1x 18er, 1x 10er, 1x 8er?

  • Ersteller systray
  • Erstellt am
systray
systray
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.03.15
Registriert
09.08.07
Beiträge
599
Kekse
3.645
Ort
Belgien!
Hi Leute,

Habe eben diese Box gefunden: http://i20.ebayimg.com/07/i/001/38/4b/8514_1.JPG
Ich suche ja eigentlich eine 4x10er, aber man hat mir einen Preis von 250 € geboten. Inwiefern klingt diese Box anders als die 4x10er? Da sie relativ groß ist, eignet sie sich dann ja nicht mehr unbedingt als Fullstack zu gebrauchen. (Evtl. weiß hier jemand etwas über den Widerstand der Box? Das steht nicht wirklich im Angebot.

Aber vorallem interessiert mich, ob diese Bauweise so üblich ist, und ob es hier Leute gibt, die auch schon mal auf soeiner Box gespielt haben. Was sind das eigentlich für Abmessungen?

Grüße
 
Eigenschaft
 
P
Prog. Player
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Registriert
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.986
Ort
Falun
So Ganz üblich ist diese Bauweise heute nicht mehr. Auch schwer über den Sound was zu sagen. Eigentlich wirklich nur das der 18" die räumliche Tiefe geben soll, wärend der 10" mehr Schub in den Mitten gibt und der 8" wird stärker in den Hochmitten und Höhen greifen. Eigentlich ähnlich einer Fullrange Box.
 
EDE-WOLF
EDE-WOLF
HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
07.10.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.690
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
räumliche tiefe? :D :D

hustende flöhe?
orientierte elektronen?:D


ne zur box:
ohne die konkret zu kennen:

das konzept an sich kann durchaus stimmig funktionieren, also per se abzulehnen ist sowas nicht...

sehe ich grundsätzlich kein problem drin....

es stellt sich nur die frage nach filtern... läuft da der 10er fullrange mit oder sind das tatsächlich 3 wege?

in letzterem fall muss man bedenken dass mikrofonieren etwas aufwändiger ist, so man das vor hat

sollte der 10er einfach parallel zum 18er laufen sollte man ein wenig aufpassen dass man den nicht überlastet....
 
P
Prog. Player
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Registriert
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.986
Ort
Falun
Mit räumlicher Tiefe meine ich doch das eben der 18" von dem man praktisch ja eigentlich nichts hört da Sub wohl nur echt bisschen untenrum nur gibt
 
EDE-WOLF
EDE-WOLF
HCA Bass/PA/Boxenbau
HCA
Zuletzt hier
07.10.21
Registriert
01.09.03
Beiträge
10.690
Kekse
35.110
Ort
Düsseldorf
wer weiß, bei alten e-bassboxen sind oftmals relativ biegeweiche 18er verbaut die recht hochlaufen und definitiv viel rumresonieren und "prägen"...

also das würd ich so per se nicht unterschreiben....
 
fungus
fungus
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.12.20
Registriert
13.01.05
Beiträge
79
Kekse
4
für 250e sicher eine super sache, allerdings nur wenn du sie nicht selber schleppen musst.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben