Livemitschnitt mastern?

von Stifflers_mom, 02.05.05.

  1. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 02.05.05   #1
    heyho,
    wir haben unseren letzten gig auf ner videokamera aufgenommen. nun hab ich mir gedacht, dass man doch versuchen könnte, aus der Audiospur davon noch etwas an sound und klarheit durch mastering rausholen könnte. klingt halt ziemlich verwaschen usw., gitarren sind zu leise bzw. unpräsent, becken zu laut/präsent.

    Als Programm verwende ich Cubasis VST4. soundkarte ist eine EMU 1212m. Allerdings wurde das file schon etwas von der qualität her in mitleidenschaft gezogen. zuerst von kamera auf pc als windows media file überspielt. dann die wma datei zu wav-file konvertiert, weil in cubasis nur wave-dateien importiert werden können. und danach muss das ding natürlich wieder als mp3 abgespeichert werden.

    Ich hab mich schon mal ausgiebig damit beschäftigt. allerdings bringts irgendwie nich viel. ich schilder mal was ich gemacht hab:
    erst Expander/Compressor drüber. Am EQ die ganz tiefen bässe angehoben, dann hört man den bass besser. die mitten angehoben, um die gitarren präsenter zu bekommen, und die obersten höhen abgesenkt um die becken ein wenig zu dämpfen (welche frequenzen sind denn für becken am wichtigsten?). dann noch nen leichten limiter drüber.

    habt ihr tipps, was man noch machen könnte, bzw. was ich falsch gemacht habe oder anders probieren sollte?
     
  2. phillo

    phillo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.04
    Zuletzt hier:
    2.06.12
    Beiträge:
    242
    Ort:
    I am from Austria
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    26
    Erstellt: 02.05.05   #2
    ich würd noch einen grungelizer dazumischen:) ... nein, war ein scherz.
    Die Becken sind bei ca. 10kHz. Lade dir das www.bws-tonstudio.ch/frameset.htm runter, da findest viele solche Daten.
     
  3. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 03.05.05   #3
    danke, die site is super.
    aber ich hab mehr auf ein paar persönliche erfahrungen, tipps gehofft. is halt auch irgendwie doof, wenn man nur das gesamtbild verändern kann. wenn ich z. B. die höhen bei 10kHz wegnehme sind zwar die becken besser anzuhören, aber das gesamtbild wird halt dumpfer und weniger brilliant.
    mal hoffen, dass sich noch ein paar meinungen hierher verirren ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping