[Gitarre] - Paul Reed Smith Tremonti Tribal Signature

von JerryHorton, 16.02.07.

  1. JerryHorton

    JerryHorton Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 16.02.07   #1
    Hey Leute,

    hab das Glück gehabt an eine der hundert Tribal Signatures von der Mark Tremonti Serie zu bekommen. Was soll ich zu sagen, ich bin schwer erstaunt und mehr als glücklich.

    Hier die Specs der Gitarre :

    - 22 Bünde
    - Mark Tremonti Inlay im 12. / 8 Mother of Pearl Birdinlays
    - Custom Tribal paintjob an Korpus und Kopfplatte bei der Auflage von 100Stk.
    - Tremonti Bass/Treble Pickups
    - Adjustable Tailpiece
    - 14:1 Low Mass locking-tuners
    - 3fach toggle-switch / Volume & Tone zur Steuerung der einzelnen Pickups
    - Wide-Fat Halsprofil (Endgeil!!!)

    So ... muss mich erstmal sortieren. Diese Gitarre ist einfach der Hammer. Sie ist wuchtig, wohlgeformt und liegt mit dem fetten Hals wirklich super gut in der Hand. Trocken klingt das Teil schon sehr biestig und man hört, dass es rund geht sobald man sie an den Amp anschließt. Die Qualität ist typisch PRS, nämlich ohne Fehler, Qualitätsunterschiede (Dies ist meine zweite PRS!). Der Koffer ist sehr luxeriös, aus Leder und bietet innen viel Platz für Saiten z.B.
    Die Papiere, Werkzeuge, und Ersatzschräubchen für die Stimmechaniken befinden sich dort, alles hat also seine Ordnung.
    Die Gitarre überzeugt wirklich auf jeder Ebene. Clean klingt sie wirklich clean und glockig, verzerrt liefert sie volles Brett wenn man es mag, aber auch die crunchigen Sachen funktionieren problemlos. Ich mag es wirklich mit den Potis zu arbeiten um den Sound zu ändern und von voller Zerre auf Clean ala Fender zu springen oder einfach das Volume runterregeln, so dass es angenehm cruncht. Ich persönlich mag sehr dicke Hälse und das Wide-Fat überzeugt einfach. Die Hand ist immer komplett ausgefüllt, der Hals liegt komfortabel auf und die Finger können leichter Dinge ihre Arbeit verrichten. Stimmstabil ist diese Gitarre auf jeden Fall, die Locking-Tuner scheinen ihren guten Dienst dazu beizutragen. Schraubt man das Elektrofach auf sieht man, dass alles ordentlich verkabelt wurde und gut geschützt ist gegen Elektrosmog und Einstreuungen. (Weiß nicht was das silberne Zeug ist, sieht aus wie eine Grundierung).

    Mehr fällt mir jetzt auf anhieb nicht ein. Bin froh, dass ich noch eine von dieser Serie bekommen konnte, sie ist BJ. 2006. Ich will jetzt einfach nur noch spielen. Gerne beantworte ich natürlich Fragen, ich denk mal ich hab mich oft verschrieben oder evtl. sogar was vergessen.

    Ach ja .. Bilder ? Genau, ImageShack® - Public page for andy9884 und als Slideshow --> Hier lang --> ImageShack(TM) slideshow

    Ich würde mich über jede Art von Kommentaren und Bewertungen freuen.

    Grüße,

    Andy
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #2
    Nettes Review und geile Optik! :great:

    Aber who the fuck is Mark Tremonti? :p
     
  3. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 16.02.07   #3
    aaaahhhh^^ zwei tremonti sigs....aaahhhh^^ :eek:
     
  4. Punkt

    Punkt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.674
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    971
    Erstellt: 16.02.07   #4
    so der Gitarrist von Alter Bridge. Frag mich aber nicht was die für Musik machen, keine Ahnung :D

    btw das Signatur Wah von dem Typen is ja mal anders geil :D
     
  5. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 16.02.07   #5
    ich finde die mar tremonti signature schon cool,aber warum gibt es die"noch"nicht mit vibrato?
    mark selber spielt sicher bis zu 80% nur welche mit vibrato.
     
  6. JerryHorton

    JerryHorton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 16.02.07   #6
    Ai, die wurd doch offiziell auf der Namm2007 vorgestellt. Gibt es hier voraussichtlich ab Herbst dann, denk net dass die nach der Musikmesse gleich auf Lager steht

    Ich hatte darüber einen Thread eröffnet am 19. Jan glaub ich. Da sind auch Bilder .. sucht mal, dann seht ihr die Tremonti II. Gibt auch parallel eine von Chris Henderson (3 doors Down)
     
  7. Valvetronix

    Valvetronix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.03.05
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    565
    Ort:
    Nähe Nürnberg
    Zustimmungen:
    82
    Kekse:
    972
    Erstellt: 16.02.07   #7
    Doch die gibt es :D
     
  8. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 16.02.07   #8
    ja die neu,aber das ändert ja nichts daran,dass es sehr lange keine gegeben hat.

    siehe "noch" ;)

    und darauf bezieht sich meine frage!!!!
     
  9. JerryHorton

    JerryHorton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 16.02.07   #9
    Jau, das ist aber eine Nische mit dem Les Paul/Tremolo Gedanken. Da kann man genau so sagen, warum hat sich das bei Gibson nie durchgesetzt, es ist ja nicht Mark Tremonti selbst der sie so rausbringt. PRS featured sie, aber der Gedanke ein Tremolo anne Les Paul zu stopfen gab es bestimmt schon viel früher.

    Aber was mir ganz gut gefällt ist, dass die Tremonti II dann kein inlay mehr im 12. hat und nicht nach 1:1 Signature gemacht ist. Die Tribal und die Standard Tremonti I bekommen dadurch also ein großes Erbe
     
  10. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #10
  11. StrangeDinner

    StrangeDinner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.01.06
    Beiträge:
    6.683
    Zustimmungen:
    918
    Kekse:
    14.655
    Erstellt: 16.02.07   #11
    also die neue sieht ja schon fast aus wie eine normle SC mit vibrato.
    gerade das inlay war ja wichtig für eine signature(finde ich).
    und mir geht es nciht um die nische oder wie auch immer.
    meine frage ist ganz einfach.
    wenn mark eine mit vibrato spielt warum wird sein signature model mit einer festen brücke verkauft?
    weiss das einer von euch?
     
  12. JerryHorton

    JerryHorton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 16.02.07   #12
    Das weiß niemand. Schließlich gab es seine silberne bei ihm zu Creed auf der Bühne schon mit Tremolo. Wer eine Singlecut mit LEs Paul Schaltung und Tremolo wollte musste sich also an den Customshop wenden.
    Das lag bis dato wohl am Hersteller selbst meiner Meinung nach.

    Die neuen Signature Modelle haben alle nicht mehr das Signature Inlay. Siehe Henderson und Tremonti und Konsorten. Fällt weg, einheitliche Produktpalette. Die alten Dinger können dann evtl. Sammlerstücke werden irgendwann.
     
  13. himmelkind18

    himmelkind18 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.08.05
    Zuletzt hier:
    2.04.15
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    92
    Erstellt: 16.02.07   #13
    hi.
    Glückwunsch zu der tollen gitarre. darf man fragen was du dafür berappen musstest? oder möchtest du das eher nicht sagen ;)

    achja und über was für amps spielst du die?

    greetz
    himmelkind
     
  14. Gast 2335

    Gast 2335 inaktiv

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    890
    Zustimmungen:
    58
    Kekse:
    1.731
    Erstellt: 16.02.07   #14
    mark tremonti ist eigentlich recht bekannt, und wie ich finde auch genial.. er war bis zu deren auflösung gitarrist bei creed (top band schade das es sie nicht mehr gibt)
    und ist jetzt gitarrist bei alter bridge, eigentlich gleiche band wie creed, nur anderer sänger (berichtigt mich wenn falsch aber meines wissens ist es so):
     
  15. JerryHorton

    JerryHorton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 16.02.07   #15
    Ich denk mal Sektim weiß schon genau wer Mark Tremonti ist, sonst wär das nicht bei ihm angekommen, dass er Singlecuts mit Tremolo spielt. Das war als Ironie von ihm.

    Alter Bridge ist nicht Creed mit gleichem Sänger. Ich glaub auf diesem Planeten gibt es Leute, die würden dich dafür aufhängen. Wir wollen aber an dieser Stelle keine Diskussionen darüber starten in welche Schublade man diese Band nun stecken kann und wem sie ähnlich klingen und ob Gott ihr Einfluss ist bla bla.

    Natürlich äußere ich mich nicht über den Preis an dieser Stelle. Ich behalt das lieber für mich als damit anzugeben was es gekostet hat. Das ist nicht Sinn und Zweck von dem Review.
     
  16. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 16.02.07   #16
    Neee, der Junge spielt schon recht gut, ich kann leider Creed gar nicht ab. So schmieriger möchtegern Oberchrist-Sänger, noch schlimmer als Bono. Und dann zu dem ganzen Moralgelaber Party ohne Ende mit Koks und Nutten... bahhh! So Leute find ich zum kotzen.
     
  17. JerryHorton

    JerryHorton Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.02.04
    Zuletzt hier:
    24.11.16
    Beiträge:
    779
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    97
    Kekse:
    2.289
    Erstellt: 16.02.07   #17
    Ja, Scott Stapp - behind the douchebag. Besoffen im TV, labert Mist. Dreht mit Kid Rock Pornos, hat immer ne Lederhose an und säuft wie n Schlot. Voll der Depp. Creed's Sachen waren immer sehr poppig, Stapp ist und bleibt ein Depp. Die Arrangements von Tremonti sind aber immer recht cool, ist es mir auf jeden Fall immer wert anzuhören was er da macht
     
  18. Hind

    Hind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    571
    Kekse:
    16.498
    Erstellt: 23.02.07   #18
    Gratulation zur Traumgitarre!

    Ich finde ja im Allgemeinen Tribals auf schwarzen Gitarren äußerst schick. Besonders am Headstock verleiht es der Gitarre das gewisse Etwas. Aber die Idee ist nicht neu - auch Kerry King steht auf die schwarz/weiße Tribalkunst:

    Tremontis Headstock
    [​IMG]

    Kerry King Signature Headstock
    [​IMG]

    Beide Gitarren sind IMHO echte Eyecatcher!
     
  19. Pestapokalypse

    Pestapokalypse Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    19.11.07
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.02.07   #19
    also die neue Tremonti is echt ne hübsche Sache, da würd ich glatte mein Mädchen für hergeben;)obwohl ich eig nie DEEEER tribalfan war, ich fands immer übertrieben, doch bei de risses wirklich sehr schön geworden.
    Wünsch dir viel Spass mit der,
    mfg Bruno
     
  20. mr love metal

    mr love metal Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.12.06
    Zuletzt hier:
    29.11.09
    Beiträge:
    40
    Ort:
    Neukirch/Lausitz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    37
    Erstellt: 23.02.07   #20
    also ich muss schon sagen ich find PRS absolut geil, und Tribals auch, aber leider muss ich zugeben, dass der Paintjob dieser Gitarre absolut grauenvoll ist, SORRY, imho sollte das Tribal besser für so ne gitarre durchdacht sein und der fakt, dass ein kleiner teil unter der Brücke verschwindet, lässt meine hand zum kopf gehen und ihn kratzen.....
    aber das soll ja geschmackssache sein, glückwunsch, dass du ne gitte hast die DIR gefällt. Mit dem WideFatNeck stimm ich dir zu. fühlt sich an wie..........
    redmer ne drüber :D:D

    viel spaß damit

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping