Kann man das glauben? - Vox Pathfinder 15R

von Retrosounds, 22.06.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Retrosounds

    Retrosounds Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.09
    Zuletzt hier:
    3.09.11
    Beiträge:
    1.056
    Kekse:
    4.629
    Erstellt: 22.06.10   #1


    Das hat mir gestern Abend fast den Schlaf geraubt. Für seinen günstigen Preis scheint der ja ein sehr guter Übungsamp zu sein. ich habe zwei Stunden das Internet durchforstet und gute 200 begeisterte Meinungen gefunden, gegenüber ein paar wenigen die den Verstärker toll fanden, nur nicht Nebengeräuscharm.

    Auch für dieses Problem fand ich einige Lösungen die Transistoraustausch und kleinere Mods beinhalten. Im Moment suche ich eine neue Spielweise weil ich glaube mit den Effektgeräten endlich durch zu sein. Ein Speakertausch zum Ragin Cajun wäre auch sehr reizvoll, das scheint noch einiges herauszukitzeln?
     
  2. Turgon

    Turgon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.04.08
    Zuletzt hier:
    20.01.21
    Beiträge:
    488
    Ort:
    Warburg
    Kekse:
    1.220
    Erstellt: 22.06.10   #2
    naja, der Amp ist jetzt nich sooo teuer, als das man ihn nicht mal ausprobieren könnte. Zur Not gibst du ihn wieder zurück, wenn er dir gar nicht gefällt und du durch Mods auch nix retten kannst. Oder Gebrauchtkauft.

    Bei dem Gehype im Internet wäre ich vorsichtig, bzw bin ich jetzt :D der Blackstar HT-5 wurde auch über alle Maßen gelobt, und im Endeffekt isser doch nur muffig :D Ich ziehe meine eigenen Ohren den Meinungen des Internets vor. Auch YT-Videos haben nur begrenzte Aussagekraft.
     
  3. Retrosounds

    Retrosounds Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    26.05.09
    Zuletzt hier:
    3.09.11
    Beiträge:
    1.056
    Kekse:
    4.629
    Erstellt: 22.06.10   #3
    Im Gegensatz zum HT-5 ist der Pathfinder aber schon ein recht bewährtes Model, so heisst es zumindest. Die Internethypes hin oder her, Harmony Central Reviews kann jeder so viel schreiben wie er Lust und Laune hat, kritische Bewertungen oder zumindest stark objektive Äußerungen in die gute Richtung habe ich zuhauf gefunden. Es gibt zu dem Kleinen leider nicht viele "gute" Videos, zumindest nicht mit guter Soundqulität. Das oben ist ja eigentlich auch nur irgend eine halbgare Kamera.

    Ich habe entdeckt, dass es nicht unbedingt eine Röhre braucht (ich spiele einen Rath Amp mit 20 Watt und bin sehr glücklich) weil die für mich recht unwichtige Zerre eh aus einem oder zwei Pedalen kommt, ich suche einen gut brauchbaren Cleankanal den ich aufreissen kann um meine Pedale davorzuhängen. Da der Amp Tremolo, Reverb und ein Mastervolumen hat kann man aber auch ohne Treter schon ein Stück weit kommen.

    Ich warte quasi nur dadrauf, dass jemand seine Erfahrungen mit dem Pathfinder teilt. Für den Preis wärs doch gelacht :)
     
  4. cikl

    cikl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.20
    Beiträge:
    1.903
    Ort:
    Nidderau
    Kekse:
    6.482
    Erstellt: 22.06.10   #4
    Ich hab einen kleinen Pathfinder (ich glaub die 10 Watt Version) mal bei einem Bekannten erlebt und getestet und fand das Ding für seine Größe und den Preis schon sehr beeindruckend. Wer den Vox-Klang mag, nicht viel Schnick-Schnack braucht und was für den kleinen Geldbeutel sucht, sollte sich das Ding auf jeden Fall anschauen. :great:
     
  5. XChanges

    XChanges Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.09.05
    Zuletzt hier:
    13.11.14
    Beiträge:
    460
    Ort:
    Stuttgart
    Kekse:
    992
    Erstellt: 22.06.10   #5
    Hab auch den 10Watt- Pathfinder im Laden ne Weile gespielt und fand den clean genial! Für 80 Euro und zuhause? Sehr gerne! :)
    Wenn du auf große Dynamik verzichten kannst, hast du hier einen P/L-Killer!
    Ich hab mir jetzt einen VC15 vom T bestellt und teste den die Zeit, die ich ihn halt zurückschicken kann und schau, ob er mir sein Geld wert ist. Wenn nicht, rückt der Pathfinder definitiv sehr weit nach oben auf meiner Liste. Ich brauch eh so gut wie nur clean zuhause und fand den dafür genial!
     
mapping