Verkabelung Fender Mustang V Head an 2x12 Cab (Impedanz, Stereo/Mono)?

von johanngmp, 31.08.20.

Sponsored by
pedaltrain
  1. johanngmp

    johanngmp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.20
    Zuletzt hier:
    1.10.20
    Beiträge:
    2
    Kekse:
    0
    Erstellt: 31.08.20   #1
    Nach jahrelangen Bespielen von diversen Combos habe ich das Homestudio vor geraumer Zeit um einen Fender Mustang V Head und ein Harley Beton G212 2x12 Cabinet erweitert (Ich hoffe ich werde nicht gesteinigt :D).
    Nun stellt sich die Verkabelung wider Erwarten doch komplizierter dar, als gedacht.
    Vielleicht kann mir ja jemand eine einfach Antwort geben, wie ich den Head bestenfalls ans Cabinet anschließe, ohne beim Einschalten mein Trommelfell explodieren zu lassen.
    Bilder werden natürlich angehängt.

    Vielen Dank im Voraus!

    Anschlüsse am Cabinet Ausgänge vom Head F4209746-4234-4398-AA6C-19D69FE13E46.jpeg
     
  2. thorwin

    thorwin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.10.19
    Zuletzt hier:
    23.10.20
    Beiträge:
    389
    Ort:
    Darmstadt
    Kekse:
    811
    Erstellt: 31.08.20   #2
    Hmm... schalte die Box auf Stereo und dann beide Ausgänge des Mustang in die beiden Eingänge der Box? Der Amp hat ja 2x "8 Ohm min.", der kann auch mit 16 umgehen (ist ja keine Röhre)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
Die Seite wird geladen...

mapping