Hohner mit R-Trem fragen

von Cody, 11.02.05.

  1. Cody

    Cody Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.04
    Zuletzt hier:
    23.06.09
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    28
    Erstellt: 11.02.05   #1
    hallo,

    ich hoffe es kann mir jemand helfen... meine neue von ebay ersteigerte honer professional G2T hat wie ich herausgefunden habe ein Steinberger R-Trem.
    leider dürfte wenn ich 10-46 seiten aufziehe die feder im Tremolo zu schwach sein.. da sich das tremolo trotz bis zur gänze angezogenen Master Tune Knopf sehr nach vorne neigt. die Feder im Trem ist blau.. falls das jemanden etwas sagt. kann es sein das ich nur 9-42 verwenden muss und die Feder für diese Seitenstärke ausgelegt ist.. um so dicker die seite um so mehr zug muss drauf sein.. oder ist die feder über die jahre einfach ermüdet un muss getauscht werden.. da kommt das nächste problem.. wo bekommt man diese zu kaufen.?

    ich hoffe es ist jemand im forum der auch dieses modell besitzt oder zumindest ein R-Trem von steinberger hat.

    danke

    cody
     
  2. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 11.02.05   #2
    Hab ich mal besessen....das Trem ist ehrlich gesagt ziemlich scheisse, steckt auch normale FR-Dive-Bombs nciht weg, da ja zu viel Reibung da ist!
    Das mit den Saiten kann ich mir jetzt net erklören, in meinem war ne gelbe Feder drin. Email mal an Steinberger, die können dir da viell was sagen!
     
  3. Joliet_Jake

    Joliet_Jake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    15.04.11
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 11.02.05   #3
    Also ich weiss nicht, wo dein Problem liegt. Wenn das R-Trem gut eingestellt wird ist es genauso stimmstabil wie das Kugelgelagerte Floyd meiner Yamaha.

    Gruß CHow
     
  4. Joliet_Jake

    Joliet_Jake Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.05
    Zuletzt hier:
    15.04.11
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    233
    Erstellt: 11.02.05   #4
    Erst mal Gratulation zu deinem neuen Arbeitsgerät. Ich habe selber eine Steinberger Spirit mit R-Trem. Also solche Ersatzfedern gibts nicht so häufig. Momentan ist bei EBay einer, der verkauft R Trem Federn. Habe mir dort auch eine geordert. Preis 11€ inklusive Versand. Ware war OK, die Feder hält gut und ist für Medium Tension gedacht.

    Einstelltips gibts hier:
    http://www.musicyo.com/planet/rtrem.asp
    http://www.steinbergerworld.com/

    Wenn du das Ding zerlegst, gib etwas Schmiermittel auf die Bolzen und die Messerkanten.

    Gruß CHow.

    Solltest du noch Fragen haben, rühr dich.
     
Die Seite wird geladen...

mapping