Acoustic-Cover - Tipps zum Mix

von pacific99, 24.08.17.

Sponsored by
QSC
  1. pacific99

    pacific99 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.02.15
    Zuletzt hier:
    14.01.21
    Beiträge:
    47
    Kekse:
    5
    Erstellt: 24.08.17   #1
    Hallöchen,
    ich mache gerne mit ner Freundin Acoustic-Cover und würde mich selber Recording und Mixingmäßig noch als Amateur bezeichnen. Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben was ich besser machen kann? Ich nutze bis jetzt kaum Eqs, weil ich persönlich dabei noch wenig Unterschiede höre. Das einzige was drauf ist ist ein leichtes Reverb, wobei ich da auch immer etwas unsicher bin. Ich bedanke mich im Vorraus schonmal für jeden hilfreichen Tipp.

    https://www.dropbox.com/s/q3twru3lh5yyagz/7 Milliarden - Demo1.mp3?dl=0

    (und ja ich weiß hier ist das Ende noch schief :D)

    https://www.dropbox.com/s/l6n17nkboym8mc4/Schlaflos - Final.mp3?dl=0

    https://www.dropbox.com/s/bj9isi62ep0b1vn/Seite an Seite - Demo1.mp3?dl=0

    LG
    Noah
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. Locke66

    Locke66 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.09
    Zuletzt hier:
    13.04.20
    Beiträge:
    103
    Kekse:
    11
    Erstellt: 28.08.17   #2
    Helfen kann ich dabei nicht, aber das sind 3 wunderschöne Songs.
    Deine Freundin singt für mich noch einen halben Punkt besser als Du. Im Duett ist das Klasse.
    Die Gitarre passt dazu wunderbar.

    Vielleicht kann man durch Mixing noch ein bisschen am Klang verbessern, aber viel bestimmt nicht. :great:
     
mapping