Suche Lehrer/in für "Ungarische Zither" (Primzither) - Karlsruhe

von Schynderhannes, 01.04.16.

Sponsored by
Gravity Stands
  1. Schynderhannes

    Schynderhannes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    23.02.18
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.04.16   #1
    Hallo zusammen,

    nach minutenlanger Suche nach einem passenden Bereich bin ich nun im OT gelandet... Falls ihr ein passenderes Unterforum für meine Anfrage kennen solltet, sagt mir bitte kurz Bescheid :-)

    Ich suche im Raum Karlsruhe einen Lehrer oder eine Lehrerin (oder einfach jemand, der die Zither spielen kann und mir bei der Technik etc. etwas weiterhelfen möchte) für meine ungarische Primzither. Die Spieltechnik(en) beherrsche ich recht gut, bin bisher aber über einfache und kurze ungarische Volkslieder nicht hinaus gekommen.

    Vielleicht gibt es hier ja jemanden, der sich in diesem speziellen Bereich auskennt oder jemand kennt jemanden, der.... ;-)

    PS: Bei den beiden ungarischen Vereinen in Karlsruhe habe ich es leider schon erfolglos probiert...
     
  2. GEH

    GEH MOD A-Saiteninstrumente Moderator

    Im Board seit:
    12.10.07
    Beiträge:
    17.490
    Zustimmungen:
    3.876
    Kekse:
    52.397
    Erstellt: 01.04.16   #2
    Hallo im Fourm!

    Ein Kollege hat dich schon ins Regionalsub verschoben - wollte ich auch gerade machen.
    Das ist eventuell an erfolgversprechendsten, weil ja jemand die lokale Scene kennen muss, das ist nicht unbedingt ein Zitherspieler aus der anderen Ecke der Republik.

    Du kannst dich aber auch in die Musikersuche eintragen (Link oben im Menü), normal ist die für so was da, Threads lassen wir nur in Spezielfällen wie deinem.
    Für Fachfragen gibt es auch einen Bereich, wo Zither mit drin ist: Harfen, Zithern, Autoharps etc.
     
  3. Amateurdiva

    Amateurdiva Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.06.13
    Zuletzt hier:
    10.08.18
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    889
    Erstellt: 11.04.16   #3
    Hat die Anfrage etwas mit dem Datum ihrer Erstellung zu tun?