was ist der unterschied zwischen deutschen system und anderen??

Dieses Thema im Forum "Klarinette" wurde erstellt von christin1988, 23.02.08.

  1. christin1988

    christin1988 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23.02.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    oh man, jetzt lacht mich mal nicht aus, aber ich glaub ich hab alles verlernt. wenn ich mir eine b-klarinette kaufe, hat das deutsche system dann oben und unten je 3 ringe?
     
  2. Jo_Beef

    Jo_Beef Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Kekse:
    244
    llo Christin,

    an Hand der Anzahl der Ringe kann man nicht auf das System schließen. Deutsches- und Böhm-System benutzen unterschiedliche Grifftechniken, die man an der Anordnung und Anzahl der Klappen erkennt. Beim Deutschen System hat man für die Kleinen Finger der rechten und linken Hand nebeneinander liegend Klappen mit Rollen die es ermöglichen, mit dem Finger von einer Klappe zur anderen zu rutschen. Beim Böhm-System gibt es das nicht. Hier hat man für die Kleinen Finger mehr Klappen als beim Deutschen-System. Die Töne lassen sich variabel mit dem rechten oder linken Kleinen Finger greifen. Bei einer entsprechenden Tonfolge "rutscht" man hier nicht mit dem kleinen Finger von einer Klappe zur anderen sondern man greift links-rechts-links etc. Hoffe, dass ich das verständlich ausgedrückt habe. Kannst Dir ja mal bei Musik-Service die dort abgebildeten Klarinetten anschauen und vergleichen.

    Gruß Jo
     
  3. christin1988

    christin1988 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23.02.08
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    perfekt, ich danke dir, also hatte ich damals doch ein deutsches system :-))))) gibt es da jetzt noch differenzierungen? zum beispiel a oder b?? sorry für meine blöden fragen, ich hab damals mal klasse klarinette gespielt, aber weil ich das musste, hab ich mich nie dafür interessiert..das kommt erst wieder im alter *grins*
     
  4. Jo_Beef

    Jo_Beef Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.01.07
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Großraum Stuttgart
    Kekse:
    244
    Hallo Christin,

    A-Klarinetten werden in Musikvereinen üblicherweise nicht verwendet. In aller Regel wird auf B-Klarinetten unterrichtet. Nur wenn KInder sehr kleine Hände haben, lässt man sie auch mal auf Es-Klarinetten lernen. Zwischen Es- und B-Klarinetten ist ein deutlicher Größenunterschied. Wenn Du eine entsprechende Klarinette in den Händen hast, müsstest du Dich eigentlich erinnern können.

    Gruß Jo
     
  5. multidilettant

    multidilettant Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    40

    ... und nicht zu vergessen auch ein ganz erheblicher Preisunterschied zu ungunsten der Es-Klarinette. :( Womit das "eben mal schnell Kaufen" bis die Finger lang genug sind, für die meisten Normalbürger eher nicht in Betracht kommt.
     

Diese Seite empfehlen