1. Die wichtigsten Infos zum neuen Forum:
    F.A.Q. - mehr gibt's im Bereich Talk, Feedback

Automatikprogramme beim Stairville LED PAR Spot (30,56)

Dieses Thema im Forum "Scheinwerfer [Licht]" wurde erstellt von Joerg18, 22.12.2011.

  1. Joerg18

    Joerg18 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    10.2011
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kekse:
    10
    Hallo,
    ich habe mir beim großen InternetMusikkaufhaus LED PAR Spots von Stairville bestellt (PAR36, PAR56).
    Mit einer weissen Diffusorfolie im Halter werden die Farben richtig brauchbar und zudem noch in 3 Helligkeitsstufen einstellbar.

    Aber mit den eingebauten Automatikprogrammen kann ich noch nicht so richtig warm werden.
    Der Modus "AutoFade" hat mir zu große Weißanteile und die Farben springen zudem hin und wieder.
    Den Modus "AutoWechsel" finde ich im Prinziep gelungen. Aber der manuelle Regelbereich (Poti) ist merkwürdig dimensioniert. Die Wechsel kommen auch bei längster Wechselzeit viel zu oft. Bei kürzeren Wechselzeiten ist gleich Disco.
    "AutoWechsel" mit der Schaltereinstellung "Music" gibt bei mir Strobe.

    Ist das jetzt so normal, oder kann ich da noch was einstellen? Ich wäre eventuell auch in der Lage das Poti zu wechseln, wenn sowas schon mal einer versucht hat.

    Welche AutomatikMöglichkeiten hätte ich denn im DMX Modus?

    Grüße Jörg
  2. jw-lighting

    jw-lighting Helpful & friendly mod

    Registriert seit:
    08.2007
    Beiträge:
    4.708
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK Oldenburg
    Kekse:
    19.161
    Hallo Jörg,

    die im Scheinwerfer eingebauten Automatiken unterscheiden sich nicht wirklich zwischen DMX und Stand Alone Modus. Im DMX Modus geibt es den "AutoWechsel" noch in einer zweiten Version, nur mit den 3 Grundfarben.
    Interessant wird der DMX-Mode aber, wenn du ein programmierbares Pult oder eine Software + DMX-Interface verwendest und deine Programme selbst erstellst.

    LG :)

Diese Seite empfehlen