Snare Rucksack plus Extrafächer

  • Ersteller Hans Dieter
  • Erstellt am
Hans Dieter
Hans Dieter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.19
Registriert
18.10.08
Beiträge
63
Kekse
0
Hallo Leute,

ich habe mir vor einiger Zeit mal einen SnareRucksack zum auf den Rücken schnallen bei Thomann gekauft. Hersteller bzw. Markenname ist "Python".
Das Teil ist ziemlich massiv und hat vor dem Hauptfach ein Fach für Noten und unten drunter ein recht großes Fach für einen Snareständer.
Ein Kumpel von mir hat(te) das Teil auch. Mittlerweile haben sich aber die Reisverschlüsse und Co. schon ziemlich aufgelöst und das Ding ist wohl nicht mehr zu gebrauchen. Bei mir reißen auch immer wieder diese "Henkel" an den Reisverschlüssen ab.
Sollte sich meine "Python" also irgendwann auch mal kompletti auflösen, bräuchte ich da einen Ersatz, da ich jede Woche zur Probe unserer Kapelle fahre, wo ich Snare+Ständer+Noten mitnehmen muss und ich nicht immer die Möglichkeit habe mit dem Auto zu fahren. Das heißt so ein Rucksack müsste es schon sein.

Kennt vielleicht jemand so etwas in der Art und kann mir da einen Tipp geben? Habe schon was von ProtectionRacket und Dimavery gesehen, aber das scheint mir alles ein bisschen zu klein.


Gruß
Hans Dieter
 
DrummerinMR
DrummerinMR
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
26.10.18
Registriert
16.11.05
Beiträge
6.447
Kekse
12.878
muss es ein rucksack sein oder reicht auch eine ganz normale tragetasche? da kann ich dir die gewa sps bags empfehlen, die sind etwas versteift, was beim rein und rausnehmen der snare (trommel etc.) sehr positiv ist, aber eben kein koffer sondern soft. ist leichter und günstiger, zudem haben sie die möglichkeit dass du sie schultern kannst.

https://www.thomann.de/de/gewa_sps_snare_bag_14x_55.htm

den ständer und notenmaterial kann man ja in irgendeiner anderen tasche mitführen, ich hab das ne zeitlang auch gemacht, einfach n ordner etc für die noten, dann knittern sie auch nicht.

wenns denn sein muss gibts auch trolleys für die snare
http://www.musik-service.de/tama-sks-455-snare-kit-prx395760661de.aspx

weiß aber nicht ob man den auch einzeln bekommen kann
 
Hans Dieter
Hans Dieter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.19
Registriert
18.10.08
Beiträge
63
Kekse
0
Also mir ging es eigentlich schon um einen Rucksack, weil ich halt dann auch mal mit dem Rad oder dem Roller los muss. Da habe ich dann eher schlechte Erfahrungen gemacht mit dem Schultern von Snaredrumtaschen.

Gruß
Hans Dieter
 
Hans Dieter
Hans Dieter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.19
Registriert
18.10.08
Beiträge
63
Kekse
0
Dimavery und ProtectionRacket. Die beiden hatte ich auch schonmal gesehen. Aber die scheinen mir irgendwie relativ klein zu sein.
 
Hans Dieter
Hans Dieter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.19
Registriert
18.10.08
Beiträge
63
Kekse
0
Irgendwie ist das, was es alles so gibt nicht so richtig überzeugend.
Aber ich danke euch für das Bemühen.
 
DrummerinMR
DrummerinMR
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
26.10.18
Registriert
16.11.05
Beiträge
6.447
Kekse
12.878
vielleicht kannst du ja einfach an ein normales snarebag gurte drannähen zum schultern?
 
Hans Dieter
Hans Dieter
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.11.19
Registriert
18.10.08
Beiträge
63
Kekse
0
Das stell ich mir ja nicht so bequem vor. Außerdem muss man es erstmal so stabil hinkriegen, weil das ja schon einiges aushalten muss.

Naja, erstmal hält ja mein Rucksack noch ein bisschen und dann hatte vielleicht mal wieder einer ne super Idee und es gibt was neues.

Danke aber für eure Antworten!

Schönen Gruß
Hans Dieter
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben