Snare als Weihnachtsgeschenk

von muchacho-muerto, 08.12.09.

  1. muchacho-muerto

    muchacho-muerto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.12.09   #1
  2. der dührssen

    der dührssen Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    24.02.08
    Beiträge:
    2.665
    Ort:
    Dreieich
    Zustimmungen:
    236
    Kekse:
    7.163
    Erstellt: 08.12.09   #2
  3. derMArk

    derMArk Mod Emeritus

    Im Board seit:
    20.06.05
    Beiträge:
    6.078
    Zustimmungen:
    232
    Kekse:
    21.479
    Erstellt: 08.12.09   #3
    Vorübergehnd vielleicht. Die Thoman Edition von Mapex ist Lug und Trug. Es ist ganz billige Mapex Ware mit ganz billiger Hardware. Es steht wirklich nur der Name Mapex auf der Snare, sonst ist da nichts drin. Snare Nr.1 scheidet definitiv aus. Dann schon eher die zweite Snare.

    Da es sich um ein Weihnachtsgeschenk handelt, ist es natürlich doof zu sagen, dass du lieber auf dem Gebrauchtmarkt gucken solltest. Für hundert Euro bekommst du schon bessere Snares.

    Noch dazu zu sagen ist, kauf ihm lieber einen Gutschein oder leg ihm 100 EUR zu einer Snare dazu. Denn er muss selber wissen, was er am liebsten mag. Gutscheine sind zwar super unpersönlich, aber in diesem Fall angebrachter. Dann kann nämlich er loslaufen und alles Snares testen und sich dann die für ihn beste Snare raussuchen. Zumal der dann auch mehr Geld einplanen kann, wenn er selber noch was dazu legt. Snares für 100 EUR sind meist nicht sooo das Wahre. Wenn er allerdings an sowas keinen Anspruch hegt, dann nimm irgend eine.

    Wenn er nicht genau weiß, wie er beim Snarekauf vorgehen soll, dann haben wir kürzlich erst diesen Thread gehabt:
    http://www.musiker-board.de/vb/snares/360266-wie-geht-ihr-vor-beim-snarekauf.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.12.09
  4. muchacho-muerto

    muchacho-muerto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.09   #4
    danke für den tipp^^
     
  5. Haensi

    Haensi Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    13.11.07
    Beiträge:
    7.450
    Ort:
    Oberfranken
    Zustimmungen:
    508
    Kekse:
    10.886
    Erstellt: 09.12.09   #5
    Für 100 € gibt es neu keine wirklich guten Snares. Da machst du deinem Bruder auf Dauer keine Freude.

    Und in Sachen Snares sind Drummer auch etwas eigen. Er wird sie vielleicht dankend nehmen, aber vielleicht nie spielen, weil es einfach nicht seinen Soundvorstellungen entspricht.
    Einem Gitarristen einfach aufs Geradewohl eine Gitarre zu kaufen, funktioniert wohl ebensowenig.

    Gutscheine wirken zwar schon immer irgendwie als Verlegenheitsgeschenk, ist hier aber doch sinnvoller.
    Wenn er sich eine für sagen wir mal 300 € aussucht und du davon 100 € sponsorst seit ihr wohl beide glücklicher.

    Mit einer aus dieser "Sammlung" dürfte er schon ganz gut losrocken können.
    http://www.musik-service.de/mapex-14x55-snare-black-panther-steel-prx395760589de.aspx
    http://www.musik-service.de/pearl-ste-1465-snare-14x65-prx395757133de.aspx
    http://www.musik-service.de/pearl-ste-1465-pb-snare-14x65-prx395757129de.aspx
    http://www.musik-service.de/tama-st-1455-ebn-snare-14x55-prx395764292de.aspx
    http://www.musik-service.de/tama-am-1455-bn-snare-14x55-prx395757890de.aspx
    http://www.musik-service.de/pdp-snaredrum-14x65-the-ace-prx395769912de.aspx
     
  6. muchacho-muerto

    muchacho-muerto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.09   #6
    das scheinen gute snares zu sein dankeschon^^ Ich glaube alles ist eine verbesserung, zu der snare, die er momentan spielt. ne alte kaputte sonor die im proberaum rumlag^^ dieser hebel (oder wie man das nennt) vom snareteppich geht ständig auf und er beschwert sich über den sound. die snare die "der dührssen" vorgeschlagen hat scheint doch auch gut zu sein oder? die wurde ja von 249 runtergesetzt.
     
  7. DrummerinMR

    DrummerinMR Helpful & Friendly User

    Im Board seit:
    16.11.05
    Beiträge:
    6.718
    Zustimmungen:
    79
    Kekse:
    12.888
    Erstellt: 09.12.09   #7
    lass dich von den UVP preisen nicht irritieren, die werden fast in keinem geschäft eingehalten sondern meist 15-20% rabattiert. diese snare war nie teurer als 130 euro, der UVP ist da wirklich utopisch.

    falls du geneigt bist eine gebrauchte snare in diesem preisrahmen zu kaufen (natürlih super zustand) kannst du dich gerne an mich wenden, ich hätte da ggf. was im Angebot ;)
     
  8. muchacho-muerto

    muchacho-muerto Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.12.09   #8
    das klingt interessant^^ hab dir glaub ich schon ne mail geschrieben^^
     

Diese Seite empfehlen