Tote Accounts, Flohmarkt

von Don Rollo, 10.01.07.

  1. Don Rollo

    Don Rollo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    1.051
    Kekse:
    35.132
    Erstellt: 10.01.07   #1
    Tote Accounts

    Ein bekannter wollte sich neulich hier im Board anmelden und musste ewig probieren, bis er einen schönen Usernamen gefunden hatte. Einige der User, dessen Namen er sich ausgesucht hatte, waren (laut Benutzerliste) schon seit 2004 nicht mehr im Board unterwegs.

    In einem anderen Board auf dem ich unterwegs bin, gibt es folgende Regelung: Nach 3 Monaten Inaktivität wird ein User gelöscht. "Silent Reading" zählt dabei als Aktivität und eine rechtzeitige Warnung per PM und Email gibt es natürlich auch. Könnte man das nicht auch hier einführen? Das würde die Userliste etwas entschlacken und bereinigen. Ausserdem würden Spam- und Trollaccounts mit der Zeit automatisch herausgefiltert.

    Sperrfristen im Flohmarkt

    Mir sind die User, die sich nur Anmelden, um etwas im Flohmarkt zu verhökern, etwas suspekt. Das sind dann meistens auch noch Crosspostings in diversen Foren, in den Kleinanzeigen von Thomann usw. Das schöne am Flohmarkt hier im Board ist ja gerade, dass man sein Gegenüber anhand seiner sonstigen Postings (zumindest einigermaßen) einschätzen kann. Wie wäre es, wenn man die Hürde für das Posten im Flohmarkt etwas höher legen würde? Vielleicht 3 Monate Mitgliedschaft, 30 Postings, 20 Karmapunkte oder sowas?

    Bastelecke im Gitarrenforum

    Auch wenn ihr es nicht mehr hören könnt:): Eine Bastelecke im Gitarrenforum wäre echt schön.
     
  2. Uli

    Uli Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    06.12.05
    Beiträge:
    7.811
    Zustimmungen:
    1.309
    Kekse:
    111.246
    Erstellt: 10.01.07   #2
    Das Board, von dem du (wahrscheinlich) sprichst, läuft auf phpBB, dieses hier auf vBulletin, da werden sich die Funktionalitäten wohl nicht einfach austauschen lassen, wenn man mal von der Tatsache absieht, daß die Jungs im Moment Afaik andere Sorgen haben :rolleyes: .
    Die beiden anderen Punkte kann ich unterschreiben. Gewisse dubiose Aktivitäten im Flohmarkt sind mir auch schon aufgefallen...
    ...und eine Gitarren-Bastelecke fände ich auch toll. Wenn man die ganzen vorhandenen Bastelthreads da reinschieben würde, wäre es auch schon gleich erwachsen...
     
  3. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 10.01.07   #3
    bei den toten accounts denke ich auch, dass man etwas ändern könnte. allerdings wird das wohl erst dann möglich sein, wenn die anderen akutellen sachen erledigt und bereinigt sind. da leisten die admins eh grad ne menge arbeit.
    allerdings muss man auch aufpassen, die namen von toten accounts sollten trotzdem nicht mehr vergeben werden. postings aus 2004 z.b. bleiben dem board ja erhalten und sind aber dann trotzdem nicht von derselben person.

    das mit dem flohmarkt und der bastelecke kann ich auch nur unterschreiben, wäre schön
    aber momentan sind die jungs noch mit was anderem beschäftigt.

    man sollte es auf ne art wunschzettel setzen
     
  4. Don Rollo

    Don Rollo Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.05
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    2.537
    Zustimmungen:
    1.051
    Kekse:
    35.132
    Erstellt: 10.01.07   #4
    Das war ja auch keine Forderung sondern nur ein Vorschlag für die ferne Zukunft:). Ich finde es absolut bewundernswert, wie sich die Admins und Mods hier engagieren. Allein wenn ich mir die Threads im "Gesperrte User" Bereich so ansehe, hätte ich persönlich schon längst aufgegeben.

    Bei dem anderen Board (tatsächlich phpBB) ist es wohl so, dass bei Posts von gelöschten Usern der Name durch "Nicht mehr registriertes Mitglied" oder sowas ähnliches ersetzt wird. Ich bin zwar kein Forum-Spezialist aber ich denke, dass es für vBulletin ähnliche Plugins geben müsste.

    Ist es eigentlich normal, dass sich nachts mehr als die Hälfte der Gäste in Benutzerprofilen herumtreibt? Vielleicht könnte man ein wenig Traffic sparen, wenn man das Ansehen von gewissen Bereichen des Boards (wie zB Profile und Anhänge) nur registrieten Benutzern zugänglich macht.
     
  5. Pain in Shadow

    Pain in Shadow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    425
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    245
    Erstellt: 12.01.07   #5
    Na ja ich finde die idee nicht so toll. Was ist wenn einer mal im Krankenhaus ist oder gerade viel mit der Famillie zu tun hat und dadurch nicht On kommen kann.

    Grüße Micha
     
  6. Johannes Hofmann

    Johannes Hofmann v.i.S.d.P. Administrator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    26.294
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    12.404
    Kekse:
    107.744
    Erstellt: 12.01.07   #6
    Schon wegen der Gefahr der Verwechslung können wir ehemals genutzte Nicks nicht wieder frei geben. Es könnten sonst uralte Statements einer anderen Person zugeschrieben werden.

    Dass Problem ist aber nicht nur ein Problem des Musiker-Boards... auch bei Yahoo ist alles weg.