Neue 6550er Endstufen Röhren für Marshall 2203 (Groove Tubes)

  • Ersteller slayer66
  • Erstellt am
slayer66
slayer66
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
330
Kekse
237
Ort
Konz
Hallo Zusammen,
ich hab da mal eine Frage an die Leute die sich mit Röhren auskennen. Ich habe mir für meinen Marshall JCM 800 2203 ein Quartett Groove Tubes 6550R Röhren bestellt. Nun sind diese gekommen toll in der GT verpackung und ich musste feststellen dass auf der Rückseite Sovtek 6550WE aufgedruckt ist. Wenn ich jetzt ein Quartett dieser Sovtek Röhren bestelle kosten die mal gute 60 Euro weniger. Sind die GT's jetzt wirklich die gleichen nur umgelabelt? Oder gibts da doch noch nen Unterschied der die Preisdifferenz rechtfertigt :gruebel:

Ich hatte vorher die 6550 JJ's drinne, aber hatte jetzt nach ca 1 1/2 jahren schon den ersten ausfall. Davor waren SED 6550 Winged C drinne die waren geil aber die sind grad nirgends verfügbar. Von daher dachte ich hol ich ma die hochgelobten Groove Tubes. Nur wenn das wirklich die gleiche Röhre is schick ich die zurück und hol mir ein Sovtek 6550 Quartett.

Grüße
Micha
 
Eigenschaft
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
03.02.23
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.226
Kekse
116.127
Ort
Berlin
Sind die GT's jetzt wirklich die gleichen nur umgelabelt?
Ja.
Oder gibts da doch noch nen Unterschied der die Preisdifferenz rechtfertigt :gruebel:
Sie werden nach GT-Vorgabe "selektiert". Inwiefern das besser ist und wie weit diese "Selektion" geht, weiß der Geier.....
Mir wäre es den Mehrpreis nicht wert.


Greetz,

Oliver

PS.: Die Winged-C sind wirklich spitze. :great:
 
slayer66
slayer66
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
11.09.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
330
Kekse
237
Ort
Konz
Alles klar, ich habs mir fast gedacht. Dann schicke ich denen die Röhren mal wieder postwendend zurück. Ich hab doch noch nen Händler gefunden der ein Quartett SED Winged C hat. Ist schon geordert, die sind zwar auch sau teuer aber die letzten die ich hatte, waren ihr Geld echt wert. Mich würde ja jetzt auch noch interessieren was für Vorstufenröhren auf GT gelabet sind. Da kostet eine ECC83S ja 24 Euro.
 
P
physikmatze
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
18.04.14
Registriert
17.11.07
Beiträge
549
Kekse
3.571
Ort
Dresden
Mich würde ja jetzt auch noch interessieren was für Vorstufenröhren auf GT gelabet sind. Da kostet eine ECC83S ja 24 Euro.

Da steckt die JJ ECC83S dahinter! Die bekommst du für unter 8 Euro.

Grüße
Mathias
 
bluesfreak
bluesfreak
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.02.23
Registriert
11.02.05
Beiträge
9.583
Kekse
56.768
Ort
Burglengenfeld
Statt der 6550WE würde ich (sofern keine SEDs zu bekommen sind) eher zur TungSol 6550 greifen...
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben