Spezielle doublebass TEchnik heel up ,Heel down + Heel up

von KATHABASIS, 16.10.06.

  1. KATHABASIS

    KATHABASIS Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #1
    Hi Leute ich spiele seit 7 Jahren zur ZEit zocke ich in ner progressive Metal Band.Bin kein Highspeed DRummer.Ich plane eine progressive Deathmetal BAnd und hier meine Frage.Wie kriege ich diese spezielle CHris Adler Technik von Lamb of GOd hin,ich meine ich habs kurz auf diesem Video Chris Adler - MODERN DRUMMER FESTIVAL WEEKEND 2005
    gesehen,ich bräuchte jedoch mehr VIdeos,denn das tolle an der Technik ist,dass man mit einer Bewegung 2 Bassdrumschläge ausführt,wobei ich sagen muss,dass die Technik recht Beinverknotungsmässig aussieht.Worauf ich hinauswill ist ne db Technik wie Pete Sandoval *gg*.In einer prog Death Band wird TEchnik mit midtempo Und Highspeed verbunden,deswegen will ich das Highspeed DRumming erlernen,bin eh ein sehr facettenreicher Drummer,knüppeln ist geil aber alles spielen zu können ist noch geiler. Nun ja danke im vorraus LEute und weiterhin viel Erfolg beim Drumming..........gruss an alle Drummer..........Maddin (Wenn Bandhp feddich ist,stell ich einen LInk rein :))

     
  2. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 16.10.06   #2
    such mal nach "Heel-Toe" ;)
     
  3. KATHABASIS

    KATHABASIS Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.10.06
    Zuletzt hier:
    4.08.10
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #3
    DankE Mann und viel Glück bei der Bandsuche aber hier ist der Drummerbereich geh lieber in den E Gitarristen Bereich ;)
     
  4. Ahead Freak

    Ahead Freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.10.04
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    696
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    333
    Erstellt: 16.10.06   #4
    hehe^^ eig haste recht. hab da noch gar nich drüber nachgedacht ;)
    viel spaß beim üben...
     
  5. plumpsi

    plumpsi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.04.04
    Zuletzt hier:
    7.06.07
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Klueß
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.10.06   #5
    das is doch nich wirklich heel toe oder? weil der nimmt ja den hacken am ende noch und er nutzt ja speziell seine longboards da...
     
  6. schmuggla

    schmuggla Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.05.06
    Zuletzt hier:
    27.05.16
    Beiträge:
    1.498
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    1.104
    Erstellt: 17.10.06   #6
    doch, dass ist die ganz normale heel toe technik ;)
    die kann man ja umbaun wie man will - ob du sie für singlestrokes, für kicks oder für doubles verwendest - ist alles heel toe!
     
Die Seite wird geladen...

mapping