Techniker Rhein Main Gebiet für Fender BF Showman gesucht

von funkuitar, 21.05.08.

  1. funkuitar

    funkuitar Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    24.02.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.08   #1
    Hi Leute!

    Ich habe einen Blackface Showman der knackt und klackt völlig zufällig scheinbar; ich würde mich normalerweise selber drum kümmern habe aber im Moment wenig Zeit. Außerdem stimmt auch mit meinem Silver Jubilee etwas nicht...es kommt eben alles auf einmal.
    Deshalb suche ich einen Amp-Techniker im Rhein-Main Gebiet also Worms bis Taunus, Mainz bis Aschaffenburg so grob gesagt. Der sollte sich mit solchen Modellen auskennen und idealerweise natürlich nicht allzu teuer sein ;) . Könnte sein dass die Kondensatoren die problemchen verursachen; die könnte ich auch selber austauschen ich brache also vor allem jemand der mir eine Fehler Diagnose machen kann, und nicht einfach wild drauflos lötet ohne mich vorher zu fragen ob er das machen soll.

    Ja ich kenne den Sammelthread aber ich hätte gerne von jemandem gehört der persönliche Erfahrungen mit einem Techniker gemacht hat. Ich habe nämlich schon einen Reinfall erlebt und würde das gerne vermeiden. (bei wem das war kann ich auch gerne erwähnen weiss aber nicht ob so etwas hier verpönt ist.)

    Also bitte nur pers. Erfahrungen mit Technikern die schon oft an solchen Amps wie oben genannt gearbeitet haben! :great: Danke
     
  2. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 21.05.08   #2
    Ganz in der Nähe von Aschaffenburg könntest du ACY aufsuchen:http://www.acys-lounge.de/
    Er arbeitet teils mit Peter Diezel zusammen und ist auf dem Marshall-Sektor eine Klasse für sich.
    Dein Silver Jubilee wäre bei ihm vermutlich gut aufgehoben. Von ihm habe ich auch meinen Fender - in dieser Hinsicht kann er dir also sicher auch helfen. Frag ihn einfach, wenn er mit dem Showman nix anzufangen weiß, wird er's dir schon sagen.

    Alternativ fällt mir noch www.tonehunter.de ein, Spezialisten in Sachen Amp-Umbau - die bedienen Gitarrenreferenzen und haben einen guten Ruf zu verlieren. Ich denke mal die machen ihre Sache gut. Jedenfalls haben die eine Showman-Mod im Programm - die werden den Amp gut kennen..
    Persönliche Erfahrungen habe ich mit Tonehunter jedoch (noch) nicht.

    Gruß Uli
     
  3. funkuitar

    funkuitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    24.02.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.05.08   #3
    Gibt es noch irgendwelche Erfahrungen?

    Wenn ich mir die acys Website anschaue wäre ich nie drauf gekommen dass die Amps reparieren, sah mehr wie ein pickup-spezialist aus! Toehunter wäre mir dann doch ein wenig zu weit weg...
     
  4. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.266
    Zustimmungen:
    781
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 23.05.08   #4
    hi funkuitar!
    wo du gerade "worms" sagst - ist da nicht der tubeampdoctor?
    ich bin ziemlich sicher, daß die einen guten service machen, sind aber - fast ebenso sicher - nicht sehr günstig...

    cheers - 68.
     
  5. funkuitar

    funkuitar Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.05.07
    Zuletzt hier:
    24.02.12
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.05.08   #5
    Erstmal danke für die Antworten Leute,

    mich wunderts dass so wenig Leute Erfahrungen haben, schließlich werden im Sammelthread jede Menge Amp-Service Techniker aus der Umgebung aufgezählt...oder seid ihr einfach zu faul zum schreiben :D ... bitte bitte schreibt eure Erfahrungen ihr würdet mir wirklich helfen! (Am liebsten irgendjemanden direkt in FFM oder Darmstadt).
    Sonst muss ich wohl doch zu TAD gehen, was ich natürlich gerne mache, weil die mir auf jeden Fall einen guten Service anbieten, aber es ist in der Tat eine etwas teurere Sache und ein bisschen weiter weg.
     
  6. knechtrupprecht

    knechtrupprecht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.04.06
    Zuletzt hier:
    7.04.15
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    45
    Erstellt: 04.06.08   #6
    Hi,
    in Darmstadt gibts doch den Tom vom Feedback (Feedback-Guitars.de).....

    Grüsse
    Thomas
     
  7. jesses

    jesses Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.05
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.097
    Ort:
    Rostock
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    12.042
  8. Joachim1603

    Joachim1603 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    3.151
    Ort:
    Mainhatten
    Zustimmungen:
    535
    Kekse:
    6.082
    Erstellt: 04.06.08   #8
Die Seite wird geladen...

mapping