Kann jemand dieses Lick raushören? :-)

von Gast 2474, 27.01.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Gast 2474

    Gast 2474 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.10
    Zuletzt hier:
    19.02.18
    Beiträge:
    147
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.18   #1
    Hey,
    ich habe hier ein Youtube-Video gefunden, indem ich ein Lick entdeckt hab, dass ich gerne nachspielen würde!
    Leider krieg ich's nicht gebacken es rauszuhören, der Typ aus dem Video antwortet nicht und vergleichbare Tutorials auf Youtube finde ich nicht. :-/
    Kann mir jemand von euch dieses Lick raustabben? Vielleicht kennt ihr ja Licks in dieser Art und habt sogar ein Tutorial Video dazu?
    Sonst sieht man solche schnellen Dinger häufig bei Gitarristen like Guthrie Govan, Rick Graham, Shawn Lane, Jason R., selten Tom Quayle usw.
    Das wäre ultra fett wenn mir jmd. helfen könnte! :-)

    LG

    Ps:. Ich hoffe ich bin im richtigen Thread! Falls nicht, sorry!

    Youtube Link:
    Es geht um das Lick in dem Zeitraum (circa) - 0:11-0:14!
    Thx!
     
  2. ACIES

    ACIES Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.09.16
    Zuletzt hier:
    26.10.20
    Beiträge:
    1.571
    Ort:
    RLP
    Kekse:
    6.226
    Erstellt: 27.01.18   #2
    Hi,

    erstmal kurz mein Eindruck (was mein Ohr mir mitteilt);
    furchtbar..aber okay.

    nein ich kann und möchte es nicht raushören, aber; ich helfe dir zur Selbsthilfe.
    Pass einfach das Wiedergabetempo an;
    upload_2018-1-27_21-58-31.png
     
  3. Gast 2474

    Gast 2474 Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.10
    Zuletzt hier:
    19.02.18
    Beiträge:
    147
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.01.18   #3
    Sound usw. und der Kram davor und danach ist mir auch relativ! Geht halt nur um dieses eine Lick!
    Es ist natürlich kein Blues und Geschmäcker sind ja zum Glück unterschiedlich! ;-)

    Ja, das mit dem Tempo kenne ich, klappt aber mitm Handy nicht. Pc ist derzeit schrott, deshalb ist das wohl raus! ;-)
     
  4. happyist

    happyist Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.07.10
    Zuletzt hier:
    26.10.20
    Beiträge:
    365
    Ort:
    Leonberg
    Kekse:
    1.364
    Erstellt: 29.01.18   #4
    @wolf345 - hi, der nudelt doch nur Skalen durch, nix beeindruckendes. Reduziere das Tempo mit einer SW (e.g. Song Surgeon oder das Audiofile mir e.g. Amazing Slow Downer), dann kannst Du das "Geshredde" in Ruhe heraushören. Ist ein gutes Training...
    Sorry, bin noch old-school - zu meiner Zeit gab's noch kein Internet, somit musste ALLES herausgehört werden.
     
mapping