Gute und günstige Schweizer Onlineshops

von Para-Dox, 15.04.05.

  1. Para-Dox

    Para-Dox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    19.10.09
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 15.04.05   #1
    Hi zusammen

    Suche einen guten Onlineshop, der gute Einsteigerware führt. Da ich über keine KK verfüge und doch Die Versandkosten von Deutschland nicht ein wenig hoch sind?!

    Hab momentan ein Angebot:

    Squier Fender Fat Strat Black Wist (2 Hum)
    Marshall 10 Watt Verstärker (von dem wird mir hier allerdings abgeraten)
    Rock Bag
    Kabel
    Stimmgerät
    = CHF 500.00


    Mir würde aber z.B eine Jackson Dinky JS-1 sehr zusagen. Vorallem scheint der Shop, von welchem ich das Angebot habe sehr teure Verstärker zu verkaufen. Der kleine 10 Watt Verstärker kostet mich CHF 195.00.

    Per Google habe ich leider keinen guten Online Shop gefunden, welcher solche Einsteigerwaren anbietet.

    Wisst ihr da was? Oder weiss jemand vlt. von nem guten Shop in Basel und Umgebung?

    Gruss und Danke

    <<Suchfunktion wurde genutzt>>

    Editierung

    << Suchfunkton wurde falsch genutzt>>

    Habe nochmals gesucht und noch was gefunden. MUSIX heisst der Shop

    Naja, wär trotzdem toll wenn ihr mir noch Links hättet oder so
     
  2. Onyx

    Onyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.04.05   #2
    Umgebung Basel? Da siehts eher mau aus. Kenne nur den Musik Hug wo ich mir ab und an das eine oder andere Kabel, Plektren oder auch Saiten hole. Aber in Sachen Gitarren haben die eine eher bescheidene Auswahl. Ausserdem ist alles recht teuer. Den Musik Produktiv wirst ja wohl kennen oder? Vielleicht würde sich für dich ja mal ein halb-tages Ausflug dorthin lohnen.
     
  3. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 18.04.05   #3
    Ja, in der Region Basel kenne ich auch nur "Musik Hug".
    Vielleicht wäre mal ein Ausflug auf Luzern was, auch zu Hug, denn dort haben die ziemlich gute Auswahl an Gitarren (ESP, Gibson, Ibanez, B.C. Rich).
    Hatten mal ein B.C. Rich- Starterset im Angebot (ziemlich günstig, soweit ich mich erinnern kann, bin mir aber nicht 100% sicher!).

    In Basel sollte sich aber schon der eine oder andere Gitarrenshop befinden..
    Habe gerade gesehen, dass ihr in Therwil eine Gitarrenschule habt, "Guitar In", vielleicht bekommste' von dort was. Die können dir ein Set vermitteln und sicherlich auch bestellen, denke ich mal...

    Online würde ich nichts machen! Immer zuerst die Ware anspielen, bespielen!

    Der 10 Watt Marshall ist irgendwie zu teuer, fast 200 Stutz würde ich für einen 10W nicht hinblättern, wenn du einen 10 Watt willst oder weniger, dann würde ich der "Micro Cube" von Roland empfehlen (kostengünstig!).


    M.F.G.
    Patrice

    PS. Ehm... Obergrenze vom Geld her liegt bei?
    Denn eine Squier mit einem 10 Watt Marshall kannst du wenn's gut geht ein Jahr spielen, danach musst du einen anderen Verstärker haben und wohl auch eine andere Gitarre (Wirklich nur zum anfangen, danach sollte man sich zuerst einen neuen Verstärker kaufen, danach eine Gitarre).
     
  4. Mige

    Mige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    703
    Erstellt: 18.04.05   #4
    Ab und zu gibts auch bei Musik-Produktiv solche Einsteiger-Sets.Wenn man sich der Sache die man kaufen will, sicher ist, dann ist das eine gute Wahl. In der Regel erfolgt die Lieferung ziemlich schnell.
     
  5. Victor

    Victor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.03.07
    Beiträge:
    100
    Ort:
    Basel CH
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #5
    Ich würde es mir nochmal überlegen, Equipment ist wirklich teuer hier in der Schweiz. Z.B der Roland Cube 15 kostet bei Musik Produktiv Schweiz sFr. 220.- (in den lokalen Läden oft noch teurer), bei Thomann ~sFr. 140.- (bei Deutschlandbestellungen kannst du die 16% Mwst abziehen und unsere 7.6% dazurechnen).

    Mit einer Jackson JS-1 und einem Roland Cube 15 kommst du bei Thomann auf rund sFr. 460.-, dazu noch Kabel, günstiges Stimmgerät etc. und du bist bei gut 500.-. Versandkosten sollten nicht zu hoch sein, beim Musik-Service z.B. sind das 15 Euro. Mit dem Cube 15 hast du dann auch länger Spass.
     
  6. Mige

    Mige Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.05
    Zuletzt hier:
    24.04.14
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    703
    Erstellt: 21.04.05   #6
    @Victor

    Hast du schon mal etwas bei Thomann bestellt? Wenn ja, wie sind deine Erfahrungen?

    Bei den Preise in der Schweiz überlege ich mir auch, ob ich mir die nächste Klampfe so besorge. Sogar Musik-Produktiv ist noch teurer, als Shops aus dem Ausland.
     
  7. Onyx

    Onyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #7
    Wenn wir schon dabei sind was Schweizer Shops anbelangt: Weiss einer wo ich hier BC Rich Klampfen zum ausprobieren finde? Ich will endlich mal die neuen NJ (also jetzt SL) Modelle mit Speedloader ausprobieren.

    Nachtrag: Musik Hug Luzern hab ich angefragt. Die haben keine BC Rich Gitarren... allerdings auch keine Jacksons...
     
  8. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 21.04.05   #8
    @Onyx:

    Ich habe einmal gesehen, wie einer ein B.C. Rich- Starterpack gekauft hat - bei Musik Hug, Luzern!

    http://www.musikhaus-salsa.ch/Occasionen/bcrich_warlock.htm

    Scheint das Musikhaus "Salsa" in Altdorf zu sein, gehe mal auf die Hauptpage (www.musikhaus-salsa.ch) und telefoniere mit denen, ob sie eine B.C. Rich verkaufen.

    Ansonsten hilft da nur bei Google.ch -> Seiten Schweiz -> "BC Rich" eingeben, dann findest du eventuell Shops, die Rich's führen!

    M.F.G.
    Patrice
     
  9. Onyx

    Onyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #9
    dank dir, da muss ich unbedingt mal anrufen! könnte das ein us-modell sein? da ist nämlich ein R auf der Kopfplatte. Na ja auch wenns eines ist kommts drauf an von was fürner Serie.... ja da ruf ich mal an. Wobei die OCC-Liste ist ja schon etwas älter... scheisse....
     
  10. patrice

    patrice Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.12.04
    Zuletzt hier:
    25.09.07
    Beiträge:
    865
    Ort:
    Melchnau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    350
    Erstellt: 21.04.05   #10
  11. Onyx

    Onyx Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.11.04
    Zuletzt hier:
    24.11.05
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.04.05   #11
    @patrice: danke für den tip. dieser salsa shop hat keine riches. und die occassion warlock ist nur ne normale NJ, es ist also kein Originalfoto.

    den anderen link da schau ich mir aber mal an... danke!
     
  12. Clyde-Rain

    Clyde-Rain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    7.03.13
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    30
    Erstellt: 21.04.05   #12
    hier etwas superbes gefunden:

    www.musix.ch


    GÜNSTIGER ALS MP!!!!

    Und in Deutschland würde ich nichts bestellen, man denke an die Zoll Kosten die man zahlen muss! :screwy:
     
  13. Para-Dox

    Para-Dox Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.05
    Zuletzt hier:
    19.10.09
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    93
    Erstellt: 27.04.05   #13
    SO ich habe jetzt den ganzen Nachmittag noch nach einer geeigneten Gitarre für mich gesucht. Aber habe immernoch kein Ergebnis. Ich will euch nun mal erzählen was mir so vorschwebt, oder wieso ich ein wenig enttäuscht bin:

    Das Angebot vom anderen Händler habe ich nun abgelehnt, denn ich habe den Marshall AMP noch gehört, und der ist sau scheisse. Naja also...

    Die Gitarren welche ich gut fände:

    1. Wahl: Epiphone GP Special (sehr geile Gitarre). Kostenpunkt zwischen 200-350 Euro, je nach Shop

    2. Wahl: Yamaha ERG 121 black, auch die ist geil. Kostenpunkt liegt zwischen 150-250 Euro je nach Shop


    So mein Problem besteht darin, dass ich nicht viel Geld habe. Konkret, ich kann nicht mehr als 300 Euros ausgeben. Ich bin Schweizer, das erschwert die Suche.
    Was kostet eigentlich der Zoll so ca.? Falls ich was importieren lassen würde?


    Ich habe auch geile Einsteigersets gefunden, aber jedes hat nen Hacken:

    1. Yamaha ERG 121 Set: Geile Gitarre, geiler Preis ---> scheiss AMP, Yamaha 10 Watt AMP, hab ihn bereits gehört. Kostenpunkt: 250-300, arsch geiler Preis.

    2. Epiphone SG Special Set: Geile Gitarre, alles wichtige dabei, geiler Preis --> Wieder ein noname AMP, nichtmal mit Wattangabe. Es steht nur, dass es ein Crate-Amp ist....Kostenpunkt: 280 Euro

    3. Marshall Set: Geiler 15 Watt AMP von Marshall, ich liebe den MG15CD AMP!!, Marshall Gitarre mit 2 Single coins???, 1 Frage: Wie sind Marshall Gitarren...2 Frage. MEtal lässt sich damit wohl nicht so gut machen, oder?


    Ihr seht mein Problem, gerne würde man halt alles haben, aber das Geld reicht einfach nicht. Ich frage mich nun, ob ich mir wohl was vom Musikservice hier importieren lassen soll. Aber meint ihr, dass dabei Transport und Zollkosten nicht zu hoch kommen?

    Mein absoluter Favorit in Sachen AMPS ist nämlich der Roland Cube 15. Find ich arsch geil für den Preis. Nur in Deutschland kostet er 99 Euro, in der Schweiz umgerechnet ca. 150 Euro und mehr....

    Ja, könnt ihr mir da irgendwie helfen`? ODer kennt sonst jemand nen guten Link, wo gebrauchte Gitarren zu erstehen sind? Wäre euch echt dankbar, denn die dauernde sucherei lässt meinen Kopf qualmen ;)

    Gruss und gute Nacht.

    P.S: Dieser Text wurde im Eilverfahren geschrieben, da der Author über keinerli Geduld mehr verfügt. Daher kann es vorkommen, dass an einzelnen Stellen Grammatik- sowie Schreibfehler auftauchen. Bitte nehmen Sie diese zur Kenntnis. Danke :great:
     
  14. The BananaJoe

    The BananaJoe Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.06
    Beiträge:
    25
    Ort:
    Basel
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 15.05.05   #14
    Also wenn du nen guten Gitarrenshop in Basel suchst kann ich dir einerseits das "bonvicini" ( http://www.bonvicini.ch/ ) in der Gundeldingerstrasse und andererseits den UpTown Guitar (http://www.uptown-music.com/) am Spalenring empfehlen. Beide haben super kompetente und nette Angestellte und eine gute Auswahl!
     
Die Seite wird geladen...

mapping