Gute 11er Saiten für Takamine ?

von Desta, 06.06.20.

  1. Desta

    Desta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.20
    Zuletzt hier:
    11.06.20
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.06.20   #1
    Hallo liebe Leute,

    ich hatte eine alte Fender Westerngitarre, war ein billiges Einsteigerinstrument.
    Da meine kleine Tochter mit 4 Monaten sehr erfreut ist wenn Papa auf der Westerngitarre spielt, habe ich mir eine neue Gitarre zugelegt.

    Nach vielen rumprobieren wurde es eine Takamine GD11MCE-NS

    Im Moment bin ich irgendwie vom Pech verfolgt, habe meine Gitarre daheim ausgepackt und wollte sie stimmen. War wirklich vorsichtig und auf einmal ging die G-Saite flöten *grml*
    Da heute schon alles zu hat, habe ich von meiner Fender die 11er Saiten runtergewurschtelt und auf die Takamine aufgezogen.
    Hierbei handelt es sich nur um eine Notlösung bis nächste Woche.

    Könnt Ihr mir gute 11er für die Takamine empfehlen ? Die 12er sind mir einfach zu dick und ich würde vorerst die 11er bevorzugen. Die Fender benötigt natürlich auch neue :-D

    Vielen lieben Dank und ein schönes Wochenende !
     
  2. rw

    rw Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Beiträge:
    4.011
    Zustimmungen:
    1.040
    Kekse:
    7.885
    Erstellt: 06.06.20   #2
    Mit beschichteten D'Addario macht man wenig falsch, exp26 oder Nachfolger, Daddario XTAPB1152 Custom Light

    Es gibt günstigere, aber die D'Addario halten lange und - IMHO nicht unwichtig - "man kennt sie", d.h., wenn du dann mehr Bässe "brauchst" oder "andere Höhen" oder..., dann wirst du auf viele Leute treffen, die hier schon Erfahrungen gemacht haben. Falls zu teuer, nimm die unbeschichteten. Die "kennt man auch".
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. RED-DC5

    RED-DC5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.16
    Zuletzt hier:
    14.07.20
    Beiträge:
    429
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    235
    Kekse:
    1.464
    Erstellt: 06.06.20   #3
    Hi, ich spiele gerne Elexir Nanoweb Saiten ,die sind auch beschichtet und spielen
    sehr angenehm und halten lange, man muß nicht sooft wechseln. Habe die auf
    einer Ovation und auch auf einer Gibson Humming Bird.

    Grüße
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  4. Desta

    Desta Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.20
    Zuletzt hier:
    11.06.20
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.06.20   #4
    Hallo Red, wie lautet die genaue Bezeichnung für die 11er ?

    sind das die ?

    https://www.amazon.de/Elixir-16027-...r+nanoweb+52&sprefix=elexir+nanoweb+11&sr=8-4

    Lg
    --- Beiträge zusammengefasst, 06.06.20, Datum Originalbeitrag: 06.06.20 ---
    Vielen Dank für die Antwort, werde einen Satz bestellen und testen
     
  5. RED-DC5

    RED-DC5 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.06.16
    Zuletzt hier:
    14.07.20
    Beiträge:
    429
    Ort:
    Hessen
    Zustimmungen:
    235
    Kekse:
    1.464
    Erstellt: 06.06.20   #5
    Hi Desta , sind genau die , hab eben noch extra nachgesehen.

    Grüße
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping