Humbucker fehlt Druck

von Lance85, 02.09.05.

  1. Lance85

    Lance85 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 02.09.05   #1
    Hallo Leute!
    Ich krieg hier echt nen Vogel, wollte bei meiner Yahama RGX einen Wackelmeier beseitigen und habe auch gleich ein paar Kabelwege optimiert. Habe schon letztes Jahr eine Menge rausgeschmissen, jetzt sind die Klinkenbuchse, ein Volume-Poti und ein Humbucker-PU über, was auch bis zu dem Wako immer blendend funktionierte...
    Eigentlich ist es ja auch kein Ding das wieder anzulöten, aber an irgendwas muss ich nicht gedacht haben, auf jeden Fall fehlt dem Humbucker nun komplett der Druck, der klingt jetzt scheppernd-nervig, ähnlich wie ein Single-Coil, und Brummen tut er z.T. auch...
    Kann mir bitte mal jemand einen Schaltplan dafür malen und mir bitte sagen dass ich nicht langsam senil werde? *g* Out of Phase oder gesplitted dürfte er nämlich nicht sein...
    Danke im Voraus
    Gruß

    Edit: Achja, in dem Schrumpfschlauch der aus dem Humbucker kommt stecken ein weißes, ein rotes und ein unisoliertes Kabel...
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 02.09.05   #2
    hi,

    miss doch mal mit einem Ohm-meter die widerstände zwischen den einzelnen Kabeln die aus dem HB kommen :) und dann noch den widersand zwischen den beiden Pins der Ausgangsbuchse bei voll aufgedrehtem Volume Poti.

    cu :)
     
  3. Lance85

    Lance85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 02.09.05   #3
    Ist schlecht, hab keins :-)
    Gruß
     
  4. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 02.09.05   #4
    geh mal in nen Baumarkt und hohl dir eins für 10€, son Teil kann man immer mal gebrauchen ;)
    oder frag mal rum, aus der ferne kann man so nähmlich schlecht sagen, wie du was angeschlossen hast, was falsch ist oder ob evtl was kaputt ist, kabel bruch z.b ;)

    cu :)
     
  5. Lance85

    Lance85 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.06.04
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    821
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    1.222
    Erstellt: 02.09.05   #5
    Ich habe das unisolierte und das rote Kabel aus dem Humbucker am Potigehäuse festgelötet, von dem Gehäuse weiter zum einen Klinkenpol.
    Das weisse Kabel vom Humbucker habe ich an den einen Anschluss vom Volume-Poti gelötet, vom anderen Anschluss geht ein Kabel zum anderen Klinkenpol...
    Achja, und die Bridge auch per Kabel auf dem Potigehäuse zwecks Masse festgelötet...
    Ideen?
     
Die Seite wird geladen...

mapping