Konventionelle Par 64 reinigen

von drummer10, 08.08.11.

  1. drummer10

    drummer10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.11   #1
    Hallo,

    wie bekomme ich meine gebrauchten Par 64 Strahler wieder silber glänzend.
     
  2. light&drum-freak

    light&drum-freak Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.11   #2
    Äh, indem du sie Polierst?
     
    4 Person(en) gefällt das.
  3. drummer10

    drummer10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.08.11   #3
    Mit was am besten polieren?

    Eignet sich hierfür ein Mittel besonders gut?

    Möchte die Oberfläche auch nicht beschädigen. (Korrosion etc.)
     
  4. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.218
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    642
    Kekse:
    32.749
    Erstellt: 08.08.11   #4
    Hey,

    wie sind die Pars denn verschmutzt? Am Besten mit einem ganz normalen Putzmittel (Spüli) abwaschen. Anschließend kann man mit einer feinen Polierpaste drüber gehen. Auf hochglanz wirst du die wahrscheinlich nicht mehr bekommen. Das wäre sehr viel arbeit ;)
     
  5. drummer10

    drummer10 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.02.10
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.08.11   #5
    Es sind leichte Kratzer, wenig rost so wie leichte graue Flecken darin.
    =Ganz normale Gebrauchsspuren

    Muss ich sie dann wieder lackieren oder ähnliches, oder ist da keine Schutzschicht darauf?

    Macht den Lichtern eigentlich gelegentlicher Regen etwas aus?
     
  6. highQ

    highQ HCA Veranstaltungstechnik

    Im Board seit:
    23.05.05
    Beiträge:
    8.218
    Ort:
    nähe Stuttgart
    Zustimmungen:
    642
    Kekse:
    32.749
    Erstellt: 09.08.11   #6
    Wenn sie silbern sind, wurden sie nur poliert. Dann kannst du wie oben beschrieben einfach überpolieren.
    Wenn sie schwarz sind, müssen sie nachlackiert werden.

    Den Lampen schadet das nicht weiter, solange sie auch in Betrieb sind. Leichter Regen verdampft. Wenn sich zu viel Wasser den Weg in das Gehäuse sucht hast du irgendwann einen Kurzschluss. WENN Parspots Outdoor genutzt werden, dann nur mit:
    - Sicherung
    - Erdung
    - RCD-Schalter

    Und eine Absperrung des Trägers, sodass keiner versehentlich dranlangen kann.
    Aber das ist immer eine Pfuschlösung! Draußen benutzt man OutdoorPARs!
     

Diese Seite empfehlen