Hilfe: Basscombo scheppert

von Oort, 09.07.05.

  1. Oort

    Oort Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    12.09.06
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Ludwigshafen am Rhein
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.07.05   #1
    Hallo Leute,

    mein erster Beitrag hier im Forum, und schon ein für mich ganz unerfreulicher Grund. :(
    Ich habe ganz neu angefangen mit dem Bass spielen, also bitte nicht lachen.

    Hab mir heute im Geschäft den Ashdown FiveFifteen geholt, nach reichlicher Überlegung, und mir von nem Freund einen ungebrauchten Schrottbass geliehen, damit ich für den Anfang eher einen besseren Verstärker habe, ein guter Bass wird dann noch folgen.

    Ich bin wirklich sehr zufrieden mit der Combo, hört sich klasse an (der Bass nich so :( ), nur ist mir jetzt folgendes aufgefallen:
    Immer wenn ich ein F/Fis spiele, egal auf welcher Saite oder auch in welcher Höhe, gibt meine Combo ein recht lautes scheppern von sich. Ich vermute jetzt mal dass in der Combo was locker ist, was dann halt aufgrund der Resonanz bedingt durch Gleichheit von erzeugter Frequenz und Eigenfrequenz gehörig mitschwingt...

    Frage 1: Kann es auch am billigen Bass liegen? (was ich leider nicht glaube)
    Frage 2: Gibt es für mich irgendwie die Möglichkeit selbst was nachzugucken? Oder sollte ich am Montag zum Geschäft gehen und gehörig meckern?

    Fragen über Fragen, ich danke schonmal für eure Antworten.

    Mfg,
    Oort
     
  2. gorgi

    gorgi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.04.05
    Zuletzt hier:
    9.07.16
    Beiträge:
    2.136
    Zustimmungen:
    27
    Kekse:
    3.883
    Erstellt: 09.07.05   #2
    ich kann dir zwar nich wirklich helfen aber in einer Sache kann ich dir sagen was du machen solltest.
    Und zwar: Geh in den Laden und frag mal ob du deine Combo mal mit nem Bass den die da haben ausprobieren kannst. Wenn die Combo beim F/Fis immer noch scheppert liegst schnmal nicht am Bass. Und bastel auf keinen fall selber an der Combo rum, denn dann verfällt die garantie und wenns dan im arsch ist musst du für den schaden blechen.
    Wenn das wirklich am Amp liegt lass ihn lieber von den Fachmännern im Musikgeschäft reparieren oder austauschen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping