioniert bereits so einwandfrei.

Das Video finde ich echt toll gemacht.
Hier keine Kritik, nur eine Idee. Ich vermute mal, du hast die Videoaufnahmen vor einem Greenscreen gemacht, um deine "Doppelgänger" gleichzeitig in Szene setzen zu können?
Dann wärs ein Leichtes, ein Linkshänder zu generieren indem du zB ein Gitarristen spiegelst.
Hi Zelo01,

Dein Feedback hat mich wirklich gefreut! Wenn du wüsstest, wie ich mixe, würden die wahrscheinlich die Haare zu Berge stehen!
Mein Raum ist 4 auf 2 Meter, glatte Wände, Fliesenboden. Hall ohne Ende. Abhöre sind Presonus Eris 5 und ein Beyerdynamic Custom 1.
und ich arbeite viel mit EZ Mix und Izotope 😀.
Deswegen freut es nicht, dass ein Fachmann sagt, es funktioniert!

Das mit dem Linkshänder werde ich vielleicht mal ausprobieren. Wenn mal wieder etwas Geld da ist, bräuchte ich auch noch eine weitere „Show Gitarre“. Vielleicht hilft da ja dieses Jahr das Weihnachts Gewinnspiel!
 
losch
losch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
02.01.18
Beiträge
242
Kekse
1.292
Ort
Isernhagen
Gefällt mir sehr gut! :great:
 
Zelo01
Zelo01
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
13.01.15
Beiträge
2.550
Kekse
11.541
Wenn du wüsstest, wie ich mixe, würden die wahrscheinlich die Haare zu Berge stehen!
:D
Naja eine gute Abhörumgebung ist nicht unwichtig, wird aber mMn manchmal auch etwas überbewertet. Ich finds wichtiger, die Abhöre und ihre Schwächen zu kennen und darauf eingehört zu sein.

Die Izotope Sachen, sind auch meine absoluten Favoriten. Die finde ich Top. An der künstlichen Intelligenz als Unterstützung ist mMn nichts auszusetzen. Die Technik macht Fortschritte, diese soll man ruhig nutzen, wenn sie zum Ziel führen. Ich finde daran nichts Verwerfliches.. Man erreicht damit schnell passable Ergebnisse, worauf man jederzeit manuell Einfluss nehmen kann, wenn man seine persönliche Note einbringen möchte.
Oft nutze ich die künstliche Intelligenz auch einfach mal als Analyse, wenn ich selber ratlos bin. Einfach mal um ein Vorschlag zu bekommen, in welche Richtung es gehen könnte, bau das dann aber auf meine eigene Weise nach. Ich hab von "ihr" auch sehr vieles gelernt. Ich schau mir den Vorschlag an, und versuche nachzuvollziehen, warum wie eingegriffen wurde, und was das genau im Mix bewirkt.

Auch EZ Mix habe ich. Kommt jedoch kaum zum Einsatz. Auch damit kann man sehr schnell passable Ergebnisse erzielen, jedoch fehlen mir da einfach die Eingriffsmöglichkeiten. Daher nicht unbedingt mein Lieblingsplugin.
 
J
JazzAndBeyond
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.11.22
Registriert
30.07.17
Beiträge
4
Kekse
0
Gefällt mir sehr gut.
Hat mir auch ein paar Impulse gegeben ...
 
käptnc
käptnc
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
10.11.16
Beiträge
1.441
Kekse
3.461
Ort
München
Gut gemacht, gefällt mir. Nur die Gitarren-Bendings hören sich teilweise ziemlich schräg an.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben