Songschnippsel weiter entwickeln und dann einem Musiker zum vertonen geben

  • Ersteller Der_will_nur_spielen
  • Erstellt am
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D
Der_will_nur_spielen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
26.10.21
Beiträge
13
Kekse
0
Hallo,

ich bin vollkommen neu hier und auch absoluter Laie was Musik angeht. Singen ist nicht mein Metier und Instrument habe ich leider nie gelernt.
Ich höre gerne Musik, sie weckt Emotionen in mir (Weinen oder Lachen) und hat mir schon durch manche Krise geholfen.
Ich bewundere es, wie manche Songschreiber Gefühle so auf den Punkt bringen können.

Aus der aktuellen Situation (mittlere Lebenskrise) habe ich auch mal versucht, meine Gedanken und Gefühle in einen Text zu fassen.
Ein paar Schnippsel sind schon da, der Titel steht, aber mir fehlt dann doch das Talent und die Erfahrung da einen vernünftigen Text zu verfassen.
Da fehlen oft die richtigen Worte damit sich das reimt, das Versmass (heisst das so) stimmt nicht., etc. Also Baustelle an vielen Ecken.

Jetzt die Frage: Gibt es hier jemanden der Lust und Muse hat, den Text mit mir zusammen fertig zu schreiben und kann den dann auch bei Gefallen vertonen?
Ich will keine Gegenleistung dafür haben. Ausser, wenn er dann mal wirklich veröffentlicht werden würde, eine signierte CD ;)

Bei Interesse kann ich gerne mal die Schnippsel und den Hintergrund (reale Situation) hier schreiben.
Es geht natürlich um das große Thema "unerfüllte Liebe". Tausendmal besungen und immer wieder aktuell.

(Arbeits-) Titel: Ich hab sie ziehen lassen

Liebe Grüße,
 
Eigenschaft
 
Zuletzt bearbeitet:
dubbel
dubbel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
13.07.13
Beiträge
5.603
Kekse
14.737
Das sind ja vermutlich mehrere Baustellen.

Gibt es hier jemanden der Lust und Muse hat, den Text mit mir zusammen fertig zu schreiben?
Du kannst den Text hier posten, dann können die Leute kommentieren.

... und den dann auch bei Gefallen vertonen?
Wie das vertont wird, ist eine komplett andere Frage.
da muss man vermutlich ausührlich drüber reden.

Und das mit der Gegenleistung ist merkwürdig formuliert.
"Ich will keine Gegenleistung" klingt so, als würdest du sagen "Ich verlange nichts dafür, dass jemand anderes sich viel Arbeit macht." ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer
D
Der_will_nur_spielen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
26.10.21
Beiträge
13
Kekse
0
Und das mit der Gegenleistung ist merkwürdig formuliert.
"Ich will keine Gegenleistung" klingt so, als würdest du sagen "Ich verlange nichts dafür, dass jemand anderes sich viel Arbeit macht." ;)
Das war so gemeint, dass ich nichts dafür haben will, wenn jemand das vertont.
Aber ja, da hast du recht. Da muss man vorher nochmal drüber reden.
 
dubbel
dubbel
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
13.07.13
Beiträge
5.603
Kekse
14.737
Das war so gemeint, dass ich nichts dafür haben will, wenn jemand das vertont.
so habe ich das auch verstanden.
Das Thema "wohin mit all dem Geld bei einem kommerziellen Erfolg" steht vermutlich nicht im Vordergrund. :)

Die Frage könnte aber auch lauten: Was würdest du jemandem zahlen, der das für dich macht?
 
D
Der_will_nur_spielen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
26.10.21
Beiträge
13
Kekse
0
so habe ich das auch verstanden.
Das Thema "wohin mit all dem Geld bei einem kommerziellen Erfolg" steht vermutlich nicht im Vordergrund. :)

Die Frage könnte aber auch lauten: Was würdest du jemandem zahlen, der das für dich macht?

Nein, das Thema steht sicher nicht im Vordergrund ;) Wobei man ja nie weiss......

Hm, das ist eine gute Frage die ich mir noch nicht gestellt habe. Ich bin eigentlich eher davon ausgegangen, dass sich vielleicht jemand findet der sagt: Gute Idee. Den Text kann man für ein Lied nehmen.
 
D
Der_will_nur_spielen
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
01.12.21
Registriert
26.10.21
Beiträge
13
Kekse
0
ach so. den text quasi verschenken.
auch ne idee.

fang doch am besten damit an, den text im verlinkten unterforum* zu posten.
was meinst du?

Genau. Ich würde den verschenken. Mir würde es einfach gefallen, wenn ich das mal "hören" könnte.

Ich hab das mal in das Unterforum eingestellt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben