MiM Classic 60th Strat - welches Single Coil Set nachrüsten?

  • Ersteller Strat-Fan67
  • Erstellt am
Strat-Fan67
Strat-Fan67
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
101
Kekse
185
Ort
Ahaus - Münsterland
Hallo Forianer,

Da ich mich schon vor Monaten damit auseinandersetzen welche SC's ich wohl meiner MIM Classic 50th Strat ( Fiesta Red )spendieren könnte, habe ich eine sehr gute Lösung gefunden. Aus meiner zweiten MIM Strat Classic 60th Lötstellen ich die USA 57/62 SC's raus und dieses Set bekam die Classic 50th. Für Shadows Sound sehr gut und authentisch. Zu aller Anfang standen Kinman's im Raum aber davon bin ich nun ab. Jetzt geht's um die Classic 60th, die ist komplett leer und suche für sie ein Set SC's. In die engere Wahl sind nun die Pure Vintage und die Custom Shop 69. Frage diese PV 65 sind die auch Made in USA oder vllt. Auch MIM ??? Finde darüber keinerlei Angaben. Habt ihr soundmäßig Erfahrungen damit gemacht mit PV 65 und/ oder CS 69 Pick Up's ???
 
Eigenschaft
 
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.732
Kekse
69.832
Ort
Cielo e Terra
Zu den PV 65 kann ich nichts sagen.

Aber da Du die Fender Original '57/'62 kennst, hilft Dir dieser Vergleich vielleicht bei Deiner Einschätzung der CS' 69 weiter:

 
Jaydee79
Jaydee79
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
04.08.21
Registriert
11.01.09
Beiträge
2.417
Kekse
5.608
Ort
Bad Driburg
Nachdem was du so schreibst kann ich mir bei dir sehr gut ein Set Rockinger vorstellen. DiMarzio True Velvet als Set käme da auch geil.
 
dubbel
dubbel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
13.07.13
Beiträge
5.112
Kekse
13.403
Ich verstehe überhaupt nicht, was genau gesucht wird, von Marken, Herstellern und Erzeugerländern mal abgesehen.
Das wichtigste ist doch der Ton, oder?

Für Shadows Sound sehr gut und authentisch.
Ist das schon die Lösung? Oder geht es um eine Alternative? Und etwas komplett anderes?
 
Stratspieler
Stratspieler
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
04.03.09
Beiträge
6.828
Kekse
62.094
Ort
Ländleshauptstadt
Ich verstehe überhaupt nicht, was genau gesucht wird, von Marken, Herstellern und Erzeugerländern mal abgesehen.
Das wichtigste ist doch der Ton, oder?

Ging oder geht mir ganz genau so. Daher schrieb ich erst gar nichts dazu. Wenn ich mir die Threads des TE so anschaue, dann wird das nie was: Sklave der Technik, aber kein Spieler derselben und somit kommt mit den Jahren kein eigener Tone. Man spielt seinen eigenen Ton, aber nicht den von anderen (langwieriger und nicht leichter Weg, das zu erkennen!).
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
dubbel
dubbel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
13.07.13
Beiträge
5.112
Kekse
13.403
der Amp und Effekte à la Delay und Reverb sind vielleicht auch wichtiger als die Pickups.
 
GM-Zephyr
GM-Zephyr
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
27.05.21
Beiträge
25
Kekse
0
Ort
Rheinbrohl
...Frage diese PV 65 sind die auch Made in USA oder vllt. Auch MIM ??? Finde darüber keinerlei Angaben...
1622747426644.png


Ich gehe davon aus das die Pure Vintage ´65 auch Made in USA sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
Strat-Fan67
Strat-Fan67
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
101
Kekse
185
Ort
Ahaus - Münsterland
Hallo GM,

Danke für deine Antwort,

Also habe mich für die 69 Custom Shop SC's entschieden und bin sowas vom Sound begeistert.

Greetz Strats
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 3 Benutzer
relact
relact
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.09.05
Beiträge
3.732
Kekse
69.832
Ort
Cielo e Terra
Schön zu hören, dass Du eine Entscheidung getroffen hast, mit der Du zufrieden bist. Ich wünsch Dir viele schöne Stunden mit Deiner gepimpten Strat!
 
T
ThisErik
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
20.08.19
Beiträge
951
Kekse
3.435
Häng mich auch mal mit ran. Ich hab mich mit PU´s was was heut so gibt noch gar nicht so beschäftigt.
Für eine alte Squier, tolles resonantes Instrument suche ich Ersatz bzw. will bissl probieren.
die ist so von 89 mit den Korea Pickups und dem Stabmagneten unten drunter. Soundlich ok. aber störanfällig.
Natürlich ist da noch nix mit Kupferfolie gemacht, bei der gelegenheit aber bissl rumschrauben.

Ich hab schon was von Noiseless gelesen, sind das dann eigentlich Humbucker ?
Ansonsten such ich nicht im hohen hochpreisigen Bereich, so um bis 120.- für das Set, gerne auch gebraucht.

Merci
 
Software-Pirat
Software-Pirat
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
11.11.17
Beiträge
649
Kekse
1.078
Ort
Stuttgart
Noiseless sind, meines Wissens nach, tatsächlich streng genommen Humbucker. Allerdings sind die zwei Spulen nicht nebeneinander, sonder übereinander angeordnet. Klanglich sollen die neuesten eigentlich ganz gut sein, auch wenn noch nicht ganz an richtige, gute Singlecoils heran kommen. Wenn du ein einigermaßen günstiges Singlecoil-Set suchst, würde ich dir empfehlen, mal bei Tonerider und Roswell reinzuschauen. Die haben da sicher etwas im Angebot. Ansonsten gibt es auch ein paar günstige Sets bei LeoSounds, z.B. der Red House, der für ein handgewickeltes Set doch ziemlich preiswert ist.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
Strat-Fan67
Strat-Fan67
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
101
Kekse
185
Ort
Ahaus - Münsterland
Ja moinsen,

Also sondmäßig gibt's da nix zu bemerken, so sollte Strat klingen, warm luftig und glockig mit schönen Obersten. Unterschied wie Tag und Nacht. Kommt noch ne neue Elektronik rein, 5 - Weg Schalter, alle Potis neu. Dann ist sie auch fertig.
Hätte noch ein Mexico SC Set incl. Pickguard "aged" übrig...

Greetz Strats
 
A
Abernichtdoch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
07.05.21
Beiträge
62
Kekse
555
Kommt noch ne neue Elektronik rein, 5 - Weg Schalter, alle Potis neu. Dann ist sie auch fertig.
Feine Sache- Hast Du auch mal über die Gilmour-Schaltung nachgedacht? Kostet nur ein paar Cent(Switch) und da Du sowieso schon am "offenen Herzen" operierst....
Ich habe diese Konstellation an meiner Squier Strat (mit SD-SSL5) und bringt nochmal 2"Sounds" mehr.
Hätte noch ein Mexico SC Set incl. Pickguard "aged" übrig...
Ein guter Kandidat für die nächste Squier!
 
Strat-Fan67
Strat-Fan67
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
101
Kekse
185
Ort
Ahaus - Münsterland
Hi Abernichtdoch,

Ja "am offenen Herzen" genau... also war beim am Montag bei meinem Gitarrenbauer in Münster, mußten noch zwei nachgerüstet Knochensättel nachgefeilt werden. Das soll der Fachmann erledigen. Der meinte die Poti's seien noch alle ohne Kratzen, also drin lassen. Aber an den Schaltern wird noch was geändert, die kommen neu rein. Hätte einen 3- Weg und zwei 5-Weg noch hier neu liegen... Was für zwei zusätzliche Sounds kämen denn noch dazu... z.b. alle 3 SC parallel an...??? Glamour Sound ist mega. Was ist das für ein Schalter...???

Greetz Strats
 
Strat-Fan67
Strat-Fan67
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
101
Kekse
185
Ort
Ahaus - Münsterland
Hi Aber,

hatte nach Oak Grigsby gesucht, fand jedoch von Göldo einem Kippschalter mit 3 li 3 re Lotsen. Fand aber auch einen Oak Grigsby der hieß Superswitch zu ca. 28 und etwas Euro, der wird aber gegen das auf dem Pickguard getauscht. Was ist das für einer...??? Hat ich glaube auch mehrere Sounds. Ne Frage hätte ich noch zu einem Song... Das Gitarren Intro hört sich fast nach RHCP under the Bridge an... ich such und such und such... ... in a Miracle. Haste ne Idee... besitze leider keine Alexa der ich mit Satzfraktalen auf den Sack gehen könnte.... ;-)
 
A
Abernichtdoch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
07.05.21
Beiträge
62
Kekse
555
So wie ich das verstanden habe, ist der wohl was für eine HH Bestückung.
Wenn du einen gut funktionierenden 5-wege Schalter hast ist doch alles gut und du brauchst nur noch einen Mini-Switch.
Somit hättest du dann 2 Sounds mehr- 1.alle parallel und 2. Neck und Steg.
Man könnte zwar die Schaltung auch anders realisieren: mit Push-Pull Poti oder dem "Freeway -Switch"
Natürlich gibts noch andere Schaltungen und Möglichkeiten-wäre mir aber zu unübersichtlich.
Ich möchte mich nicht mit fremden Federn schmücken-Ich habe meine Squierstrat mit dem Gilmourswitch fertig umgebaut gekauft.
Habe mich vor dem Kauf allerdings mit der Materie vertraut gemacht-und beim 1. Saitenwechsel die Sache auch mal angehsehen.
Hier gibts nur eins zu sagen: Hut ab-nur gute Komponenten verbaut(u.a. ein "Orange Drop")-und der Preis stimmte auch, mal abgesehen vom Sound!
 
Strat-Fan67
Strat-Fan67
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
09.03.09
Beiträge
101
Kekse
185
Ort
Ahaus - Münsterland
Ja hey ho,

Also hast du die so fertig gekauft, achso... aber schon cool zwei extra Sounds mit an Board zu haben. Ich überlege das noch, aber so'n Mini Switch verliert sich ja auch irgendwo auf dem Pickguard, weil Mini-Mini. Die Verdrahtung ist auch nicht soo schwierig, man braucht dazu nicht unbedingt Kernphysiker zu sein :) Überlege nun erstmal welche Strat welchen Schalter bekommt, die blaue Clasdic 60th wird den 5 - Weg bekommen. Nur bei der 50th Firsts Red hadere ich noch ob ich ihr nicht authentischerweise nicht doch den 3-Weg spendieren soll... Zum einen original und sooowas von authentisch, zum anderen aber würden dir 2 Sounds in den Zwischenpositionen dauerhaft fehlen. Die ich aber bei den Shadowssound nicht zwingend benötige. Sehr viel Bridge ab und an Middle... zur Not die berühmten "Welthölzer 40 Stck" Sie ist sehr gut mit schwebendem Tremolo Buttermilch eingestellt. Drinnen hab ich die 57/62 U.S.A. Single Coils. Sehr guter Marvin Sound, so wollte ich es auch gerne haben.
Was anderes, an der Gilmour Strat der Tremolohebel ist seeeehr kurz geraten. Viele kennen ja nur die offiziellen Whammy Bars. Hank Marvins Custom Shop hat das auch als 2. Zusätzlichen Trem Arm, den er hauptsächlich auch nutzt. Eine Firma in England VML die produzieren diese Trem Arms z.b. in drei verschiedenen Längen, quasi ne Luxusausführung. Möcjt ich gern haben, aber allein der Preis... plus fast 17,00 Euro VK von der Insel. Alles in allen fast 50,00 Euro, das ist zu kostspielig. Auch Marvin hat den in Gebrauch 13cm. Im Ebay gibt's nen Ami der vertickt diese Teile auch für 19,00 Euro, aber die normalen. Mal sehen...
Screenshot_20210605-122742_Gallery.jpg

Beitrag automatisch zusammengefügt:

Das hier ist die MIM Classic Player 60th mit 69 Custom Shop Single Coils...
Beitrag automatisch zusammengefügt:

16239290952939068957320161934870.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
A
Abernichtdoch
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
05.08.21
Registriert
07.05.21
Beiträge
62
Kekse
555
Das sind ja 2 richtig schöne Strats-Respekt!
btw.: Ich mag meine Klampfen auch lieber wie "aus dem Ei gepellt".
Weiterhin auch viel Spass mit deinem Projekt.:m_git1:
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben