Medlock/Bohlen - You Can Get It

von topo, 10.07.07.

  1. topo

    topo HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 10.07.07   #1
    Nach dem ich jetzt das erste mal den Song gehört habe, kann ich nur folgendes dazu sagen:

    • Intro von Sergio Mendes/Black Eyed Peas. (Mas que nada) "geklaut"
    • Basis Rhythmus und Basslinie bei John Paul Young - "Standing In The Rain" und vor allem bei "Love Is In The Air" "geklaut" oder auch bei Luisa Fernandez bzw. dem Produzenten John David Parker
    • Das gesangliche Potential von Medlock nicht im Ansatz ausgenutzt
    • Simple aber sehr eingängliche Melodie mit gutem massenkompatiblen Refrain....


    In den Charts von Null auf Platz 1.

    Ich halte Dieter Bohlen zwar für den Oberproleten, aber Hits kann er produzieren..........


    Und nun ihr..........;)


    Topo :cool:
     
  2. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 10.07.07   #2
    Ich finde schade, dass Medlocks Potenzial bei Bohlen total versauert.
    Er schreibt zwar oft Nr. 1 Hits, leider sind die m.M.n. leider nicht wirklich gut.
    Man sah ja bereits in den DSDS Folgen, welches Potenzial Herr Medlock hat.

    Ich schätze man wird leider nichts "besseres" von Medlock hören.

    Gruß
    Dime!
     
  3. super_nova

    super_nova Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.02.07
    Zuletzt hier:
    20.08.15
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.07.07   #3
    hm.... das lied kann man sehr leicht mit anderen liedern dieser art verwechseln, es hat nichts neues, markantes oder eigenes drinnen.... das gequietsche von bohlen ist ein grauen für jedes ohr:eek::eek:

    der auftritt bei "wetten, dass..?" war niicht schlecht, medlock kann live gut singen, nur sein image kann einen schnell auf die nerven gehen. ich weiß auch nicht, ob er sich mit diesem länger im musikgeschäft halten kann.. :confused:

    die chartplatzierung war klar, schhließlich ist das 1. und das 2. des jeweiligen dsds-gewinners immer auf platz eins... ;)
    dieter ist zwar von der person sehr unangenehm, aber das produzieren und song schreiben kann er...

    peace,

    kathi:great::great:
     
  4. mr.bassinyoface

    mr.bassinyoface Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.08.06
    Zuletzt hier:
    15.12.10
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    405
    Erstellt: 10.07.07   #4
    Bohlen schreibt ausschließlich Standartsongs von der Stange. Dauert nicht lange und auch Medlock, einer von Bohlens neuen Marionetten wird von der Bildfläche verschwinden und man wird ihn nie wieder sehn...Medlock hätte das Potential dazu lange bekannt zu bleiben, nur bräuchte er dafür einen Produzenten der Songs mit eigenem Character schreibt..Rick Rubin oder so:D....Ahh, was tue ich eigentlich hier im Pop-forum? Schnell weg hier...:D
     
  5. TRommelman

    TRommelman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    7.12.13
    Beiträge:
    914
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    464
    Erstellt: 10.07.07   #5
    Oh gott, Dieter Bohlen betreibt Gleichschaltung im Pop-business...
     
  6. duke:drum

    duke:drum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.06
    Zuletzt hier:
    27.12.13
    Beiträge:
    1.062
    Ort:
    Gossau (CH)
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    731
    Erstellt: 12.07.07   #6
    etwas hast du noch vergessen. auch der titel des liedes ist geklaut. nämlich von jimmy cliff's "you can get it if you really want".

    ich halte eh nicht gerade viel von diesem lied und von dsds. man muss langsam anfangen superstars und musiker zu differenzieren;). für mich hat dies mit musik so viel zu tun wie die kritzelei eines (untalentierten) dreijährigen mit grosser malerischer kunst.
    man kann sich nicht allzulange mit diesem lied beschäftigen, weil es schlicht keine finessen hat, die gute musik ausmachen. insgesammt ist es etwa so intressant anzuhören, wie einer frisch gestrichenen wand beim trocknen zuzusehen.
    das meiste was aus diesem carstingzeugs entsteht ist musik, die man zum wäsche aufhängen, bügeln und staubsaugen hören kann. die tatsache dass dieses gebräu die charts stürmt ist schon lange kein qualitätsbeweis mehr.

    (mit meiner kritik bin ich wahrscheinlich auch ziemlich im mainstream):D
     
  7. Langfingerli

    Langfingerli Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.06
    Zuletzt hier:
    15.06.12
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    312
    Erstellt: 13.07.07   #7
    Ich finde die Nummer kuhl.
    Bohlen und seine Schergen rocken:D
     
  8. Gnu

    Gnu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.10.04
    Zuletzt hier:
    8.02.16
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    25
    Erstellt: 13.07.07   #8
    Von Platzierungen in Charts halte ich Null Komma Null.
    Medienmacht, das Medium macht...:twisted:
     
  9. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.07.07   #9
    Warum?

    Weil du bisher noch mit deiner Musik keinen Song in den Charts hattest?
    Oder weil du Charts Musik nicht magst und sie nicht "True" im Sinne von Punk ist?



    Topo ;)
     
  10. Katzilla

    Katzilla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.06
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    726
    Erstellt: 13.07.07   #10
    Klar, wenn man die richtigen Kontakte hat, bzw. gar am Schalthebel sitzt, dann kann man alles auf Platz 1 hochpushen.
    Genauso das die Single/das Album ruckzuck fertig ist. Alles vorher berechnet und inszeniert, nicht zuletzt dank kleiner Skandälchen, damit der Superstar bloss irgendwie erwähnt wird.
    Von 0 auf 1 liegt nicht an den Käufern, nein, es die Händler stopfen in der ersten Woche die Regale damit am meisten voll.
    Nicht anders bei der letzten Metallica (Album wohlgemerkt), von 0 auf 1 eingestiegen, trotzdem hat ein Grossteil der Fans gemeckert wie Scheisse doch die Sankt Ärger ist.
    :screwy:
     
  11. Fastel

    Fastel Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    11.04.04
    Zuletzt hier:
    29.11.16
    Beiträge:
    5.925
    Ort:
    Tranquility Base
    Zustimmungen:
    565
    Kekse:
    18.025
    Erstellt: 13.07.07   #11
    ich nehme an weil die charts in seinen augen keine qualität widerspiegeln ;)

    ich habe das lied seltsamer weise noch nicht (bewusst) gehört. geklaut wird immer, seit hunderten von jahren (und früher durchaus dreister).
    schade dass sich die breite masse mit dieser reißbrettmusik zufrieden gibt. dieses konsumverhalten lässt selten kreativität zu... hin und wieder gibts das ja auch mal in den charts aber von bohlen hab ich sowas noch nicht gehört...
     
  12. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 13.07.07   #12
    Soweit ich weiß, werden nur die Verkäufe an Endkunden und nicht an Händler gezählt und erfasst.

    Und die Kontakte kommen ganz zum Schluß......
    Vorher müssen erst einmal 1589 andere Dinge stimmen. Und da scheitern die meisten schon bei den ersten 10 anderen Dingen.

    Topo :cool:
     
  13. Missing$lash

    Missing$lash Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.06
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    222
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    587
    Erstellt: 16.07.07   #13
    Wenn ich mich fragt, wurde kauftechnisch leicht nachgeholfen um diverse DSDS-"Künstler" auf Platz 1 zu hieven.
    Madlock auf Platz 1?
    Habe vor kurzem gelesen, dass in einem Auftritt in Frankfurt (seiner Heimat) gerade mal 50 Leute kamen.
    Das sind so Sachen die mich immer stutzig machen. 250.000 verkaufte Singles aber nur 50 Leute beim AUftritt? Komisch...
     
  14. topo

    topo Threadersteller HCA Recording Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    05.07.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    8.046
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Zustimmungen:
    554
    Kekse:
    21.124
    Erstellt: 16.07.07   #14
    Wenn du einen Offenbacher nach Frankfurt stellst, kommen nur 50 Leute. Das sind genau die, die aus OF nach F umgezogen sind oder eingeheiratet haben. Der Rest traut sich nicht rein........;):D


    Topo :cool:
     
  15. Josh TE

    Josh TE Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.04
    Zuletzt hier:
    22.04.09
    Beiträge:
    751
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    294
    Erstellt: 16.07.07   #15
    Es werden ja sowieso nur noch recht wenig CDs umgesetzt,
    wenn die Charts dann aus dem Verhältnis errechnet werden, dann braucht man doch nur
    ein paar Lakaien losschicken und die räumen mal einige Regale leer.
    War da nicht mal sowas.......;)
    Auch so ein Popstars/DSDS Produkt.
    Das beste war doch dann als der Produzent meinte: "Das machen doch alle":eek:
    Aber nee, der Dieter würde sowas doch nie tun.
    Der sitzt ja immer ganz alleine nachts im Studio am Klavier, zündet sich ein paar Kerzen an
    und schreibt ganz alleine diese unheimlich originellen HitSongs.
     
  16. herbieschnerbie

    herbieschnerbie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.10.04
    Zuletzt hier:
    11.01.15
    Beiträge:
    2.545
    Ort:
    Wo der Pfeffer wächst
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    4.069
    Erstellt: 17.07.07   #16
    Besser gut nachgemacht als schlecht selbst gemacht ;)
     
  17. Cuthbad

    Cuthbad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.02.07
    Zuletzt hier:
    20.09.13
    Beiträge:
    263
    Ort:
    Menden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    179
    Erstellt: 17.07.07   #17
    Gracia war das damals, bei der GrandPrix Ausscheidung! ;)

    Bohlen ist so ne Sache! Lass die Songs scheiße sein und Ihn auch, aber er hat nunmal erkannt was sich verkauft!

    Und diese ganzen Nummer eins Hits sind doch eh nur dort oben, weil die kleinen Teeniegirls die Scheiben kaufen, nächtelang vor Konzerthallen warten und sich den Arsch abfrieren. Das Problem an der ganzen Sache ist bloß, diese Fangemeinde ist nicht sehr stabil. Sieht man ja an den immer wieder versinkenden "Künstlern" die Shows wie DSDS, Popstars und Co. hervorbringen!

    Und das hat Herr B. ebenfalls erkannt. Sonst würde der sone Scheiße doch auch nicht zum X-ten mal durchziehen, oder seht ihr das anders?
     
  18. alyssa

    alyssa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    1.03.13
    Beiträge:
    106
    Ort:
    wo der Bus gerade hält
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    359
    Erstellt: 23.08.07   #18

    Ich hoffe ja immer noch, daß ihm mal wenigstens einer seinen Akzent verschönert. Da klappen meine Ohren sofort zu, somit fallen die restlichen Straßenjargonäußerungen zumindest mir kaum noch auf :rolleyes:
    Da höre ich mir lieber Max Mutzke an, Mark kam mir anfangs wie eine Kopie vor. RTL muß sich wohl gedacht haben, was Raab kann, daß können wir auch.


    Bohlen mag ich immer noch nicht und daß da vieles einem beim Hören bekannt vorkommt, darüber wird wohl keiner streiten.
    Aber er verkauft Platten.

    Aber mal ehrlich, wer denkt denn, daß die Sender da wirklich einen Star produzieren wollen? Die Shows bringen gute Quoten.

    Grüße
    alyssa
     
  19. ShadowOfDarkness

    ShadowOfDarkness Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    2.09.07
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 02.09.07   #19
    Find den Song ganz schlimm!
    Besonders den Part vom Bohlen!
     
  20. lowkey

    lowkey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.09.07
    Zuletzt hier:
    15.10.08
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    120
    Erstellt: 29.09.07   #20
    Punk?! Das ist doch 'ne Modekollektion für Teenies bei H&M, oder? :D
     
Die Seite wird geladen...