Alles Was Ein Mädchen Braucht

von verner, 20.05.08.

  1. verner

    verner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Vienne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.08   #1
    Hey,

    mich würde interessieren, was ihr von diesem Text haltet:


    Sie ist shoppen gewesen

    Sie hat sich Schuhe gekauft

    Und eins von diesen TShirts

    mit einer Aufschrift drauf

    Ab jetzt kann jeder lesen

    dass sie ein Miststück ist

    Eines von diesen Mädchen

    die man nicht so schnell vergisst



    Sie ist anders als die anderen Frauen

    Sie hat alles was ein Mädchen braucht

    Und was du nicht siehst

    ist kein Unterschied...


    Sie steht vor dem Spiegel

    Sie betrachtet sich

    Sie ist überdurchschnittlich Überdurchschnittlich

    und zufrieden mit sich

    Sie ist jung und sieht gut aus

    und sie hat sich schön gemacht

    Schiesslich hat die Woche nur eine Samstag Nacht

    Sie ist anders...


    Sie ist ein böses Mädchen

    die kommen überall hin

    Der Doris Day Typ von nebenan

    ist einfach nicht mehr drin

    Stattdessen gibt sie sich rebellisch

    Das Kätzchen zeigt die Krallen

    Das Kätzchen würde alles tun um aufzufallen

    Er ist anders...
     
  2. Zündapp

    Zündapp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.07
    Zuletzt hier:
    19.09.16
    Beiträge:
    270
    Ort:
    Kempen/ Niederrhein
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    749
    Erstellt: 20.05.08   #2
    Hallo Verner,

    sollte die letzte Zeile KEIN Schreibfehler sein reisst es den Text wieder raus. Die richtige Musik dazu und das passt.


    Grüsse

    Zündapp
     
  3. willypanic

    willypanic Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.09.07
    Zuletzt hier:
    3.08.15
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    7.872
    Erstellt: 20.05.08   #3
    Wenn Du was mit Feedback bezüglich deiner Texte anfangen willst, dann sollte das wohl bedeuten, dass du grundsätzlich an einer Entwicklung als Texter interessiert bist oder wenigstens nur die Wirkung deiner Texte abfragen willst um Schlüsse daraus zu ziehen.
    In allen Fällen ist es sinnvoller, einen Text auszuwählen um an den Feinheiten zu studieren.
    Bei Dir geht´s ja mMn auch nur noch um den Feinschliff. Stell doch mal einen Text rein, der noch nicht vertont und aufgenommen wurde. Dieser hier ist ja schon fertig, richtig?
    Vielleicht bringt dich die Diskussion auch dazu, einige Worte oder Zeilen ändern oder ergänzen zu wollen. Das kann schwierig sein, besonders wenn man von seinen Texten im Grunde sehr überzeugt ist.
    Dieses überzeugt sein macht aber manchmal auch blind. Ich finde die Kritiken auf mein eigenes Geschreibsel hier sehr interessant.
    Wenn unsere Musik schon keiner hören will, (ok.- kaum einer, gemessen an der Qualität ;-)
    dann müssen wir uns eben um uns selbst drehen.

    Denn " Alles, was ein Mädchen braucht" ist schon ein guter Text, aber er bleibt mir zu sehr im Ungefähren. Ich hätte ihn gerne noch etwas länger, z.B. mit einem kleinen wertenden Hinweis, wieviel Persönlichkeit unter der Ideal- Fassade in der Regel verschwindet.
    Aber vielleicht hast du ja noch was aktuelles für uns.
    Es würde mich freuen, noch mehr von dir zu lesen.
    Grüße
    willy
     
  4. verner

    verner Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.08
    Zuletzt hier:
    14.07.08
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Vienne
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 21.05.08   #4
    Nein, die letzte Zeile ist kein Schreibfehler sondern der Dreh- und Angelpunkt der Handlung.

    Das mit dem - im Ungefähren bleiben - ist schon beabsichtigt, es war bei diesem Lied dramaturgisch wichtig nur an der Oberfläche zu kratzen.

    Unfertige Lieder will ich eigentlich nicht posten, weil ich dann das Gefühl hätte, sie nicht alleine geschrieben zu haben. Das ist mir sehr wichtig. Ich bin da ein wenig verschroben und leicht paranoid.
    Aber ich denk drüber nach.

    Danke für Euer Feedback
    V
     
Die Seite wird geladen...

mapping