UV-Effekte am Körper

von slugs, 15.03.07.

  1. slugs

    slugs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 15.03.07   #1
    Hallo,

    diesen Thread habe ich vor ein paar schon einmal in der "Musik Praxis - Live on Stage" gepostet:


    Tjoa, also wie ihr seht, habe ich überhaupt keine Ahnung von der ganzen Lichttechnik. Wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte :)
     
  2. Light-Operator

    Light-Operator Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.06.06
    Zuletzt hier:
    5.10.10
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Magdeburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    44
    Erstellt: 16.03.07   #2
    Hallo

    Also mit einer Schwarzlicht röhre wirst du nicht sehr weit kommen=(

    wir haben mal eine Bodypaintingmeisterschaft gemacht...da war abends auch noch eine UV-Show...und wir hatten insgesamt 10 UV-Röhren/3x 400W UV Spots und nen 125W Uv Fluter im truss zuhängen=) und auch da wärs geil gewesen wenn wir noch 2-4 Uv-Röhren aufm Boden gehabt hätten
    [​IMG]

    aber ich denke wenn du irgendwie 2x 400W UV Spot auftreiben kannst und diese Links und Rechts an die Bühne stellst sollte doch schon was zusehn sein=)

    mfg

    Light-Operator
     
  3. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 16.03.07   #3
    aber sobald licht auf der bühne angeht (par kannen, etc) sieht man nicht mehr viel. wir haben das mal versucht mit einem strahler von vorne auf die musiker.
    sobald seitlich licht kam, sah man nichts mehr.
    allerdings weiß ich nicht wie viel watt der fluter hatte
     
  4. slugs

    slugs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.11.05
    Zuletzt hier:
    14.02.16
    Beiträge:
    1.513
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    2.398
    Erstellt: 26.03.07   #4
    Hm, das ist Schade. Hab ich mir aber schon fast gedacht.
    Naja, war nur so eine Idee.
    Trotzdem danke für eure Hilfe. :)
     
  5. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.720
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    945
    Kekse:
    40.057
    Erstellt: 26.03.07   #5
    na es gibt wie immer eine möglichkeit.

    allerdings ist es schwierig da ran zu kommen (ich weiß es selber nicht) und wahrscheinlich auch teuer.

    es gibt röhren die für den OP bereich prduziert werden. die sind sehr hell und dürfen wohl nur auf 20%last laufen. allerdings hab ich das nur von einem teathermensch gehört, der die mal in einer produktion hatte.
     
Die Seite wird geladen...

mapping