Rock/Pop Gesang studieren, nur wo?

von Der D?nsch, 26.07.08.

  1. Der D?nsch

    Der D?nsch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 26.07.08   #1
    Hallo,

    Ich werde dieses Jahr mein Studium der Informatik erfolgreich beenden. Das Studium war aber eher so eine Art Backup für mich, da ich immer schon vorhatte, mein Musiktalent auch professionell zu nutzen. Ich bin nun schon seit Monaten auf der Suche, wo ich in Deutschland oder im deutsch- bzw. englischsprachigen Ausland populären Gesang studieren kann. Mein Gesangslehrer hatte ein paar Tips, Freunde von mir auch, das Internet gab auch ein wenig her, aber ich bekomme einfach keine Informationen, welche Uni wirklich gut ist. Und ich kann es mir zeitlich schwer leisten durch halb Europa zu reisen und mir jede Uni genau anzugucken. Es wäre einfach gut, eine kleine Vorauswahl treffen zu können.
    Nun kommt meine Frage: Hat hier jemand populären Gesang studiert, kennt eine Stelle, an die man sich wenden kann, um Informationen über die Qualität von Unis einzuholen oder hat Tips, welche Uni wirklich gut ist?

    Ein paar wenige Beispiele, die ich gefunden und "empfohlen" ("Ich kenne da eine Schule in soundso...") bekommen habe:

    http://saengerakademie.de/index.php?id=10
    http://www.music-academy.de/index/index2.html
    http://www.popakademie.de/


    Bin gespannt auf die Antworten!

    Gruß
    Gernot
     
  2. lunaberlin

    lunaberlin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.05
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    547
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    168
    Kekse:
    4.269
    Erstellt: 26.07.08   #2
  3. erdbeer-shisha

    erdbeer-shisha Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.06
    Zuletzt hier:
    9.05.11
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Sauerland oder einfach: Dort, wo andere Leute Urla
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    342
    Erstellt: 27.07.08   #3
    Meine Lehrerin hat in Essen an der Folkwang Hochschule studiert und war wirklich sehr begeistert über den Umgang der Studierenden mit den Dozenten, die Atmosphäre, das Angebot usw. Auch die Aufnahmeprüfung wäre für Normalsterbliche machbar, soweit ich das mitgekriegt habe.

    http://www.innovation.nrw.de/studiereninnrw/studiengaenge/72/7572_g.html

    Gehörst du nicht zu der Gruppe der Normalsterblichen würd ich dir ans Herz legen aufs Ganze zu gehen und dich in Köln zu bewerben - da ist wirklich die Elite und es ist meines Erachtens auch ne super Uni, mit sehr guter Ausstattung (in jedem noch so kleinen Zimmerchen steht ein "Steinway" *.*) aber natürlich auch mit immens hohen Ansprüchen und einer, ich würde fast sagen, kaum zu schaffenden Aufnahmeprüfung - ist allerdings auch mein Traum, diese eines Tages zu bestehen, allerdings nicht in Richtung Populärgesang, sondern Richtung Klassik...

    Ich wünsche Dir viel Erfolg :)

    ...
     
  4. LeAnne

    LeAnne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Erligheim / Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 27.07.08   #4
    Hi!

    Also ich kenn da wen (;-)) der hat in Mannheim studiert und ich selbst habe mir die Bewerbungssachen auch schon einmal angeschaut. Ich denke ein Aufbaujahr oder so oder einen Schnupperkurs bieten sie sicher an. Ich habe bis jetzt nur gutes über die Popakademie gehört. Ich denk es wäre für dich ein guter Studiengang, zumal du auch in Musikrecht einige Stunden hast (Wenn ich mich recht entsinne..), was dir nur behilflich sein wird.

    http://www.theschool.de/

    Die wäre für dich eventuell auch interessant ;-)

    Cheers
     
  5. Der D?nsch

    Der D?nsch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.12.05
    Zuletzt hier:
    17.05.11
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    227
    Erstellt: 27.07.08   #5
    freed by society

    Danke für die Info. Die Uni kannte ich noch nicht. Die guck ich mir mal an =).

    Von der Folkwang hab ich auch schon gehört. Die stand jedenfalls auf meiner Liste. Da werd ich wohl mal vorbeifahren in nächster Zeit. Aber auch dir Danke für den Tip!

    Zu der Kölnsache kann ich nur sagen, dass ich mich zwar schon für einen ziemlich gut ausgebildeten Sänger halte, aber so gut bin ich dann auch wieder nicht. Gerade in der Theorie bin ich zwar bewandert, aber Elite sicher nicht. Bewerben werde ich mich aber bestimmt. Probieren schadet ja nix.

    Achja, du kennst da wen, der hat gehört, dass jemand da studiert? :D
    Nee, Spass beiseite. Die Popakademie steht ziemlich weit oben auf meiner Liste. Eine Freundin studiert da und ist sehr begeistert. Das Problem, was ich in Mannheim sehe, sind die langen Wartezeiten. Meine Freundin hat angeblich 3 Jahre gewartet. Mein Gesangslehrer hat aber mal einen Gitarrenschüler gehabt, von dem er gedacht hat, dass er die Aufnahmeprüfung nicht besteht. Den haben sie aber ohne Warten genommen. Da muss ich mich nochmal informieren (oder weißt du mehr? :rolleyes: )


    Vielen Dank schonmal für die Antworten!
     
  6. LeAnne

    LeAnne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Erligheim / Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.08   #6
    Hi!

    Also von Wartezeiten hab ich bis jetzt noch nichts gehört!
    Aber ich denke, wenn du es einfach mal darauf ankommen lässt und dich bewirbst, wirst du das ja dann sehen.

    Und nein, ich kenne niemanden der wen kennt, sondern ich kenne wen der da studiert ;-P

    Cheers und viel Glück!
     
  7. jayminor

    jayminor Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.03.05
    Zuletzt hier:
    26.11.15
    Beiträge:
    674
    Ort:
    Verl (in Ostwestfalen)
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    2.427
    Erstellt: 04.08.08   #7
  8. LeAnne

    LeAnne Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.07.08
    Zuletzt hier:
    5.07.09
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Erligheim / Baden-Württemberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.08   #8
    Hey!

    Hast du dich schon entschieden?
    Bei der Auswahl WOW
    Kannst ja irgendwann wenn du irgendwie irgendwo studierst hier schreiben, ob ds gut ist oder so ;-)

    Cheers
     
Die Seite wird geladen...

mapping