Frequenzweiche oder Equalizer??

von denny201, 06.08.10.

  1. denny201

    denny201 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.01.08
    Beiträge:
    87
    Ort:
    Waldmohr
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.08.10   #1
    Hallo,

    Also ich weis nicht ob ich eine Frequenzweiche brauche oder einen Equalizer. Also das ist so ich habe 2 endstufen 2 Tops und 2 Subwoofer. Die eine Endstufe ist für die tops und die andere für die subs. Jetzt will ich vor die eine Endstufe für die Subwoofer eine Frequenzweiche oder Equalizer davor hängen um die Höhen noch rauszufiltern und um einen Tieferen bass bekomme.

    Also ich habe an den Behringer Ultragraph Equalizer gedacht


    Danke
     
  2. Trommelmuckl

    Trommelmuckl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.05
    Beiträge:
    536
    Ort:
    Peine
    Zustimmungen:
    40
    Kekse:
    2.039
    Erstellt: 06.08.10   #2
    Hallo Denny,

    dafür brauchst du eine Frequenzweiche, keinen Equalizer. Die Weiche trennt das Signal in Bässe und Mittel/Hochton auf (jeweils rechts und links) und dann werden die Signale an die jeweils dafür vorgesehenen Endstufen geschickt, genau wie du geschrieben hast. Einfach, günstig und für gut befunden ist z.B. die Behringer cx2310.

    Gruß,
    der Trommelmuckl
     
  3. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    12.177
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    692
    Kekse:
    40.112
    Erstellt: 06.08.10   #3
    Eine Frequenzweiche.

    Mit der Frequenzweiche wird nur ein bestimmter Frequenzbereich für die Lautsprecher bereit gestellt,für die Subs die Tiefen und für die Tops die Mitten und Höhen.
    D.h auch die Tops laufen mit über die Frequenzweiche und laufen dann auch nicht mehr Fullrange mit,was zu dehren Entlastung beiträgt.
    Mehr oder besseren /lauteren Bass wird dein Material garnicht hergeben ,d.h wenn Du den Bereich 40-120Hz noch anhebst werden Dir über kurz oder lang die Chassis abrauchen.
    Bessserer Sound setzt immer wertiges Material vorraus.
     
  4. mix4munich

    mix4munich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Beiträge:
    2.813
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    527
    Kekse:
    16.228
    Erstellt: 08.08.10   #4
    Für Dein Anliegen brauchst Du eine Frequenzweiche.
    Aber genau genommen brauchst Du ein Buch über PA-Technik für Einsteiger.

    Viele Grüße
    Jo
     

Diese Seite empfehlen