Suche preiswerten Bridge-Humbucker für alle Metalsorten

von Schwarzblut, 20.01.08.

  1. Schwarzblut

    Schwarzblut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 20.01.08   #1
    Ich suche nach dem neuen Humbucker für meine Ibanez sa160qm.

    Was er haben/können sollte:

    - genug output
    - muss schwarz sein
    - sehr kräftigen vollen rythmussound
    - bisschen mehr sustain als der stock-pu und attack
    - soll höhsten 50€ kosten (denke mehr lohnt sich net da ich schon paar makel an der gitte feststellen konnte, hab aber im moment icht genug geld)
    - nen Klingen-PU wäre schön

    Was er net brauch:

    - muss nicht splitbar sein
    - muss nicht unbedingt clean gut klingen

    Zur Gitarre:

    - Mahagony-body
    - Vintage-Trem
    - 11er Saiten
    - Standardtuning und Dropped D

    Zum Amp:

    - Hughes & Kettner Edition Blue 60w
    - meist Metal Muff oder selten Warp Factor davor
     
  2. AgentOrange

    AgentOrange Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    16.04.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.769
    Ort:
    Heidelberg
    Zustimmungen:
    353
    Kekse:
    7.549
    Erstellt: 20.01.08   #2
    Das lohnt sich nicht bei der Gitarre.

    Für 50-60€ bekommst du aber gebraucht mit Glück nen Bill Lawrence XL500.
    Neu findest du da nicht wirklich was. Macht keinen sinn billige replacement-pickups anzubieten.


    Ich würde eher an meiner Spieltechnik feilen und das gain etwas rausdrehen. Gerade was das Attack anbelangt macht ein gescheiter Anschlag viel aus. Bzw. fast alles und zwar unabhängig vom equipment.
     
  3. Freddy3792

    Freddy3792 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.04.05
    Zuletzt hier:
    24.11.11
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    180
    Erstellt: 20.01.08   #3
    ALso ich spiele ne SA220 also relativ ähnlich und habe einen Dimarzio Evolution in der Bridge. Ich spiele auf Drop-C und drückt gut und klingt beim solieren auch viel besser nicht so grausam quitschig^^
     
  4. Schwarzblut

    Schwarzblut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 20.01.08   #4
    @agent orange

    ich meinte net des ich mit dem attackverhalten unzufrieden bin sondern ich dachte ich könnte mitm neuen humbucker nochn bissl was rausholen
    also wäre es sinvoller des geld für ne neue gitte später zurückzulegen?
     
  5. BeefSupreme

    BeefSupreme Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    05.03.07
    Zuletzt hier:
    4.02.09
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.08   #5
    sh680... der passive liegt irgendwo bei 40 euro und das teil macht ordentlich dampf.

    gruß beef
     
  6. _xxx_

    _xxx_ Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.07.06
    Zuletzt hier:
    13.07.16
    Beiträge:
    11.740
    Ort:
    Benztown-area
    Zustimmungen:
    309
    Kekse:
    20.656
    Erstellt: 21.01.08   #6
    Super Distortion oder Super3 bzw. Duncan SH-6 gebraucht bei Ebay.
     
  7. wolfel

    wolfel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    42
    Erstellt: 21.01.08   #7
    Yo den Seymour Duncan Sh-6 bekommste für um die 50 Euro gebraucht.:great:
     
  8. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 21.01.08   #8
    Wieso sollte sich das nicht lohnen?

    Für ein Fuffie bekommt er gebraucht gute Tonabnehmer. Falls mal eine neue Gitarre kommt, ist der alte Tonabnehmer auch keinesfalls verloren. Entweder wieder für den gleichen Preis verkaufen oder ab damit in die neue Klampfe :)
     
  9. Schwarzblut

    Schwarzblut Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.05.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.671
    Ort:
    Potsdam
    Zustimmungen:
    295
    Kekse:
    4.578
    Erstellt: 22.01.08   #9
    hmm gebraucht is sone sache
    schonmal danke

    aber kann mir vll wer was zum schaller hot stuff sagen?
    taugt der was und in welche richtung geht er klanglich?
     
  10. KastellQuell

    KastellQuell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Bembelhausen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    340
    Erstellt: 22.01.08   #10
    Hier den hier würd ich empfehlen, ich hab selber GFS Pickups, die Lil Kieller in meiner Strat und die hauen einen echt um. Und das iss wohl der Metal Humbucker schlechthin von denen:
    http://store.guitarfetish.com/gfscrraourho1.html
    Macht 32,95 USD = 22,69 Euro + 11 Dollar Versand macht insgesamt 43,95 Dollar = 30,27 Euro. Na iss das nix??? Schau mal bei Harmony Central, die Bewertungne sind zurecht gut.
     
  11. KastellQuell

    KastellQuell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.07.06
    Zuletzt hier:
    1.02.14
    Beiträge:
    313
    Ort:
    Bembelhausen
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    340
    Erstellt: 22.01.08   #11
  12. metz

    metz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.10.05
    Zuletzt hier:
    16.12.14
    Beiträge:
    664
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    989
    Erstellt: 22.01.08   #12

    Was spricht gegen gebraucht? Hatte damit bis jetzt nur positive Erfahrungen :)


    .. Ansonsten sind die Shadow Tonabnehmer wohl auch recht vernünftig.

    https://www.thomann.de/de/search_dir.html?gf=humbucker_tonabnehmer&sw=shadow
     
Die Seite wird geladen...

mapping