Mal wieder Todesmetal aka Death Metal

  • Ersteller Klangschärferei
  • Erstellt am
Klangschärferei

Klangschärferei

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.19
Registriert
05.12.06
Beiträge
310
Kekse
54
Ne Ami Band hat mir zwei Songs, die aus je 10 Einzelspuren bestehen, geschickt. Weil ich die zwei Songs auf einer Split Vinyl LP mit einer deutschen Band zusammen rausbringen will.

Jetzt hab ich die Songs gestern hier bei mir zu Hause mit LOGIC gemischt. Kein optimierter Raum, stehen halt Tonnen von Regalen mit Schallplatten drin.
Abhöre YAMAHA HS8 von Steinberg UR22mkII befeuert. Mit dieser Abhörsituation hör ich auch immer alles was ich im Netz so anhöre. Also man kann sagen, das es sich um eine gewohnte Abhörsituation handelt.

Nachdem mir dann alles (bis auf den Gesang) fürs erste gefallen hat, dachte ich, schick der Band mal einen ersten Roughmix.
Davor wollte ich das aber noch in meinem mitbetriebenen Home Studio gegenhören.
Abhöre dort: NEUMANN KH120 mit einem ADAM Sub8

Bin richtig erschrocken, dort hat auf einmal nichts mehr wie eine Einheit geklungen. Also ich war richtig enttäuscht, und dachte das kann doch nicht sein.
Ein Rezensent des ADAM Sub8 hat bei Thomann geschrieben:
"Nun gab es allerdings einen Fauxpas, mit dem sich der Sub 8 für mich aus allen weiteren Überlegungen verabschiedete: den Klangverlust der durchgeschleiften Neumänner. Die KH 120A verloren eindeutig hörbar an Räumlichkeit. Dieses geniale, 3D-artige Stereopanorama ging einfach komplett verloren, sobald die Neumänner ihr Signal durch den Adam Sub 8 erhielten und sie wurden auf soundmäßiges Normalmaß runtergestuft. Ein No-Go. Ich kann natürlich nicht sagen, ob dies ein Problem des konkreten Gerätes war, also ein Defekt, oder ob alle Sub 8 diesen Effekt zeigen. Ich ging auf Nummer sicher und bat 2 weitere Testpersonen mit guten Ohren, auf Veränderungen der Räumlichkeit zu achten, sobald ich das Signal durch den Adam schickte. Beide rümpften sofort die Nase und kamen zum gleichen Urteil, wie ich: geht gar nicht. Schade."

Will Euch hier mal meinen Mix noch zum anhören geben:
https://soundcloud.com/chriscorrosive/01-descending-mixing-ver-01

DANKE für Euer Feedback!
 
omnimusicus

omnimusicus

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
06.11.09
Beiträge
1.081
Kekse
16.005
Ort
Ulm
Hm, der Thread ist mir jetzt nicht recht klar.
Willst Du den Rough-Mix beurteilt oder die Schuld der Neumänner bestätigt haben ? ;-)

Kurz reingehört, muß ich den Neumännern recht geben. Eine Einheit ist da nicht zu finden.
Es ist ein ziemlicher rougher Roughmix. Wenn Dir der auf den HS8 gefallen hat, dann muß Deine Abhörsituation schon ziemlich schlecht sein. Das sage ich jetzt einfach mal ziemlich direkt :evil:
Das kann auch nicht an den HS8 liegen.

Lieber nochmal zurück auf Start. Gesang wird schwierig, aber der Rest ist eigentlich nicht schlecht gespielt. Das hat besseren Sound verdient, auch beim ersten Mix ...
Z.B. die Tatsache, daß die zwei Gitarren sehr verschieden laut sind, kann auch nicht an Schallplattenregalen liegen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Zelo01

Zelo01

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
17.05.21
Registriert
13.01.15
Beiträge
2.118
Kekse
9.010
Hi:hat:

Also ich wüsste hier jetzt auch nicht genau wo anfangen. Ich denk beim Bass. MMn ist der viel zu laut. Vermutlich weil ihm Highend und Mitten kompett fehlen, wirkt er nicht besonders laut, aber untenrum überlagert der alles.. Maskiert Bassdrum, Gitarren und Vocals.
 
Hotspot

Hotspot

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
14.05.21
Registriert
01.04.08
Beiträge
6.097
Kekse
33.980
Ort
Ennerweh
Der Mix funktioniert überhaupt nicht. Da wüsste ich gar nicht, wo anfangen.
Am besten von ganz vorn. Und erstmal alles so leveln, dass es schon mal grob passt.
Dafür musst du aber natürlich die Sachen überhaupt auch hören können. Da habe ich meine Zweifel, denn wenn du das als in Ordnung empfindest, stimmt irgendwo etwas ganz an der Basis nicht - Abhöre, Raum....
Nimm dir vielleicht zum Test einfach erstmal Kopfhörer zum Mischen.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben