Alternativen zur Western Digital Festplatte (extern)

  • Ersteller MagTischtennis
  • Erstellt am
MagTischtennis
MagTischtennis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.15
Registriert
19.01.08
Beiträge
1.006
Kekse
3.295
Ort
Dresden
Hoi!:)
Da mein PC durch etliche Filme/ Musik/ etc. nur noch 135 MB Speicher umfasst, bin ich nun auf der Suche nach einer externen Festplatte (2,5") mit kleinen Ausmaßen und ca. 250-500GB Speicher!
Ein Freund hat bereits die Western Digital WDME5000TE MyPassport 500GB und ist sehr zufrieden damit. Desweiteren soll Western Digital ein gutes Preis-/ Leistungsverhalten aufweisen.
Die Farbe spielt dabei keine Rolle, jedoch sollten Ausmaße der Festplatte und der Preis von 100,-€ nicht überschritten werden!
Habt ihr nun ein paar Alternativvorschläge parat? Ich möchte nicht ganz unvorbereitet einen Kauf eingehen.

Vielen Dank im voraus!:great:

Grüße Jan
 
Eigenschaft
 
MagTischtennis
MagTischtennis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.15
Registriert
19.01.08
Beiträge
1.006
Kekse
3.295
Ort
Dresden
Die wäre natürlich so ziemlich perfekt! Genug Speicher und keine 70,-€. Ich werd die Woche mal im örtlichen PC-Laden nachfragen und wenn's gut geht hab ich eine gefunden!:D:great: Ich dank dir!:)
 
DrummerinMR
DrummerinMR
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
29.08.21
Registriert
16.11.05
Beiträge
6.447
Kekse
12.878
bitte bitte :)
 
ahead
ahead
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
13.09.17
Registriert
22.08.07
Beiträge
403
Kekse
3.341
Ort
Berlin
EvolutionVII
EvolutionVII
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
Ich habe von Western Digital eine 1 TB Externe. Habe sie nun seit einem halben Jahr und hatte bisher keine Probleme. Ist flott und man hat halt Speicherplatz ohne Ende ;)

http://www.amazon.de/Western-Digita...=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1240653457&sr=8-2

88 €

http://www.amazon.de/Western-Digita...=sr_1_4?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1240653457&sr=8-4

108 €

Habe damals 90 € bezahlt für die "weiße" Version.


Nette Sache, aber das entspricht nicht dem Kaufwunsch von MagTischtennis.

Hoi!:)
Da mein PC durch etliche Filme/ Musik/ etc. nur noch 135 MB Speicher umfasst, bin ich nun auf der Suche nach einer externen Festplatte (2,5") mit kleinen Ausmaßen und ca. 250-500GB Speicher!

Ich werd mir wahrscheinlich die hier kaufen:
http://geizhals.at/a365722.html
und ab in dieses Case sobald es lieferbar ist: http://geizhals.at/a421646.html

Kommt zwar vielleicht ein bisschen teurer, dafür weiß ich, dass keine OEM Ware verwendet wird und mit Antec hab ich auch gute Erfahrungen gemacht. eSata ftw!
 
MagTischtennis
MagTischtennis
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
31.03.15
Registriert
19.01.08
Beiträge
1.006
Kekse
3.295
Ort
Dresden
Ich hab mir nun die von DrummerinMR genannte WD mit 320 GB gekauft!:)
Leider sind davon nur 298GB nutzbar!:gruebel:
Aber 5-8% sind immer Verlust, da die Hersteller anscheinend mit 1000 umrechnen, statt mit den reellen 1024, die nun mal im Computerspeicherplatzgrößenenheitenbereich^^ üblich sind.
Momentan bin ich jedoch nur froh, dass mein PC von dem ganzen Datenzeug befreit wird!
An dieser Stelle noch ein Dankeschön an alle DrummerinMR, Ahead und EvolutionVII!:great:
 
EvolutionVII
EvolutionVII
Helpful & Friendly User
HFU
Zuletzt hier
07.01.18
Registriert
09.12.04
Beiträge
9.579
Kekse
32.856
Ort
Oberwart/Burgenland/Österreich
Leider sind davon nur 298GB nutzbar!:gruebel:
Aber 5-8% sind immer Verlust, da die Hersteller anscheinend mit 1000 umrechnen, statt mit den reellen 1024, die nun mal im Computerspeicherplatzgrößenenheitenbereich^^ üblich sind.

Ja, das ist üblich und eigentlich stimmt das auch, denn Giga bedeutet Millarde.
Will man mit den 1024 rechnen, so wäre Gibibyte die korrekte Wortwahl.
 
FloKu
FloKu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.20
Registriert
12.03.05
Beiträge
39
Kekse
0
Ort
Norden
Mein Geheim-Tipp: Fujitsu HandyDrivs 300GB

Die habe ich mir damals geholt.
Vorteile:
- Edlere Optik als Western Digital (nicht so plastik mäßig)
- kleines lederetui wird mitgeliefert (meine sieht noch aus wie neu ;) )
- ist mir bisher dutzende male vom tisch gefallen aber läuft noch einwandfrei ohne sichtbare schäden, also sehr stabil das teil)
- schnell, leise
- bei usb 2.0 anschlüssen mit nur einem kabel zu betreiben

Preis find ich auch in ordnung


HA! grad erst gesehen das ich ja schon zu spät bin ^^, naja vielleicht hilfts ja doch dem ein oder anderen.
 
FloKu
FloKu
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
17.06.20
Registriert
12.03.05
Beiträge
39
Kekse
0
Ort
Norden
für usb 1.0 wird extra ein weiteres kabel beigelegt um die problematik zu beheben...
gibt aber kein blöde Y kabel
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben