Mark Selby mit 56 Jahren verstorben

gidarr

gidarr

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
13.06.21
Registriert
08.01.11
Beiträge
6.162
Kekse
76.525
Ort
Ostalb
Es hat sich offensichtlich noch nicht herumgesprochen, dass am 18. September der Bluesrock-Gitarrist Mark Selby im Alter von 56 Jahren an Krebs gestorben ist. Mark Otis Selby stammte aus Oklahoma und hatte in Kansas Musik studiert, lebte aber in Nashville, wo er als Studiomusiker und Songschreiber für andere Musiker in Erscheinung trat. So schrieb er zusammen mit seiner Ehefrau Tia Sillers „There's Your Trouble“, das für die Dixie Chicks zu einem Nummer-Eins-Hit wurde, für den sie auch einen Grammy erhielten und für Kenny Wayne Shepherd den Hit „Blue on Black“.
Besonders viele Fans hatte Mark Selby, der auch bei einem deutschen Label veröffenlichte, in Deutschland und in der Schweiz. Das hängt vielleicht mit seinem Auftritt im Rahmen der „Rockpalast“-Sendung des WDR zusammen, dessen Mitschnitt auch als „Live at Rockpalast - One Night In Bonn“ veröffentlicht wurde.
Auf seiner Website ist zu lesen: „Mark Selby’s memorial service will be announced at a later date. In lieu of flowers, the family requests donations to MusicCares in memory of Mark.“


Meldung zu Mark Selby auf RockTimes und Nachruf
Mark Selby beim WDR/Rockpalast,
beim US-Fernsehkanal CMT (Country Music Television)
und auf NewsOK
Videokanal von Mark Selby auf YouTube

Mark Selby - Baby I Do


Mark Selby & Tia Sillers - I'm the Lucky One

 
Biskaya

Biskaya

Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
14.12.20
Registriert
04.10.09
Beiträge
3.951
Kekse
21.717
Ort
NW-Helvetien
....jetzt bin ich vorhin grad richtig erschrocken; es gibt nämlich einen Snooker-Player mit demselben Namen! :rolleyes:

Traurig ist es aber trotzdem..... R.I.P. Mark "Otis" Selby
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben