Song-Text: "Ist das okay?" - Wo/was verbessern?

von Heier, 02.05.05.

  1. Heier

    Heier Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.03.05
    Zuletzt hier:
    18.09.14
    Beiträge:
    872
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    713
    Erstellt: 02.05.05   #1
    <ANFANG>
    Ich bin ein Gitarrenspieler,
    Kein dreckiger Drogendealer,
    Ich zupfe an den Saiten,
    Du kannst nur dein Hasch verbreiten.
    Ich habe kein XTC,
    Kein LSD,
    Fahre keinen BMW,
    Ist das okay?
    Ist das okay?
    Ist das okay?
    Wenn nein,
    Ich werd mich ändern,
    Ich verkaufe Koks an Hardrockbands,
    Und irgendwann fahr ich Mercedes-Benz.
    Dann fahr ich Mercedes-Benz.

    Ich hab kein Abi,
    Ich fahre Trabbi,
    Und ich gebe zu das ist ein ungutes Gefühl.
    Denn wenn ich nur noch Crack verkauf,
    Dann zahlst du jede Menge drauf,
    Und wenn ich dann kein Crack mehr hab,
    Dann hau ich dann halt wieder ab.

    Ich habe kein XTC,
    Kein LSD,
    Fahre keinen BMW,
    Ist das okay?
    Ist das okay?
    Ist das okay?
    Wenn nein,
    Ich werd mich ändern,
    Ich verkaufe Koks an Hardrockbands,
    Und irgendwann fahr ich Mercedes-Benz.
    Dann fahr ich Mercedes-Benz.

    (Outro im Schallplattenklang):
    Dafür kenne ich einen,
    Der hat ne Gibson,
    Und darauf kann ich mir jetzt einen...
    </ENDE>

    Also ich befürchte, da gibt es schrecklich viel zu verbessern. Was haltet ihr von dem Text? Was könnte man vertiefen, was weglassen? In welcher Hinsicht sollte ich mich in Zukunft verbessern?
     
  2. Stick Seavers

    Stick Seavers Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    29.05.06
    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    477
    Erstellt: 05.05.05   #2
    Tach!
    Soll man dir das abkaufen?:confused:
    Ja, da würde ich einiges verbessern!
    Erstmal löschen und dann von vorne anfangen!
    Ist doch ein bisschen sehr platt, oder nicht!?:(
    Das schreib ich in fünf Minuten beim Kacken....
    Aber als Gangster-HipHop-Verarsche könnte ich darüber lachen!:great:

    Gruß

    T-Bone
     
  3. devil-may-care

    devil-may-care Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.04.05
    Zuletzt hier:
    11.04.10
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    15
    Erstellt: 06.05.05   #3
    hm, also ich schließe mich T-Bone an... löschen und von vorne anfangen, an dem text is eigentlich alles scheiße...sry
     
  4. Blind

    Blind Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.03
    Zuletzt hier:
    10.04.10
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    171
    Erstellt: 07.05.05   #4
    a) Mach den Refrain nicht unbedingt länger als die Strophen
    b) Mehr als 2 Strophen vielleicht - oder soll der Song nur 2 Minuten lang sein?
    c) Man könnte es wirklich an manchen Stellen als Verarsche ansehen. Allerdings gibt es so Stellen wie z.B. die ersten 4 Zeilen, die total bescheuert wirken. Das mit dem Reimen muss bei euch wahrscheinlich sein (Punk?), aber an vielen Stellen einfach schlecht gereimt (oder gar nicht).

    Was Positives? Die Stelle, wo drei Mal "Ist das okay?" gesungen wird, könnte was werden - würde zwar in so 'ne Gröhlpunkrichtung gehen (und auf eurem Foto saht ihr eher jung aus, von daher schließ ich das Gröhlen mal aus) aber könnte ich mir gut vorstellen. Mit Gesang eher weniger ...

    Zeig mal'n paar andere Texte ...
     
Die Seite wird geladen...

mapping