Preiswerter Akustikverstärker für zu Hause/Looper gesucht


Purist
Purist
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.22
Registriert
06.07.07
Beiträge
1.271
Kekse
2.075
Ort
CH, D
Guten Morgen zusammen...es geht um einen Akustikverstärker. Ich bin ja hier schon recht lange dabei, aber die letzten Jahre fast völlig inaktiv in diesem Forum..Das Leben am Meer befreit von Sorgen.

Um meinen Looper zum proben neuer Stücke nutzen zu können, brauche ich einen Akustik Amp. Da ich für Auftriite bereits einen Acus besitze, den aber nicht immer transportieren möchte, suche ich rein für den Hausgebrauch etwas eher günstiges.

In der Suche kam ich erstmal auf folgende Amps:

(Natürlich) der THR 5A
Fame AG 15
Blackstar Fly 3
HB Table Amp V2
Fender Acoustasonic 15

Den THR gibt es gebraucht für ca 140 Euronen.

Die anderen liegen im NP darunter.

Ich lebe in der Nordbretagne und hier ist in erreichbarer Nähe (130KM) kein Musikgeschäft mit akeptabler Auswahl.

Wer kann also etwas zu meiner Vorauswahl sagen? Die Ansprüche sind wirklich nicht sehr hoch. Es geht wirklich rein darum, den Einatz des Loopers für die Bühne zu üben.

Vielleicht spricht ja dennoch etwas für oder gegen das eine oder andere Modell.

Falls wichtig: Gitarren sind eine Taylor 814CE, eine Guild F150...aber real ist das Gitarrenmodell wohl völlig unwichtig,

BRUMMEN GEHT GARNICHT!

Merci und schöne Zeit
 
SlowGin
SlowGin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.22
Registriert
06.08.10
Beiträge
1.368
Kekse
13.674
Ort
Kreis Heinsberg / Niederrhein
Kommt ja auch ein bisschen drauf an was du so loopen möchtest? Auch mal ein bisschen Percussion auf der Gitarre?
So etwas klingt dann selbst zum üben ziemlich..."na ja". Wenn dir der Sound wirklich egal ist, dann ok. Geht aber natürlich auch, keine Frage. Wobei der kleine THR von diesen ganz kleinen Dingern tatsächlich durchaus gut ist. So einen habe ich auch noch im Wohnzimmer.

Was man oft günstig und auch gebraucht bekommt das sind die kleinen Akustikamps von Onkel Thomann. https://www.thomann.de/de/harley_benton_ac_pro_60.htm Die sind sogar erstaunlich gut für das Geld.
 
Purist
Purist
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.07.22
Registriert
06.07.07
Beiträge
1.271
Kekse
2.075
Ort
CH, D
Danke! Percussion auf der Gitarre ist fast immer dabei - aber dafür brauche ich den Amp nicht. Das sitzt :)

Den einzigsten Amp, den ich von meiner Liste selbst getestet hatte, ist der THR 5A von einem Freund. Schon recht gut...
 
Blues-Opa
Blues-Opa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.10.22
Registriert
01.12.14
Beiträge
1.602
Kekse
6.216
Ort
Fränkische Pampa
Wenn der THR 5A ähnlich gut ist wie der THR 10 den ich für E-Gitarre benutze (und der wirklich jeden Euro wert ist), dann wär der meine erste Wahl.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben