Ich suche Lieder für die man kein GEma mehr bezahlen muss ....

von ginod, 20.03.05.

  1. ginod

    ginod Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 20.03.05   #1
    Also diese ganzen Beatels Lieder für die ist ja schon die Lizenz verfallen oder ?? Jeder kann sie ohne Probleme covern und man muss kein Geld bezahlen.

    gibts noch mehr solcher Bands die recht gut waren, aus denen Liedern man gute Hardrock Lieder machen könnte. z.B. wie von Machine Head . Message in a bottle oder so. Das haben die ja von Police gecovert. Sagt mal songs die man gut covern könnte für ne Hardrock band und wo man kein GEma bezahlen muss wenn man die veröffentlichen will
     
  2. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 20.03.05   #2
    Ich kenn mich da nicht 100% aus aber ich kann mir kaum vorstellen, dass es solche Lieder gibt.
     
  3. iron_net

    iron_net Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.04
    Zuletzt hier:
    27.11.16
    Beiträge:
    1.624
    Ort:
    Offenbach
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    1.060
    Erstellt: 20.03.05   #3
    Lol dann müssten diese Songs so ca. 100-120 Jahre alt sein, weil nach deutschem Recht die Nachkommen des Komponisten noch 50 Jahre nach dessen Tod das Urheberrecht an den Songs haben.
     
  4. ginod

    ginod Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 20.03.05   #4
    shit.... naja dann sagt einfach mal so in paar schöne alte Lieder die man gut covern könnte
     
  5. Cryin' Eagle

    Cryin' Eagle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    16.05.04
    Zuletzt hier:
    28.10.16
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    Cupertino
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    12.040
    Erstellt: 20.03.05   #5
    Da gibts viele, genaue Richtung wäre da interessant bzw. Besetzung der Band :).

    Warum machst du dir überhaupt Gedanken über die GEMA, das zahlt doch der Veranstalter :)
     
  6. ginod

    ginod Threadersteller Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    10.03.04
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.567
    Ort:
    Osnabrück
    Zustimmungen:
    145
    Kekse:
    5.741
    Erstellt: 20.03.05   #6
    .... ne wenn man aber ne CD macht und die verkauft.

    Also wir haben 2 Gitarren, einen Bass, Schlagzeug, Gesang.

    Ich such halt Lieder mit ner tollen Melodie, die aber nicht rockig genug sein. Also (Rockastrierte Lieder ^^ )
     
  7. anbeck

    anbeck Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.03
    Zuletzt hier:
    28.06.06
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    23
    Erstellt: 20.03.05   #7
    Alle meine Entchen...


    Im Ernst: Schau doch bei der GEMA nach und gib ein paar Sachen ein. Es gibt sooooooooo viele Domain Publique-Sachen (IIRC House of the Rising Sun, Wayfaring Stranger, etc.).

    Grüße,
    Andre
     
  8. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 20.03.05   #8
    Da bist Du schlecht informiert. Verwertungsrecht und Urheberrrecht sind zwei verschiedene Schuhe. Urheberecht erlischt 75 Jahre nach dem Tod des Komponisten, Textdichters, Fotografen, Autors etc.. Ab dann ist Musik GEMA-frei.

    Das 25jährige Verwertungsrecht bezieht sich lediglich darauf: Du schreibt ein Buch und der Verlag, der es rausbringt, hat 25 Jahre das alleinige Recht, dies auch weiter zu tun. Erst anschließend kannst Du das auch jemand anders rausbringen lassen. Bei Musik ist das ebenso.
     
  9. strassi

    strassi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.08.04
    Zuletzt hier:
    21.05.07
    Beiträge:
    291
    Ort:
    Heiligenhaus (NRW)
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    35
    Erstellt: 21.03.05   #9
    ich hätte jetzt noch eine 3. Zahl zu bieten: 70 Jahre :rolleyes:

    ich finde, wenn wir Zahlen nennen, dann wenigstens auch die richtigen. Bei der Gema steht:

    Das Urheberrecht ist vererblich. Die Schutzfrist beträgt in der Bundesrepublik Deutschland 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers. Hat der Urheber keine letztwillige Verfügung getroffen, so geht es auf seine gesetzlichen Erben über.
     
  10. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 21.03.05   #10
    Richtig. Es sind 70 Jahre, nicht 75..
     
  11. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #11
    Und wem gehören die Rechte an (vielen) Beatles-Songs?

    Kleiner Tipp: Er steht gerade vor Gericht...
     
  12. Commander_Keen

    Commander_Keen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.03
    Zuletzt hier:
    29.06.14
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #12
    Dat is unser aller Michael 'i laaaaf juuu oohl' Jackson...
     
  13. M.O.D.

    M.O.D. Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.04
    Zuletzt hier:
    16.01.06
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.03.05   #13
    Treffer, versenkt!
     
Die Seite wird geladen...