aktive monitore fürs homerecording

S
Su-Ay
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.11.18
Registriert
29.03.10
Beiträge
131
Kekse
42
hey, also ich hab jetzt schon seit längerem ein kleines heimstudio mit interface mikro und blabla
bisher hab ich musik gehört über magnat lautsprecher (wirklich großer mist)
also zum abhörn/mischen hab ich leider keine
meine frage: ich bin auf der suche nach einem paar aktiver monitorboxen für mein zimmer (also nichts großes) zum abmischen musikhörn filmschaun usw
hauptsächlich gehts ums abmischen und musikhörn jedoch spielt sich das alles im amateurbereich ab :/ ich wär echt sehr sehr glücklich wenn ich gute aktive monitorboxn für ca. 150 euro bekomm
hättet ihr da vl iwelche vorshcläge? erfahrungen? sollte ich mich lieber in einer etwas höheren preisklasse umschaun?
lg
 
Eigenschaft
 
Michael Burman
Michael Burman
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.02.23
Registriert
13.01.06
Beiträge
9.364
Kekse
12.975
Ort
Frankfurt am Main
ich wär echt sehr sehr glücklich wenn ich gute aktive monitorboxn für ca. 150 euro bekomm
hättet ihr da vl iwelche vorshcläge?
Noch ziemlich neu: Superlux BES5A. Da weiß man noch wenig drüber.

Eigene - keine.

sollte ich mich lieber in einer etwas höheren preisklasse umschaun?
Bis wie weit kannst du preislich noch hoch gehen?... Die nächste Empfehlung wären z.B. Behringer B1030A, Behringer B1031A, M-Audio Studiophile BX8a Deluxe.
 

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben