Saiten für Ibanez Mikro Bass (Vermutlich GSRM20B-WNF)

  • Ersteller schimmelchen
  • Erstellt am
S
schimmelchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.21
Registriert
29.05.09
Beiträge
22
Kekse
26
Hallo liebe Bass Freunde,

ich habe ein kleines Problem mit meinem kleinen Bass. Ich habe mir einen gebrauchten Ibanez Mikro Bass gekauft. Anhang meiner Recherche bin ich mir ziemlich sicher, dass es der Ibanez miKro GSRM20B-WNF ist, jedoch hat der Bass keine Typenbezeichnung aufgedruckt. Anhand der Seriennummer ist er von 2016 und Made in China, dass sollte soweit auch passen.

https://ibanez.fandom.com/wiki/GSRM20B

Laut Beschreibung hat der Bass eine Mensur von 726mm / 28.6".
Ich bin mir nicht sicher, aber ich denk das hat mein Bass auch (siehe Foto 6).

Da beim Kauf die e-Saite fehlte, hab ich mir das vermeintlich passende Saitenset bestellt.
Ibanez IEBS4CMK Mic Bass String Set

In freudiger Erwartung habe ich die Saiten aufgezogen und festgestellt, dass diese zu kurz sind. Die "Verjüngung" beginnt noch vor dem Sattel.

Ich bin jetzt etwas ratlos, weil ich extra diese Saiten bestellt habe.
Hab ich eine Montagspackung der Saiten erwischt oder habe ich doch einen anderen Bass? Könnt ihr mir passende Saiten empfehlen? Ich spiele sonst Ernie Ball Regular Slinky Nickel Wunde E-Bass Saiten - 50-105 Gauge.

Viele Grüße Philipp
 
Eigenschaft
 

Anhänge

  • 20210511_123119.jpg
    20210511_123119.jpg
    97,1 KB · Aufrufe: 131
  • 20210511_123127.jpg
    20210511_123127.jpg
    150,9 KB · Aufrufe: 85
  • 20210511_123131.jpg
    20210511_123131.jpg
    128 KB · Aufrufe: 88
  • 20210511_123139.jpg
    20210511_123139.jpg
    76,8 KB · Aufrufe: 90
  • 20210511_180842.jpg
    20210511_180842.jpg
    81,8 KB · Aufrufe: 87
  • 20210511_180855.jpg
    20210511_180855.jpg
    153,5 KB · Aufrufe: 92
  • 20210511_180857.jpg
    20210511_180857.jpg
    60,9 KB · Aufrufe: 86
Hauself Zwo
Hauself Zwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
06.05.17
Beiträge
1.353
Kekse
3.974
Ort
Fichtelgebirge
Laut Beschreibung hat der Bass eine Mensur von 726mm
... und laut Deinem Meterstab kommt das auch in echt hin. Die Saiten wurden auch nicht durch den Korpus gezogen, sondern in der Brücke eingehängt. Daran kann's also nicht liegen.
Dass Ibanez für die hauseigenen Mikro-Bässe zu kurze Saiten verkauft, passt aber irgendwie auch nicht.
Ich würde an Deiner Stelle
a) beim Verkäufer anrufen und versuchen, das zu klären. Sollte mit ihm keine Lösung erreichbar sein, dann
b) andere Short-Scale-Saiten kaufen. Die sind für 30" gemacht und die "Verjüngung" kommt dann ggf. etwas zu spät. Damit hätte ich weniger Probleme als mit "taperwound am falschen Ende"...
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Hauself Zwo
Hauself Zwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
06.05.17
Beiträge
1.353
Kekse
3.974
Ort
Fichtelgebirge
Hab ich eine Montagspackung der Saiten erwischt ...?
Es sieht so aus. Auch nach dem Hinweis von @Vindsvalr ist da etwas schief gelaufen. Ich würde versuchen, das mit dem Verkäufer zu klären: Die hier eingestellten Fotos sprechen ja für sich, dass Du nichts verkehrt gemacht hast.
Auf der Saitenpackung ist auch noch genau Dein Bass (Kopfplatte) abgebildet... und dann sowas. :(
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S
schimmelchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.21
Registriert
29.05.09
Beiträge
22
Kekse
26
Ich habe mittlerweile zwei Sätze aus Treppendorf und einen Satz aus Köln. Anscheinend ist die ganze deutsche Charge fehlerhaft.

1 Satz Thomann: E A D Saite zu kurz
2 Satz Thomann: A und D Saite zu kurz, E Saite war richtig!!
3 Satz Music Store; E A D zu kurz.

Mit dem Thomann Kundenservice steh ich in Kontakt, der Fehler liegt nicht bei mir.
 
  • Gefällt mir
  • Interessant
Reaktionen: 2 Benutzer
Hauself Zwo
Hauself Zwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
06.05.17
Beiträge
1.353
Kekse
3.974
Ort
Fichtelgebirge
Ich habe mittlerweile zwei Sätze aus Treppendorf und einen Satz aus Köln. Anscheinend ist die ganze deutsche Charge fehlerhaft.
Das ist wirklich ärgerlich - solche Schnitzer bin ich bei Ibanez eigentlich nicht gewohnt. Aber die machen die Saiten ja nicht selbst...
Ich halte Dir weiterhin die Daumen, dass das noch was Vernünftiges wird! (y)
 
Hauself Zwo
Hauself Zwo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.01.22
Registriert
06.05.17
Beiträge
1.353
Kekse
3.974
Ort
Fichtelgebirge
@schimmelchen : Vielen Dank für die 🍪!
... und hat Treppendorf / Köln jetzt auch 'ne Lösung?
 
Ruhr2010
Ruhr2010
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
27.01.22
Registriert
08.01.10
Beiträge
4.963
Kekse
30.000
Wäre doch schön hier noch die Auflösung zu erfahren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
S
schimmelchen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.21
Registriert
29.05.09
Beiträge
22
Kekse
26
Auflösung:

Vom Big-T hab ich eine Erstatttung bekommen & der MStore hat mir jetzt eine Packung der neue Charge gesendet. Die Länge der Saiten stimmt jetzt.

20211101_110930.jpg
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben