Marshall JCM 2000 DSL 401 Combo - fehlendes Rückblech = Sicherheitsrisiko?

von Vierzylinder, 07.10.16.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Vierzylinder

    Vierzylinder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.14
    Zuletzt hier:
    27.12.16
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.10.16   #1
    Hallo in die Runde,

    entschuldigt bitte die etwas blöde Frage - aber Vorsicht ist im Grunde besser als Nachsicht.

    Ich besitze obigen Combo bei dem das rückwertige Lochblech fehlt (das obere, nicht das kleine unten) - d.h. ich kann von hinten in den Verstärker mit direktem Blick auf Lautsprecher und Röhren schauen.

    Ich kann leider nicht sagen, warum das Blech fehlt - eventuell hat der Vorbesitzer es in Hinblick auf die u.U. auftretenden Wärmeproblematik entfernt um einen Wärmestau zu vermeiden.

    Nun die Frage:
    Stellt dies ein Sicherheitsrisiko dar, vor dem Hintergrund, dass bei einem Röhrenverstärker ja auch nach dem Ausschalten z.B. die Elkos eine nicht unerhebliche Restspannung halten?
    Kommt man durch das fehlende Blech hinten z.B. bei normaler Handhabe (z.B. Transport,) auch bei ausgeschaltetem Zustand an spannungshaltende Bauteile? Was passiert, wenn man z.B. im ausgeschalteten Zustand an das Netzteilgehäuse kommt, weil man das Netzkabel innen am Boden des Verstärkers verstauen will(wie ja oftmals bei Verstärkern mit offener Bauform usus)? Oder sind eben jene "gefährlichen" Bauteile ohne größere Schrauberei gar nicht erreichbar?

    Ich habe in Sachen Elektrik leider nicht den größten Peil - ich schaffe es just selber neue Pickups einzulöten - und möchte diesbezüglich nur sicher gehen, dass nix passieren kann.

    Ich würde mich über ein kurzes Feedback freuen.

    Viele Grüße
    Vierzylinder
     
  2. PeaveyUltra120

    PeaveyUltra120 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.11.14
    Zuletzt hier:
    21.10.18
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    608
    Kekse:
    1.877
    Erstellt: 07.10.16   #2
    Das gefährlichste dürften hier die heißen Röhren sein, das kann schon recht weh tun.
     
  3. crazy-iwan

    crazy-iwan Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.11.06
    Zuletzt hier:
    22.10.18
    Beiträge:
    12.879
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    8.315
    Kekse:
    24.119
    Erstellt: 07.10.16   #3
    Solang Du nicht massiv schlafwandelst und da gerne im Schlaf reingreifst, sehe ich keinen Grund zur Handlung.
    Einfach nicht reingreifen und gut ;)
     
  4. HimmyJendrix

    HimmyJendrix Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.01.05
    Zuletzt hier:
    13.10.18
    Beiträge:
    69
    Ort:
    an der Ostsee
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    51
    Erstellt: 09.10.16   #4
    Nee , da kann normalerweise nichts passieren, da sind keine spannungsführenden Teilen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping